Gasgriff dreht nicht automatisch zurück

  • Hallo,


    ich habe das Problem dass sich mein Gasgriff nicht automatisch zurückdreht, oder ist das normal?


    Neuer Bowdenzug incl Hülle, und Nagelneuem Vergaser halfen auch nicht.


    Ich habe den Zug schon auf volle Spannung das heißt wenn ich jetzt noch mmehr an der Schraube drehe dann erhöht sich das Standgas.


    Woran kann das noch liegen? Vergaser Tipps? Wie gasagt Naelneuer Vergaer und neuer Zug.


    Vielen Dank :thumbsup:
    Christian

  • Hat die Kleine Blinker?


    Bei blinkerlosen Modellen ist es oft so, dass der Gasgriff nicht automatisch zurückgeht, da du ja mit Handzeichen arbeiten musst und somit die Hand vom Gasgriff lösen musst.

  • Hallo,



    ich hab leider auch keine Lösung für dein Problem.


    Bei mir ist das auch so. Man kann quasi freihändig fahren.



    Ich hab es einfach so gelassen manchmal ist es auch ganz witzig sich auszustrecken und man fährt trotzdem weiter. :-6



    Ich schau auf jeden Fall mal wieder rein, vielleicht ist jemand schlauer als wir. :)



    Gruß Udo

    Suche 3.72er oder 3.00er Übersetzung für Pk50xl.. Entsprechende Angebote bitter per PN an mich.. Danke

  • Da der Gaser ja neu ist, gehe ich mal davon aus, dass die Rückholfeder heil ist.


    Hast du normale Züge eingebaut oder Teflonzüge? Beim Einbauen Sprühöl verwendet?

  • hi, hatte das selbe problem, bei mir hat folgendes geholfen: gasrohr ausbauen, von altem fett reinigen und gründlich neu fetten.
    fals das nicht reicht die wellscheibe , die hinter der plastikrolle in die der gaszug eingehängt wird sitzt, etwas flacher biegen.
    good luck

  • Also ich find das eigentlich ganz cool. Man kann halt freihändig fahren. Is aber nich zu empfehlen. ;)
    Gruß Nils


    Also ich find' es nicht "cool", wenn mir bei einer Vollbremsung das Gas stehen bleibt!

    "Woanders is' auch scheiße!"


    "Abseits is', wenn dat lange Arschloch zu spät abspielt." (Hennes Weisweiler)

  • Man muss dazu sagen, dass es konstuktionsbedingt normal ist, dass der Gasgriff nicht von Alleine zurück dreht. Es ist sogar so gewollt, da ist sowohl bei PK als auch bei V50 eine Art Klemme verbaut bei welchem das Gasrohr hängen bleibt. Der Zweck war es, bei Modellen ohne Blinker beim Abbiegen (rechts, Hand weg vom Lenker) die Geschwindigkeit nicht verringert wird. Nur die Gaserfeder kann den Zug zurückholen, und das ist in 90% der Fälle net möglich.
    Beste Grüße,
    Paichi

  • bei der xl2 gibt es am gasrohr eine feder die mit fürs zurückholen zuständig ist. schau mal unter der lenker abdeckung ob das bei dir auch so ist.


    sonst würde ich auch so weiterfahren. find ich bei meiner schwalbe auch nicht schlimm. is halt so.



    gruß

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage. Am Besten hier: Der Vespaschieber