So Freunde der Nach.. mein Restaurationsprojekt .. del fin ;)

  • DIr wird gleich geholfen! :-8
    Ich schleich mich nachts zu deiner Vespa, schraub das Polrad ab, legs beiseite und dann kannste am nächsten Tag sehen, wo dein Zündfunke bleibt! :D

  • Heute war ein lustiger Tag.
    Die Bohrungen für Trittleisten und Bremse waren fällig!


    Bremse ging relativ einfach und schnell.. hat auch gut geklappt :)
    Aber die Trittleisten .... DIIEE TRIIIIIIITTTLEISTEN ....
    Gut 3,5 Stunden habe ich gebraucht, bis sie einigermaßen gepasst haben!
    Hier die Bilder
     [Blockierte Grafik: http://c1.ac-images.myspacecdn.com/images02/97/l_da4d6015080b48588d951f54ddd09d94.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://c3.ac-images.myspacecdn.com/images02/126/l_8b221a2c99b64d0fa6b1da45c90064f6.jpg]



    Und zum guten Schluss noch mal ein Spachtel Bild :P
    Die Stelle die nach dem Strahlen "zerfleddert war"
    Ein Sorgenkind !
     [Blockierte Grafik: http://c3.ac-images.myspacecdn.com/images02/134/l_bc69f3deeeda47539108a47c1f648dba.jpg]

  • Ja so richtig 100% passgenau wie sie wohl ab Werk waren hab ich es nicht hingekriegt.
    Die leisten waren ja schon Vorgebogen und haben nur an bestimmten positionen gut gepasst.
    Ich hätte sie zurückbiegen müssen und eigene biegungen machen müssen.
    In Natura merkt man die kleinen Abweichungen nicht =)
    Habe mich an den Hinteren Kanten Orientiert.
    Ganz Symetrisch können sie sowieso nicht sein


    Dieser mist hat mich sowieso schon fast 4 Stunden gekostet. Hätte ich nie gedacht :/

  • Die leisten waren ja schon Vorgebogen und haben nur an bestimmten positionen gut gepasst.
    Ich hätte sie zurückbiegen müssen und eigene biegungen machen müssen.


    Das ist der Grund, warum wir pro Außenleiste 2 Stunden gebraucht haben... :whistling: Ich versteh aber nicht, warum du dann 4 Stunden gebraucht hast, wenn du nix gebogen hast?

  • an den hinteren Kanten?
    da fehlts ja mindestens um 5 cm bei den äußeren Leisten!

    An den Knicken .. also nicht ganz hinten sondern quasi ab da, wo es wieder gerade wird.
    Die sind ja schonmal unterschiedlich und nicht exakt symetrisch.


    Ich habe sie schon zugebogen, sonst hätten sie überhaupt garnicht gepasst und ja .. für die Außenleisten habe ich auch die meiste Zeit gebraucht.

  • Also heute war ja mal ein Scheiß Tag.
    Habe die Löcher für den Hauptständer derartig verkackt, dass ich sie wieder zuschweissen konnte.
    Fast 4 Stunden Arbeit für nichts :<
    Ole

  • So Hautständerlöcher sind auch gebohrt !


    Ich habe sie jedoch nicht 100% Zentriert hinbekommen , sodass sie zu den Bremslöchern passen.
    Jedoch habe ich die Bremse so hingebaut, dass sie gut passt und nicht am Rahmen schleift, was in verschobenen positionen der Fall war.
    Irgendwie ein bisschen Strange.


    Naja auf jeden fall ist es normal dass der Hauptständer mit einer Ziemlichen Wucht wieder zurückknallt ?

  • jup. immer fuss dazwischenhalten.
    bei meiner jetzigen wo ich mach waren die alten federn noch dabei,
    die hab ich ich mitstrahlen lassen,
    hoffe daß damit nicht mehr so viel spannung drauf ist :S

  • Naja auf jeden fall ist es normal dass der Hauptständer mit einer Ziemlichen Wucht wieder zurückknallt ?


    Die Gummis fangen das ja eigentlich ab, aber wenn du den Ständer etwas weiter vorne platziert hast, ist ja auch mehr Spannung auf den Federn, das würde dann die Wucht erklären.
    Wenns dir zu stramm ist, dann zieh die Federn etwas auseinander.

  • ich weiß Juny :P
    Was nichts daran ändert dass ich 3 gleich lange und nur 1 kurze leiste habe!
    Zuschweißen will ich´s aber eig. nicht mehr.
    Und die Bremse geht mir auch aufn sack .. dass die nicht in einer Reihe sind die Schrauben.
    Aber weiter rechts sodass die schrauben alle gleich wären, mittig, hat sie im loch geschliffen

  • Naja, mach sie wieder zu, du ärgerst dich später sonst nur. Ich meine, du stellst dich auch an..so ein paar Löcher bohren wär ja normal kein Ding. Aber nach 4 Stunden Arbeit auch noch sowas...
    Hättest mal vorher nachgefragt und die Abstände von jemanden mit Originallöchern abmessen lassen...Sorry, mich stört sowas tierisch, aber ist ja deine Vespa.

  • Ich hatte 3 Identisch lange und 1 Kurze O_o



    Soweit ich das sehe hast du 2 Gleiche, die sind auf der Linken seite drauf!! (wenn man auf den roller sitzt) Das sieht man an den Löchern, weil die mehr löcher haben!!
    Und rechts hast du die 2 Kurzen!!, tausche die 1 innere von rechts nach links aussen, und von links nach rechts! dann passts!!
    Ja wenn dann schon Gescheit!!, also nochmal zu die Kacke, und neu bohren!! :-1

  • bleh ja habs jetzt auch gecheckt ... rechts 2 kurze links 2 Lange ...
    und wieder schweißen .. meh ..
    Das blöde Blech ist nur so dünn =(