Chefkoch’s XL2 Projekt.

  • Dann mach ich mal Werbung. :whistling:
    Das meiste bei „SIP“, Einzelteile bei „scooter-center“, „Tollerroller“ und „hgp73“.
    Lackiert hat sie mir ein Kumpel der ist Lackierer.

  • Hab mir nun in den Kopf gesetzt mir doch ein 3,72er Primäre einzubauen.
    Kann ich da für meine XL2 alle nehmen oder muss ich da auf was achten.

  • Wie hast Du oben die das Loch für den Spiegel im Lenker zubekommen?
    Selbst zugeschweißt, oder kann man das so kaufen?
    Und das Plastikzeugs um die Armatur hast Du selber lackiert, nehme ich an?



    Sieht echt schick aus.


    Wollte auch einen Spiegel so wie du montieren, allerdings in Nierenform.
    Kannst Du da Kombis empfehlen? Worauf muss ich da achten? :)


    Gruß,
    Nils

  • Danke, ich schätze mal so ca. 800 waren es schon.


    Jetzt hab ich mal bisschen geschaut, und die meisten sind nicht für die XL2.
    Ist wegen der anderen Kupplung oder, welchen Primäre kann ich denn da nehmen.

    EZ muss ich schon mal dumm fragen. Hast du für alles inkl. Lackierung 800 bezahlt? ist ja guenstig. Hab für mein Setup + Ersatzteile schon 1100 bezahlt (gut das Bitubo war halt sauteuer), aber lackiert hab ich selbst in der Garage.


    Wie schon mal gesagt, sie gefällt mir.


    In diesem Sinne

  • Die Verkleidung am Lenker ist aus Plastik, ist nichts mit schweißen.
    Plättchen rein geklebt und zugespachtelt und dann Lackiert.
    Welches Plastikzeugs, und die ganze Vespa ist neu Lackiert.


    800 Euro mit Lackierung ohne Vespa die hat mich nochmals 230 Euro gekostet.
    Lackiert hat sie ein Kumpel und somit hab ich nur die Farbe kaufen müssen.

  • Hab mich heute Morgen dran gemacht den 3,72er Primär einzubauen.
    Für die dumme Antriebswelle hab ich nun bestimmt 3h gebraucht bis ich die vom Lager hatte. X(
    Hab mir einen Abzieher selber gebaut und erst damit hat es geklappt. :thumbsup:
    Nun ne kleine Pause und dann geht es ans zusammenbauen mit komplett neuen Dichtungen.
    Drückt mir die Daumen. :rolleyes:

  • So das war nichts, 10 Meter ist sie gefahren und dann ein Knall und das wars.
    Von der Dichtung hat‘s die Feder die in den Brennraum gezogen, Kolben defekt und auch Zylinder.
    Wie ist das mit dem Einlas, machen die Riefen was aus?
    Kurbelwelle hat zum Glück nichts abbekommen.
    Wie kann das passieren was hab ich beim zusammenbau falsch gemacht?
    Hat vielleicht beim zusammenstecken sich die Dichtung gerollt weil sie trocken war?
    Hab sie in der anderen Gehäuse Hälfte gelassen und dann das Gehäuse zusammen gesteckt.
    Nun beim neuen zusammenbau werde ich die Kurbelwelle zuerst in die Seite einsetzen und alles gut mit Öl einreiben.
    Noch was, ist der Zylinder noch zu gebrauchen?

  • hi chefkoch


    beileid schaut ned gut aus :thumbdown:


    Zitat

    Wie ist das mit dem Einlas, machen die Riefen was aus?


    ja definitiv wirst um den einbau eines membranansaugers nicht herumkommen >> da kannst den einlaß dann auch gleich vernüftig bearbeiten :thumbup:


    Wie kann das passieren was hab ich beim zusammenbau falsch gemacht?

    Zitat


    hast die welle beim zusammenbau gedreht oder einfach zusammengesteckt ??


    rally221

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Ich denke nur gesteckt, nicht gedreht. Das kommt davon wenn man sich beeilt um zu fahren.
    Also ist das am Einlass doch recht schlimm, eigentlich wollte ich nicht so viel umbauen.
    Ohne Membran nicht mehr fahrbar, wegen der Dichtfläche ist zu stark die Furchen. ;(

  • Zitat

    Ohne Membran nicht mehr fahrbar


    nein da geht ohne membran leider nix mehr


    Zitat

    ist der Zylinder noch zu gebrauchen?

    wennst ihn auf 1. Übermaß aufbohrst ja ,so wie er jetzt ist geht der sicher nicht mehr

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • So dachte ich mir das schon, dann ist das Komplette Program angesagt.
    Wollte ich zwar erst im Winter machen aber naja. :whistling:

    Was lohnt sich da mehr für ein Membransauger umbau.


    Nochmals den Mallossi 75ccm oder Polini Racing 75ccm welchen ich halt billiger bekomme?
    Geben sich ja nichts um unterschied denke ich mal, oder doch?


    Um Geld zu sparen DR 75ccm mit 10 Überströme oder der halt den DR 85ccm?


    Bei dem 3,72er Primär, da mache ich keinen anderen mehr rein.

  • hi chefkoch


    wennst wirklich erst im winter den motor machen willst steck einfach den membranansauger rauf und gut ists ,zumindest fahren kannst dann schneller wieder



    Zitat

    Mallossi 75ccm oder Polini Racing 75ccm

    denke das beide viel spaß machen mit membran :thumbup:

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Wenn dann erstim Winter umbaust kannst dir vom Kabaschoko die welle machen lassen

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Wenn alles schon auseinander ist dann mache ich es auch gleich.
    Das mit der Welle hab ich auch schon mit Interesse verfolgt, dauert aber und ich denke
    das ich in ca. zwei Wochen wieder am fahren bin. :rolleyes:
    Das werden ein paar einsame Stunden im Keller, ich hoffe das lohnt sich dann auch. :S

  • Als Vorschlag und Frage an die "Veteranen", kann man da mit Kaltmetall was machen? Also aufsetzen und beischleifen.
    Wie genau ist die Passung der Kurbelwelle am Einlass?
    Da am Einlass treten ja eigtl. keine mechanischen Belastungen auf, deswegen sollte das halten, wenn man geeignetes Material verwendet und sauber arbeitet.
    Man könnte da ja auch mitter Fräse dran, wenns sehr genau ist.


    Habe da wirklich keine Ahnung, wie genau es sein muss usw., also nicht steinigen, wenns kompletter Schwachfug war ^^


    Edith sagt: Ganz vergessen noch was zu dem Roller zu sagen. Mir gefällts richtig gut, sehr schön gemacht, hoffe meine wird auch mal so aussehen ^^

  • Ist ne interessante Frage, daran dachte ich auch schon. ?(
    Da ich aber früher oder später eh einen Membransauger draus gemacht hätte ist es jetzt halt soweit.

  • Äh... ich weiß ned ob des schon ma jemand gefragt hat aber wie hast du die Sitzbank montiert, weil des ia ja eigentlich keine Für ne Pk 50,oder?


    Gruß Fredi