Tank entrosten und versiegeln

  • Zeig doch mal den genauen Zustand.
    Die Methode muss man vom Zustand abhängig machen.

    Werde alt, und restauriere dann keine Vespas mehr.

    Gilt auch für mich.

  • Kacke, hab sowas auch noch auf'm Plan


    hab mir schon mal 300g Zitronensäure gekauft, weil man das ab u. an gehört hat.


    Kollege meinte zwar, ich solle Korundsteine u. ein Betonmischer nehmen, aber irgendwie ist mir das zu doof.


    Bevor ich anfange, muss ich mir erst mal irgendein Versiegelungs-Zeugs besorgen, hat jemand eventuell eine Empfehlung?

  • schotter von der straße und fleißig schütteln. löcher mit panzertape zukleben, fertig.


    zitronensäure bringt bei oranischen ablagerungen genau nichts. wie auch. ist hydrophil, der dreck sind harzbestandteile, die du nur mechanisch angelöst kriegst.


    die tanks sind original nicht wirklich versiegelt. da iss irgend n zeug vom tiefziehen drauf, aber wenn die länger trocken liegen, rosten die auch so.

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • Hier :

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Moin
    Ich habe noch keinen tank von innen versiegelt.
    Das öl im sprit reicht.
    Sind ab werk auch nicht versiegelt.
    Gruß Marco

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Ich hatte ja ein Video verlinkt, da befreit jemand Kleinteile von Rost indem er Schwingungen mittels Schwingschleifer auf Katzenstreu überträgt. Übernacht ist der Rost weg.


    Da sollte man doch einen Schwingschleifer mit Klett am Tank befestigen können, damit die Schwingungen auf den Tank übertragen werden.


    Jetzt nur ein Gedanke, den trockenen Tank mit Katzenstreu füllen und dann die Vibration starten, dann sollte der Tank sich selbst schleifen.


    Habe das jetzt nocht nicht getestet aber wäre guter Hoffnung das das gehen sollte.


    Meinungen?

    Meister gegen den (Vespa)Verschleiß.

    Einmal editiert, zuletzt von Vespa1982 ()

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Funzt!