meine P200E

  • maxi! bist du morgen auf der veterama oder erst sonntag?


    und holgi, ich hab mich schon geärgert, aber morgen find ich evtl. das passende teil und die birnen hatte ich eh doppelt geordert, und mal ehrlich - so lang es nur der regler ist, kann ich damit leben ;)

  • weil der Thread jetzt genau 3 Jahre ruhig war...


    Seit 2012 darf ich die Flip ja tatsächlich fahren, mit Schein und TÜV und allem :D
    Nachdem Kölle mir 2012 den Motor gemacht hat, bin ich vor lauter Freude über 22000km damit rumgedüst, also fast das doppelte an Kilometern, was sie beim Kauf hatte.Wir waren am Bodensee, im Schwarzwald, in Italien und ganz oft in den Alpen. Überquerten an die 20 Alpenpässe, die meisten davon mehrmals. Selbst auf über 2700m Höhe bei Graupelschauer ist sie gelaufen wie ein Ruhrpotthochofen, komplett pannenfrei, nicht mal ein gerissener Zug.
    Alles Gute liebe Flip zu unserem Fünfjährigen und deinem 30sten Geburtstag: Du bist jetzt offiziell Oldtimer :love:





    Als Geschenk gab es zum ersten Mal ne neue Zündkerze und ne geballte Ladung Owatrol :rolleyes:


    Da der Motor ganz langsam ersten Verschleiß zeigt, denk ich tatsächlich über ne Revision nach. "Never touch a running system" oder "wehret den Anfängen" - bin mir noch unschlüssig.