PK 80 S - Welche Bausatz auf 133Kubik?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 80 S - Welche Bausatz auf 133Kubik?

      Hallo liebe Gemeinde,

      ich habe mir gestern von meinem Foren Bekannten eine PK80S zugelegt.

      Nun will ich mich ranmachen und sie motortechnisch verstärken (Versicherungs/Steuer-technis ;), sprich einen Satz dafür kaufen.

      Kann mir irgendwer einen Tipp geben, welcher Bauteile ich am besten bestellen kann?

      - Welcher 133Kubiksatz?
      - Vergaser?
      - Auspuff?

      Über eure Hilfe würde ich mich freuen...

      Bis dahin .. Gruß aero jubel
    • kommt drauf an was du willst...
      standard setup is der 133er polini, 20er-24er gaser und passender ass.
      auspuff kommt auf deinen geldbeutel drauf an.

      wenns dir reicht kannst alles pnp stecken und so rum fahren, oder aber den dremel schwingen...
      INN-TEAM Rosenheim
      #1 Kill the Hill 2011
      #1 Rollercross 2012


      RUSTY, die etwas andere Spezial
      ERNIE, Crosser der Herzen
    • also ich würd auch zum polini tendieren. wenn dir später zb dein gesteckter zylinder zulangweilig wird kannst du beim polini um einiges mehr rausholen als beim DR. alternative wäre noch malossi.

      133 polini:
      -vergaser 24ger(wie pola schon sagte)
      -passender ansaugstutzen(wie pola schon sagte)
      -polini schnecke

      überströmer und einlass anpassen(nicht schwer) und du hast einiges mehr power als wenn du alles nur gesteckt hast ;)

      denke, wäre das beste setup für dich :thumbsup:
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • daaanke Jungs

      jubel .. besten Dank

      Also um es kurz zu machen .. mein Geldbeutel lässt nicht allzu viel Spielereien zu und daher werde ich mich wohl Richtung DR133 entscheiden!

      Auf euch ist Verlass ; )

      Gruß aero klatschen-)
    • mit ner Schnecke kannse nich viel falsch machen oder alternativ ne Banane ist nicht so auffällig allerdings musste dafür bisschen blech weg nehmen...
      ist aber doch wichtig welchen Zylinder du nimmst DR oder Polini ist lange nicht das gleiche zudem ist noch interessant ob P&P oder ob du was bearbeitest.
      ... ja das sowieso schonmal nicht !

      Anerkannter Stehbolzen Mörder ! ... ich krieg se alle klein

      www.rprt.de
    • @all

      Vielen Dank für die raschen Antworten, die Entscheidung ist fast gefallen

      allerdings stellt sich ein neues Problem ein! Und zwar die Problemmatik mit dem ummelden von 80 auf 125 Kubik! Laut unseren Recherchen, gibt es keine ABE für die Umbausätze einer PK80S.

      Da wird es zu Problemen beim TÜV kommen .. :thumbdown:

      Hat jemand damit Erfahrung?
    • gibt 2 möglichkeiten was funktionieren könnte

      1ste: du druckst dir gutachten ausm internet aus wo genau dein setup droben ist und redest dann mal mit deinen tüv leuten ob es klar geht.

      2te: du suchst dir einen vespahändler in deiner nähe und redest mal mit dem. die haben meistens ihren eigenen prüfer und da gehts es bei weitem mit weniger problemen.
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • Auch wenn du dich schon entschieden zu haben scheinst: 136er Malossi rockt! Den hatte ich vor 11 Jahren in meiner Spezial und das Teil ging ab! 24er Gaser (fast schon ein bißchen klein), gescheite Kurbelwelle und ne lange Primär, ein bißchen mitm Dremel spielen und nen brauchbaren Auspuff und du willst nie wieder von dem Teil absteigen.
      Hessisch by nature
    • @ aero:

      Scheibst dann bitte, wie's bei dir mit der 133er DR-Eintragung geklappt hat.

      Hab genau das selbe am Ende des Jahres vor (DR liegt schon da).


      Edit fragt: Würde da des Datenblatt zum eintragen reichen, das SIP zugibt?


      Gruß
      David
      The difference between men and boys is the price of the toys

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von monsterbeetle ()

    • @ David

      genau das ist ja das Problem ; ) So ein Zettel soll nicht reichen!

      Durch ein paar Recherchen sind wir jetzt so weit, dass entweder der Bock wieder weg kommt! Oder wir besorgen uns ein PK125 Brief und bauen den DR drunter und fahren so zum TÜV. Denen sagen wir, wir hätten einen originalen drunter und den Brief zum Abgleich. So oder so ähnlich haben es schon andere Reusen erfolgreich durchgezogen.

      Wir werden sie aber erstmal so durch den TÜV bringen und anschließend überlegen ob sie nun wieder wech geht, oder die DR/Brief Aktion durchziehen.

      Mal sehen .. ; )

      Gruß aero

      PS: Im Grunde muss vorab aber der Versicherungstechnische Umbau erstma durchkalkuliert werden .. vllt. lohnt die janze Umtragaktion überhaupt net
      ^^
    • wo issn das problem?
      prüfstandlauf mit der leistung machen, eintragungsfreundlichen tüff in der nähe suchen (mal die zweiradhaendlier fragen...)

      sollte doch lediglich eine änderungseintragung sein auf mehr leistung!?
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • @all

      Genau so siehts aus .. nur haben wir hier in der Umgebung nicht allzu nette Tüv´ler.

      Ich habe schon in einem anderen Thread um eine Kopie einer PK125 gebeten, damit sollte es eingentlich klappen :pump:

      Wollen wir mal abwarten .. ich halte euch aber auf dem laufenden!

      - Auf das die Reuse auf die Strasse kommt - wie auch imma - 2-)

      Gruß aus Oldenburg

      aero & konsorten
    • @ nochma all

      Also liebe Gemeinde,

      wir haben gerade mal die Versicherungs-Damen rechnen lassen.

      Der ganze BimBam mit der Umtragung is fürn Hint..

      Wir steigen mit knapp 60€ ein und von daher wird das ganze Umtragungsgedöns hinfällig.

      Sobald die Reuse den Berg nicht mehr rauf kommt, gibt es einen DR133 P&P mitm rostigen Sito Horch plus 22 Ritzel und ab dafür! Für die kleinen Stadtausfahrten und Real-Parkplatz-Treffen reicht das vorher.

      Zu einem späteren Zeitpunkt (wenn es mein Studenten-Kleingeld zulässt ;) steige ich vllt noch in den Malossi Himmel auf .. aber bis dahin ..

      Gruß aero :love:
    • du wirfst glaube ich gerade was durcheinander!!!

      bei der 80er PX kannst du problemlos ne andere kupplungsverzahnung mit 22 zähnen nehmen, bei der PK fällt im zweifel eine komplette übersetzungsänderung an.
      was für eine hast du denn jetzt? PK oder PX?
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • also bei der pk iss nichts mit einfach kupplungsritzel ändern, geht nicht. es sei denn, du hast ne 3,0er verbaut und hast lust jedesmal 40 euro im DRT getriebewunderland zu versenken. aber auch da hast du nur eine bandbreite von 3,4 bis 2,8 von der übersetzung her.

      die 80er müsste original eione 2,86er haben, der 125er hat ne 2,54er verbaut. da hilft nur motor auseinanderreißen zum wechsel.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden