Lautsprecher im Handschuhfach: Hört man was überhaupt?

  • Ich würde einfach ein Handy oder MP3 Pläyer als Quelle nehmen, ist klein und wird nicht gestohlen und nimmt wenig Platz ein.


    Dazu ein Satz wetterfeste Lautsprecher mit Aktivverstärker..


    Allzeit guten Sound!

  • mich wollte mal son übereifriger nachwuchsherif anmachen....


    dem paßten die Boxen net...


    und er argumentierte..."außenlautsprecher an Kraftfahrzeugen sind verboten"


    was ja prinzipiell stimmt, sich aber auf so megaphonänlichen kram bezieht, womit irgendwelche prolls dann passanten und nadere autofahrer anpöbeln... (PA Anschluß am CB Funk-Gerät)


    ich hab dann gekontert...


    ...." interessant.... mein Onkel hat ein Cabrio.... muß der jetzt vorm Dach aufmachen seine Lautsprecher ausbauen???:....


    darauf fiel dem kleinen grünen Männchen nix ein.......


    Rita

  • Herrlich, das erinnert mich an meine Jugend, Alpine Radio, 2x40 Watt Verstärker, Hawaii Hemd, Vans und "The Boxing Game" von Hurt´Em Bad and the SC Band auf den Boxen. Gott war das schlecht...........




    Nee, war irgendwie toll. :love:

  • Oh Ja-schön mit der Blechschere die Löcher geschnitten,Autoradio für 35 Mark und eine Batterie ins Handschuhfach-wie anno 1985.Dazu die entsprechende Mukke-ich würds wieder tun! :P

  • Also ich habe bei mir den schon beschriebenen Miniverstärker drinnen, 300 W Leistung. Ich hab n Woofer angeschlossen, Blaupunkt GT-Series. Bei richitger Resonanz entwickelt die Boxx Bässe, die sind nicht mehr feierlich. Das kommt beim Fahren gut, aber am besten beim stehen, die ganze Vespa viebriert, bei anständigen Liedern! :thumbsup:
    Is immer ein Hin-hörer!

  • Ja ich glaub ich werde es bei meiner auch machen, sobald ich das Handschuhfach wieder auf bekomme, so ne Anleitung wäre vielleicht praktisch, bei Tipps und Tricks

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile