Pk 50 fährt nur wenige Meter

  • Hat der Benzinschlauch den kürzesten Weg, oder kommt ein Knick zustande ?

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Hat denn noch jemandne Idee was man noch machen könnte ohne gleich den Motor auseinander zu nehmen?


    Füll mal den Benzinschlauch mit Benzin und laß den Motor an. Wenn er dann läuft bis der Schlauch leer ist dann liegt es an der Benzinzufuhr.

    Benzinschlauch ist zwar gebogen aber nicht geknickt und das getriebeöl hab ich vor 3 Tagen gewechselt und es roch nicht nach Sprit


    Wichtig ist das der Benzinschlauch stetig abfällt, d.h. der Vergaser muß der tiefste Punkt sein.

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Grad hab ich den Tank mit frischem Sprit wieder etwas befüllt so 400ml und bin 15 kilometer ohne Unterbrechung gefahren. Hoffen wir, das es so bleibt.


    Julian

  • So heute gibts das gleiche Problem schon wieder, nur das man jetzt kein Vollgas mehr geben kann ohne das sie ausgeht bzw zu stottern anfängt.
    Zündkerze ist wieder trocken und sieht vorbildlich rehbraun aus.

  • Wann ist die Kerze trocken? Wenn sie ausgegangen ist? Klingt ziemlich logisch da die Kerze heiß ist und Benzin zudem schnell verdunstet. Fährt sie denn wenn du kein Vollgas gibst? Für mich klingt es nach wie vor nach Spritzufuhr. Kann allerdings auch daran liegen das ich Elektrikprobleme verabscheue. :D

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Hab grad ausprobiert selbst mit sprit im schlauch fährt sie nicht.
    Also ich kann bis etwa 1/8 bis 1/4 gas geben und es läuft.
    Den benzinfilter im vergaser hab ich auch schon gereinigt.
    Die Kerze war Trocken so etwA 5 min nachdem sie ausgegangen ist da ich die Kerze nur zuhause rausschrauben kann und ich ersmal die vespa nach hause schieben muss um das Werkzeug zu holen.

  • Die Frage ist ob die Kerze naß wird wenn du im kalten Zustand 2-3 mal kickst. Wnn nicht kommt kein oder deutlich zu wenig Sprit an. Ansonsten könnte es noch der ZZP sein oder wirklich die Elektrik.


    Und Vespafahren ohne Bordwerkzeug. :-1

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Ja ich weiß eigene Dummheit aber hatte die box nach dem Vergaser reinigen vergessen reinzutun mit dem kicken probier ich mal aus.


  • wenns denn an der zündspule liegt. ist es denn auch so das sie dauernd aus geht?


    wenn es an der zündspule liegt dann ist es so das sie eine gewisse zeit eigentlich ohne probleme fährt und dann ausgeht, das hört sich dann so an als wenn sie keinen sprit bekommen würde. dies ist der fall wenn sie eine gewisse temperatur erreicht hat. sie lässt sich dann auch nicht dazu überreden wieden anzugehen.


    wenn du dann wartest bis sie wieder etwas abgekühlt ist dann kannst du sie auch wieder starten und das ganze geht wieder von vorne los.


    mfg

    Eigentlich wollte ich gestern die Welt retten,
    doch dann hab ich lieber an meiner Vespa geschraubt.

  • So grade hab ich mal den Benzinsclauch durchgepustet aber mit de Tankende am vergaser und dem vergaserende am Tank das Teil ist wunderbar gelaufen aber das halbe Benzin ist am vergaser Schlauch übergang rausgetropft als ich ihn wieder richtig hatte gings nicht. Langsam werd ich verrückt


  • habe heute mit der werkstatt telefoniert, wo ich sie her habe. da wurde mir gesagt das es vielleicht am benzin liegt bzw. an der falschen mischung

    Suche:


    - Zylinder 102cm³ Pinasco
    - 19er Vergaser

  • Dann lass dein Benzin doch mal ab und schütt ein 1:50 rein? Ist dein Tank rostfrei? Hatte nach ewiger Suche und Flucherei die Erleuchtung, dass sich die Innenwand des Tanks ablöste und so den Benzinhahn verstopfte. Nach Schütteln und Rütteln gings wieder für ne Zeit, aber langfristig hilft nur ne Entrostung.
    Schonmal einfach ne neue Kerze probiert?`W5AC bzw NGK B6HS. Würde ich vor allem Ausbau noch machen.


    Gruß


  • Dann lass dein Benzin doch mal ab und schütt ein 1:50 rein? Ist dein Tank rostfrei? Hatte nach ewiger Suche und Flucherei die Erleuchtung, dass sich die Innenwand des Tanks ablöste und so den Benzinhahn verstopfte. Nach Schütteln und Rütteln gings wieder für ne Zeit, aber langfristig hilft nur ne Entrostung.
    Schonmal einfach ne neue Kerze probiert?`W5AC bzw NGK B6HS. Würde ich vor allem Ausbau noch machen.


    Gruß


    ich verwende ja 1:50, aber die meinten das es besser ist wenn ich 1:30 oder 1:40 mische...
    stimmt das?

    Suche:


    - Zylinder 102cm³ Pinasco
    - 19er Vergaser

  • da meint man das gerade diese leute einbisschen ahnung haben sollten, dabei erzählen die einem nur MÜLL. und das von ner fachwerkstadt klatschen-)



    wie ist es wenn man sein benzin selber mischt, sagen wir 15L auf einmal. setzt sich das öl von benzin ab im karnister nach längerer standzeit?

    Suche:


    - Zylinder 102cm³ Pinasco
    - 19er Vergaser