PK50XL Automatik frisst zu viel

  • Hallo...
    Möchte mal wissen, was eure PK50 Automatik so nehemen?! Meine nimmt nach mehreren auslitern wirklich 4 liter auf 100 km!! Ist das nicht zu viel?? Bin nur an der Tanke und andere Freunde kommen ewig weit! Liegt es daran, dasss man mit der Automatik nur Volllgas fährt (Höchsgeschw. 48 km/h)?? Oder am Sito-Auspuff??
    Hat viell. jemand Ideen oder eigene Erfahrungen? Wie viel nehmen eure?? Eingestellt wurd sie grad wieder... Hmm... :(

  • Das ist mal gut zu wissen, denn ohne Mist... Freunde, bsp. ne Schwalbe nimmt gut die Hälfte oder ne andere Veschpi.
    Aber ich habe ja mit ner Automatik auch kaum ne Wahl den obligatorischen "Gasgriff" nicht zu machen oder? Also muss ich mich mit arrangieren oder gibts da Möglichkeiten? (außer kein Gas mehr geben)

  • du hast doch nen 75er drauf da ist das ganz normal
    von 4 litern träum ich das schaff ich nur berg ab und wenn ich ein weilchen zu zweit fahr brauch ich mehr als ein corsa

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • ne ne... ich hab nen 50 ger kolben und zylinder (orginal) drauf und dann halt 4 liter verbrauch!


    ach und wegen der variorollen, wie gesagt kommen am montag raus und dann ist anfahrschwäche weg? das wär nen traum!!

  • Guten Abend


    Ich habe auch nur 50er drauf und brauche wenn ich viel in der Stadt fahre sogar 5 Liter. Das dürfte Normal sein.


    Nun, mit den Variorollen von Dr.Vespa wird es auf jeden Fall viel besser.


    Liebe Grüße


    Micha

  • hast du in der pn nicht geschrieben, dass du nen 75er drauf hast?

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • dann sag ichs lieber gleich befor beschwerden kommen
    wenn ich dir deine vario wie gewünscht bearbeite kommst du mit dem orginalzylinder nur noch mit fliegenden start von der stelle sprich anschieben und aufspringen dafür hast oben raus deutlich mehr geschwindichkeit
    wobei da so oder so was nicht stimmen kann wenn deine mit dem orginalen nur 45 fährt

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • hmm... das gibt mir kopfzerbrechen!! also mit aufspringen usw ist ja furchtbar! wonach soll ich denn nur noch gucken, warum die nur so wenig leistung bringt? wo nach soll ich suchen? ich habe ja schon einige sachen jetzt unternommen...
    anfahrschwäche hat sie extrem, zieht wunderbar ab 20 bis 40 und dann quält se sich bis 45 rauf!!

  • guck dir mal denzylinder an ob er riefen hat als nächstes die vario
    wie viele km hat die runter?

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Guten Abend


    Entschuldigt bitte, wenn ich mich mal kurz einmische. Mein fuhr anfänglich auch nur knapp über 45 und brauchte ewig bis dahin. Nach dem Reinigen und Einstellen des Vergasers, neue Zündkerze, neuer Riemen sowie Dr.Vespa´s Rollen hatte sich das Problem erledigt. Wenn Dir das an Leistung immer noch net reicht respektive Du deine Vario bearbeiten lassen willst, wirst Du um den 75er net herum kommen.Das Du mit deiner Vespa im Orginal Zustand kaum über die 50 kommen wirst, ist wohl Normal.


    Liebe Grüße


    Micha

  • Morgen... also Motor hat eine Kompression von 7 (gemessen)! Und Kilometer der Vario 20.000 km runter. Riefen- Kontrolle, muss erst der Motor raus.
    Neuen Riemen werd ich gleich mal versuchen zu bestellen! Da gibts wohl zwei. Welche Länge hat der? Weiß das zufällig grad mal einer ausm Kopf??


    Und mir würden knapp über 50 reichen, mit ner vernünftigen Beschleunigung und ohne halbe Asthmaanfälle...


    Variorollen trotzdem empfehlenswert?

  • Guten Abend..


    Erstmal Sorry weil ich erst jetzt Antworte. Hatte viel zu tun.
    Aber nun zum Thema.
    Bei mir habe ich den Keilriemen mit 15*621 verbaut. Einfach bei Sip in der Suche die Artikel Nr. 23610200 eingeben und schon hast ihn. Allerdings sah meiner auch schon sehr bescheiden aus und ich denke deswegen auch die Geschwindigkeitszunahme.


    Also ich halte die Variorollen von Dr.Vespa auf jeden Fall für empfehlenswert.


    Liebe Grüße


    Micha


    Ps: Orginal für die XL2 ist der 15*635 mit der Artikel Nr. 28675200

  • Nabend...
    also ich hab jetzt mal ganz fix einen Riemen im Scooter Center (ich muss bald Mengenrabatt bekommen) bestellt und der liegt schon in der Werkstatt, weiß also jetzt gar nicht, ob das so einer ist!
    Aber ist für PK 50 Automatik, steht jedenfalls drauf! I hop soooooooooo...


    Aber danke für den Tip, wenn es doch der Falsche ist, kann ich gleich da forschen...
    Und die Rollen vom Doc müssten morgen ankommen, bin gespannt!! Jetzt wo das Wtter schlechetr wird, werd ich langsam fertig!! :D


    Schönen Abend und danke für die guten Tips!!

  • Hi Kuddel, den hab ich jetzt auch bestellt, was hast Du bezahlt? Im Augenblick 16,4 x 621 und originalrollen???


    Zum "digitalen Gasgriff" das Problem hat meine Enkelin auch, (Schaltroller gedrosselt und nur 1. und 2. Gang) Allso Roller beschleunigen, wenn die Endgeschwindigkeit erreicht ist, Gas leicht zurücknehmen. Die Geschwindigkeit bleibt aber der Verbrauch sinkt.


    klaus