Startschwierigkeiten mit überholtem Motor, Kolbenringe minimalst gebrochen/stückhaft, dies die Ursache?

  • Hallo!


    Lese schon länger mit aber muss nun notgedrungen ein Thema eröffnen, weil ich ein Problem mit meiner Vespa hab :(


    Zur Vorgeschichte:


    Also PK50XL2 Elestart, 90er Baujahr, ein Jahr durchgängig ohne Probleme gefahren, vor 3 Monaten nen Kolbenklemmer gehabt da zuwenig Öl im Kraftstoffgemisch, abkühlen lassen, Öl nachgefüllt und weitergefahren...Ich weiß, den Kolben nach so einer Aktion so unbearbeitet zu lassen, war keine gute Idee, aber da sie ja fuhr, wollte ich nicht unnötig am Motor rumpfuschen, da ich das vorher noch nie gemacht habe.
    Iwann fuhr ich dann, und die Vespa hat während der Fahrt extrem laute Schleifgeräusche von sich gegeben, bis es einen lauten Knall gab und die Vespa nicht mehr starten wollte....Wie sich später herausgestellt hat, hat sich mein Anlasser mit dem Polrad "verklemmt"... Der Zahnkranz vom Polrad war aus seiner Spur verbogen etc...Das war vor 3 Wochen.



    Dachte ich mir, da du schon dabei bist, am Motor rumzubasteln, damit se wieder läuft, überholste ihn dabei noch. Also Motor ausgebaut, gesäubert und allerlei Sachen gemacht:


    Neuer Zylinder/Kolben (DR 75ccm), Zündkerze (W4AC), neue Zündspule, neue verstärkte Kupplung, Simmerringe ausgewechselt, neuer Motordichtsatz, Vergaser gereinigt & größere HD (72), Getriebeöl erneuert uvm...


    So, folgendes:


    Vorgestern den Motor wieder zusammengebaut, gestern an der Vespa montiert und versucht zu starten, geht nicht. Zündfunke kommt, Anlasser springt an, Lüfterrad/Polrad dreht, Benzinzufuhr OK, am Auspuff kommt Luft/Druck (aber kein Benzin!) raus, startet aber nicht.


    ALLERDINGS möchte ich noch folgendes Anmerken:


    Beim Einbau des Zylinders sind mir beide Kolbenringe stückchenhaft abgebrochen, weil sie nicht so ohne weiteres reingehen wollten....ich dachte mir nix dabei und hab sie dann iwann reingekriegt, waren dann halt angebrochen.


    Müsst euch die Kolbenringe so vorstellen, dass der rot markierte Bereich abgebrochen ist, sind also nur 3-5mm höchstens....



    FRAGE: Kann es sein, dass meine Vespa nicht starten will aufgrund der stückchenhaft abgebrochenen Kolbenringe? Dass dadurch keine richtige Kompression aufgebaut werden kann und sie deshalb nicht anspringt? Obwohl deutlich Luft aus dem Auspuff gedrückt wird, wenn ich sie starten will.


    Hoffe auch hilfreiche Beiträge. :-2 Danke im Voraus!


    Gruß

  • genau so ist es. deine vermutung ist richtig.

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • Danke für die schnelle Antwort. Dann lag ich mit meiner Vermutung also richtig. :/


    Kolbenringe sind bestellt, sollten morgen kommen.


    Der Ein- und Ausbau des Motor war aber die Hölle... Meine Hände sind ein einziger Wundenhaufen.


    Kann ich an den Kolben kommen, ohne den Motor ausbauen zu müssen? Reicht ein "Aushängen" des Motors (hinteren Stoßdämpfer lösen) oder geht es sogar komplett ohne? Das wäre traumhaft :P

  • auch diese vermutung ist exakt richtig. allerdings musst du, sofern du einen originalen auspuff montiert hast, diesen abschrauben, sowie das hinterrad und den vergaser, aber dann isses recht einfach.l

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • Alles klar, werde es dann erstmal ohne Aushängen versuchen.


    Melde mich die Tage, wenn sich etwas Neues ergibt!


    HansOlo Meinste auch das liegt an den Kolbenringen dass der einfach nich will?

  • also ich habe meine vespa 1woche lang nur mitn EINEM von 2 kolbenringen gefahren und sie sprang immer beim ersten kick an.


    EDIT:

    ___________mein PC kann jetzt alles weil er 64 bit drin hat, wenn ich 64 Bit drin habe kann ich auch alles :-)_________

  • ich fahr in ner HP auch nur einen von zweien :D ... springt auch zackig an... aber kompression ist halt für den eimer... nur leits momentan kein neuen kolben...


    100% die ringe ;)
    sowas baut man normalerweise auch gar nicht erst zusammen :whistling:

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


  • NEIN rassmo,
    das waage ich zu bezweifeln! er schreibt doch schon, dass bei beiden ringen ein stück fehlt!

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • NEIN rassmo,
    das waage ich zu bezweifeln! er schreibt doch schon, dass bei beiden ringen ein stück fehlt!

    Du brauchst nicht zu schreien, ich verstehe es auch so sehr gut. Trotzdem frage ich mich ob die Kompression bei zwei Ringen mit versetzten Lücken dermaßen in den Keller geht das er nicht mehr anspringt. Und da eine Messung Aufschluß darüber geben würde, und ohne großen Aufwand durchgeführt werden kann, spricht m.E.n. nichts dagegen.

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • sorry, wenn ich dir durch meinen ausruf des entsetzens zu nahe getreten bin


    trotzdem ist es mumpitz, in diesem fall eine kompressionsprüfung durchzuziehen!
    2 defekte ringe in einen überholten motor ist doch sowieso stussig!
    mehr muss dazu nicht gesagt werden!


    grüße
    olo

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • ich hätte viel zu viel schiss, dass sich n halber kolbenring bei mir irgendwohin ausfedert und den zylinder mitkillt....

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • So, gestern sind die Ringe angekommen, hab die aber auch nach stundenlangem Rumprobieren kaputt gemacht... sie waren einfach zu groß, ka ob mir ISW-Rollerteile einfach mal beschissene Ringe geschickt hat....warn extra für den DR75er..
    Hab den Kolben sogar komplett vom Pleul genommen und versucht ihn so, also einzeln, in den Zylinder zu stecken...Ging nich, Ringe zu groß... Hab sogar ne Nagelfeile genommen und angefangen bissl abzufeilen, no Chance.....später beide Ringe futsch....
    Beim örtlichen Vespen-Shop nachgefragt ob sie noch passende Ringe für den Kolben haben...hatten sie, also gleich am selben Tag dahin und den Zylinder mitgenommen, mit der Bitte, dass sie mir die um den Kolben rummachen...in 5min war das ganze erledigt und ich konnte das Ding wieder nach Hause mitnehmen und einbauen....


    Und die Vespa rennt nun! Einfach bombastisch der Unterschied zu vorher (50ccm) :D Und die neue verstärkte Kupplung, einfach bombe!


    Hier ein paar Fotos..


    vor dem umbau





    nach dem umbau






    alt gegen neu..lol

  • okay, schick mir deinen motor, gib mir, ich sag mal... 1200 euro und ich zeig dir was "bombe" ist


    schick mir 4000 euro und ich bau dir was, was "zar-wasserstoff-bombe" ist...

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • wo wir schon wieder beim thema wären



    klick mich




    göttlich

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)