Problem mit meiner XL2

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hey,



    habe folgendes Problem mit meiner PK XL2:


    Wenn der Motor kalt ist bekomme ich sie nicht angetreten. Nach dem zweiten oder dritten Mal kicken habe ich das Gefühl, als würde ich durchtreten. Also es kommt nicht der übliche Wiederstand. Dann hilft nur noch anschieben im 2.Gang und sie springt direkt an.


    Wenn der Motor warm ist, muss ich nur einmal kicken und die springt sofort an. Der Benzinverbrauch ist auch extrem hoch.


    Naja falls es hilft hier der Setup:


    DR75 Formula


    19/19 SHB


    Racekurbelwelle


    (alles neu)

  • Zitat

    Wenn der Motor kalt ist bekomme ich sie nicht angetreten. Nach dem zweiten oder dritten Mal kicken habe ich das Gefühl, als würde ich durchtreten. Also es kommt nicht der übliche Wiederstand. Dann hilft nur noch anschieben im 2.Gang und sie springt direkt an.


    welches getriebeöl, woher?


    die kupplung rutscht, mach neue beläge rein und diesmal ein öl OHNE haftverminderer. kauf am besten ne flasche SAE30 beim motorrad haendler oder ne flasche motorrad motoröl sae 10W40 z.b. für NASSKUPPLUNGEN


    "

    "


    extrem hoch= wie hoch? wenn das ganze auf originalübersetzung läuft, dann isses halt so ;)

  • Also zum Getriebeöl:


    Da ist das SAE-Öl drin. Da bin ich mir sicher.


    Ganz sicher das die Kupplung rutscht? Dann lasse ich das mal von einem Kumpel nachsehen. Die Kupplungsbeläge sind nämlich neu.


    Zum Benzinverbrauch:


    Also ich komme mit einem Tank maximal 60 - 70 Kilometer. Ist das echt normal?

  • oder was häufiger der fall ist, dass der benzinhahn leckt. vorne das ding wo die stange dran befestigt wird mittels der 2 seitlichen schrauben abnehmen, die drunterliegenende dichtung wechseln.

  • Ich schätze mal vorsichtig, dass du, falls alles gut eingestellt und heil ist, nicht mehr als 3,5-4 Liter auf 100km verbrauchen solltest.