Frage zur Vergaser-Montage.

  • Moin,


    ich habe gerade meine Jungfernfahrt nach Zerlegen des Motors gemacht und mir is aufgefallen, dass der Vergaser nicht 100% bis zum Anschlag draufzuschieben is... Dieses Teil über dem ASS auf die man den Vergaser draufschiebt hat ja vorne um den Umfang die Einschnitte, damit man das Teil zusammendrücken kann... Ich würde sagen davon hat man noch so 1.5mm gesehen nachdem ichd en Gaser draufgeschoben habe...
    Das Ding is, ich habe das schon soooo oft gemacht und war vorhin trotzdem nicht sicher, ob das so richtig is... Geändert habe ich: neuen Gummibalg, zweiten Filzring rein, weil ich den anderen nich mehr rausgebekommen habe...


    Problem is halt, dass der Hobel ein bisschen Falschluft zieht... Dreht im Stand etwas zu hoch, also nich übel krass aber etwas hoch und bei Vollgas zieht sie nur mit Choke... Das liegt wohl eher daran, dass ich nach Reparatur des Drehschiebers eine Düse kleiner genommen habe, was ich wieder zurückrüsten werde...
    Aber vll is die Düse ja sogar richtig nur durch die Falschluft magert das Gemisch ab...


    Also: eigentlich müsste der Gaser doch bis zum Anschlag oder?
    Kann sie so Falschluft ziehen, trotz Filzringen und "fast" ganz draufgeschoben?


    Danke schonma und bis dennsen...

  • EIgentlich kommt der Filzring ja zwischen den ASS und die Kappe und nicht zwischen Kappe udn Vergaser, aber egal.
    Wenn du 2 Filzringe rein hast, ists ja klar, dass der Vergaser nichtmehr ganz drauf geht oder?
    Mach den Filzring mal so wie oben beschrieben zwischen ASS und Fußkappe, wo er auch hingehört. Ich weiß auch nicht, wieso den jeder
    vorne einbaut.


    Beste Grüße

  • ... habe den schon zwischen ASS und dieser Kappe getan... Aber dass zwei ZUSAMMENSTAUCHBARE Filzringe dazu führen sollen, dass der Gaser nicht mehr ganz draufpasst? Is das da so eng bemessen, wer hätte das gedacht...


    Vespa Max: Wieso führt ein Filzring zu Dichtigkeit, zwei aber nicht?


    kurze Frage dazu: Is ne 70er Düse bei 75er DR, 16.16er Gaser und Bananen-Auspuff normal? Ich habe schon viel zwischen 68 und 72 gehört... Frage nur, weil wenn ich jetzt den Filzring entferne kann ich ja auch gleich die Düse tauschen =)


    Bin gerade nochma gefahren und folgendes Verhalten zeigt sich:


    - Sprang erst nicht so recht an
    - Zieht nicht so recht/stottert im mittleren Bereich ---> Choke ziehen wirkt wie Turbo =)


    Also mein Plan: zweiten Filzring raus und dann wieder die alte 72er Düse rein... oder?


    (Wie kriegt man diesen Filzring wieder raus? =)