Antwortdauer der Rollershops

  • von wegen sck so toll tralla la....
    bestelle da nun seit knapp 4 jahren nie ein problem gehabt oder sonst irgendwas.


    vor knapp 3 wochen hab ich ne bestellung >300€ mit kleinteilen aufgegeben. leider lag bei der lieferung (keine 48h später) nur die hälfte der teile im packet. supppper X( also hotline bla bla... da wollte man mir doch wirklich unterstellen das alles im packet war und ich hier einen betrugsversuch starten wollte. dann haben die jungs sich über ne woche zeit gelassen die teile in der verpackungsabteilung zu suchen.... naja, gefunden haben sie nichts. also wiederwillig nach knapp 2 wochen die fehlenden teile nachgeschickt. die teile wurden dringend benötigt. das wurde auch mehrmals gesagt. interessiert hat sich dafür keiner..... soviel zum thema der kunde ist könig....


    naja, ist ja 4 jahre gut gegenagen mit den leuten, also ende letzter woche eine neue bestellung aufgegeben. darunter ein rap in chrom(!!!) geordert. ihr könnt euch ja denken was passiert ist. es kam der unlackierte. suuuuper! also wieder angerufen. naja, schicken se mal hier und da und wir machen dann mal irgendwann... das ich anfang nächster woche die kiste übern tüv schieben will wurde nicht eingegangen. ist ja schließlich meine sache... ja ne ist klar. ich gebe eine bestellung von 350€ auf und nur weil irgendso ein hans wurst zu blöd ist den richtigen auspuff in's packet zu legen ist das jetzt mein problem. man kann ja nicht einfach kulanterweise den richtigen auspuff zu mir schicken und ich parallel den falschen zu ihnen. wäre ja absoluter quatsch bei nem langjährigen kunden der im jahr vlt. 2000-3000€ bei denen liegen lässt.


    ich weis nicht so recht. aber mein bisheriger eindruck von sck war irgendwie immer anderst. :thumbdown:

  • Ich kann es nicht mehr hören.

    bestelle da nun seit knapp 4 jahren nie ein problem gehabt oder sonst irgendwas.

    ich weis nicht so recht. aber mein bisheriger eindruck von sck war irgendwie immer anderst. :thumbdown:

    Und dann klappt mal was nicht und schon kommen Beleidigungen wie "blöder Hanswurst" (gehört übrigens groß und zusammengeschrieben). Natürlich ist das nicht dein Problem, aber warum nimmst du nicht die einfachste Lösung? Du bestellst den RAP neu und schickst den falschen zurück. Das ist dein Recht lt. Fernabnahmegesetz. Dann hast du deinen Auspuff und fertig.

    da wollte man mir doch wirklich unterstellen das alles im packet war und ich hier einen betrugsversuch starten wollte.

    Wahrscheinlich kommt das häufiger vor als wir uns vorstellen können. Und das sie erstmal versuchen herauszufinden was passiert ist erscheint mir logisch.


    Natürlich ist es für den Einzelnen ärgerlich wenn er betroffen ist, aber ich möchte nicht wissen wieviele Bestellungen dort z.Zt. täglich eingehen. Und jeder Besteller denkt sein Auftrag ist der Wichtigste. Wie wäre es wenn ihr alle das nächste Mal etwas Zeit für eueren Aufbau, Tuning etc. einplant?

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Ich kenne diese Probleme nicht. Helge & Wolle antworten normalerweise umgehend :thumbup:


    Hab keinen Bock bei den großen Shops zu kaufen, deshalb :thumbup: für S&S

  • ... "blöder Hanswurst" (gehört übrigens groß und zusammengeschrieben)...


    Wie, du kennst Hans Wurst nicht?
    Ich wusste nur nicht, dass der jetzt bei 'nem Scootershop ist. :whistling:

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Ich kann es nicht mehr hören.

