Rost! Vespa noch zu retten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rost! Vespa noch zu retten?

      hi, habe es geschafft alles an der Vepsa abzubauen. dann habe ich die alte (BJ:1989) mal umgedreht und erschreckend viel rost gefunden!
      was meint ihr dazu? kann man das noch reparieren oder heißt es schrott? wenn der aufwand zu groß wär würde sich das bei mir nicht mehr lohnen...

      bilder sind im profil...
      Ein Maschinenbauer der nicht säuft ist wie ein Motor der nicht läuft!
    • Hallo,

      kann man bestimmt machen, aber wenn Du das nicht selber kannst, dann wäre es wohl billiger einen anderen Rahmen zu suchen, der weniger Rost hat. Den genauen Umfang an Schweißarbeiten siehst Du aber erst, wenn der Rahmen gestrahlt ist.

      Gruß,

      Markus
    • ich kann das leider nicht und müsste das dann machen lassen....

      Hat hier vielleicht jemand einen rahmen von ner PK 50 XL zu verkaufen? :P
      Ein Maschinenbauer der nicht säuft ist wie ein Motor der nicht läuft!
    • dann habe ich die alte (BJ:1989) mal umgedreht


      geil :D was ist dann bei dir ne BJ 66?? ein Saurier :?: :?:

      mal umgedreht und erschreckend viel rost gefunden!


      was verstehst du unter erschreckend viel :?:

      mach mal fotos ,stell sie rein und dann kann man dir sicher weiterhelfen ;)
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • ja schaut schon ein wenig Böse aus das trittblech, kennst du keinen spengler oder so bei dir in der nähe der das vll machen könnte, kostet sicher nicht die welt,
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • kenn leider niemanden... aber ich werde mich die tage mal umhören und dann muss ich sehen ob ein neuer rahmen her muss oder das gemacht werden kann.
      Ein Maschinenbauer der nicht säuft ist wie ein Motor der nicht läuft!
    • bei der XL snd doch nur trittmatten auf dem Trittblech...

      Das heißt das du den rostigen bereich einfach nur rausflext und dann zu einer autowerkstatt gehst die dir dann neue Bleche einschweist....und da das später eh niemand mehr sieht muss es nicht ssoooooooo schön gemacht werden....

      Wenn du mir sagst aus welcher Ecke von Frankfurts du kommst kann ich die ein paar Werkstätten sagendie das relativ billig machen würden...

      Maximlian