    Und dann klappt mal was nicht und schon kommen Beleidigungen wie "blöder Hanswurst" (gehört übrigens groß und zusammengeschrieben). Natürlich ist das nicht dein Problem, aber warum nimmst du nicht die einfachste Lösung? Du bestellst den RAP neu und schickst den falschen zurück. Das ist dein Recht lt. Fernabnahmegesetz. Dann hast du deinen Auspuff und fertig.
    erstmal ist es jetzt das zweitemal in einem monat. ok, der ausdruck war jetzt vlt. nicht der beste/freundlichste. sorry dafür.
    allerdings ist es in beiden fällen eindeutig ihre schuld und da sollte man doch erwarten können das man es so unproblematisch und schnell wie eben nur möglich löst. eben ohne zig anrufe um den aktuellen stand herauszufinden(war im ersten fall so. hätte ich da nicht irgendwann mal druck gemacht hätte ich meinen krempel immer noch nicht).... dein vorschlag mit neu bestellen und zurückschicken habe ich auch schon vorgeschlagen. allerdings wurde mir am telephon gesagt das sie es so nicht haben wollen und bei falschlieferung offenbar auch nicht einfach so das geld auszahlen (halte ich ja für ein gerücht). allerdings werde ich es jetzt genau so machen. zumal auf dem rücksendezettel bei falschlieferung auch geld zurück geht.

    Wahrscheinlich kommt das häufiger vor als wir uns vorstellen können. Und das sie erstmal versuchen herauszufinden was passiert ist erscheint mir logisch.erscheint mir auch logisch. allerdings wäre service in meinen augen anderst. wenn ich schon sage es ist dringend (und das war und ist es nun mal) könnte man auch mit der kulanz rechnen dass sie direkt ein neues packet machen und anschließend trotzdem nachforschungen anstellen. mir direkt zu unterstellen das ich betrügen würde ist aber trotzdem nicht die feine art. um nicht zu sagen eine frechheit.


    Natürlich ist es für den Einzelnen ärgerlich wenn er betroffen ist, aber ich möchte nicht wissen wieviele Bestellungen dort z.Zt. täglich eingehen. Und jeder Besteller denkt sein Auftrag ist der Wichtigste. Wie wäre es wenn ihr alle das nächste Mal etwas Zeit für eueren Aufbau, Tuning etc. einplant?alles schön und gut, aber in einer gewissen weise muss man sich doch verlassen können. ist ja nicht so das es jetzt nicht vorhersehbare fehler gewesen wären die mit beispielsweise einer nachkontrolle des packetes vermeidbar wären. ich für meinen teil kann meinen tüv termin jetzt schon zum zweiten mal verschieben und das nur wegen sowas. mein prüfer ist jetzt erstmal 4 wochen im urlaub. vielen dank auch...

  • Das Trauerspiel mit meinem Spezi ist auch schon wieder weiter.
    Nachdem ich nun die HÄLFTE der Sachen bekommen habe nach nur 5 Wochen Lieferzeit hab ich den Rest woanders bestellt und nach 3 Tagen erhalten vom anderen Shop...


    Gestern hab ich was für die Yamaha gekauft. Am gleichen Tag ist es verschickt wurden und heute laut Trackingnummr schon zuhause. DAS ist doch mal Service.

    Ich find halt immer noch dass gerade die Kleinen Läden hier mit Service, Kundenfreundlichkeit und Schnelligkeit ne Menge punkten könnten und sich dadurch nen echt tollen Kundenstamm aufbauen könnten. Frag mich weiterhin nur wieso das keiner von denen erkennt. Know-How ist ohne Ende vorhanden und dann hängt es an solchen Kleinigkeiten :(

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Frag mich weiterhin nur wieso das keiner von denen erkennt. Know-How ist ohne Ende vorhanden

    Wahrscheinlich genau deshalb. Das Know-How ist da weil es eher Schrauber als Geschäftsleute sind und der Laden zu klein ist um eine extra Bestellabteilung zu haben.

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Wahrscheinlich genau deshalb. Das Know-How ist da weil es eher Schrauber als Geschäftsleute sind und der Laden zu klein ist um eine extra Bestellabteilung zu haben.


    Das kenne ich doch irgendwo her. Northern Classics ist Dir ein Begriff Rassmo, oder? :D:D

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • ....und weiter geht das trauerspiel....
    ich habe rap neu bestellt und nen tag später den richtigen erhalten. den anderen falsch gelieferten habe ich am selben tag noch zurückgeschickt und angekreuzt geld das ich mein geld zurück will. selbiges auch noch im textfeld vermerkt und sogar mit textmarker hervorgehoben. soweit alles gut. gestern abend erreicht mich eine e-mail ihr packet wurde versendet ?( leider zu spät gesehen und die hotline war schon geschlossen. gerade heimgekommen. großes packet mit rap liegt vor der tür..... super..... also geht das prozedere erneut von vorne los....


    wuetend-)