187 Setup lässt sich einfach nicht vernünftig eingestellt bekommen

  • Hallo Leute,
    ich habe mir vor einem Jahr eine p80x von Grund auf restauriert. Sie ist so schön geworden, das man Sie gar nicht mehr fahren mag.
    Nur leider bekomme ich den Motor nicht zum Rundlauf bewegt.
    Die Daten:
    177 Polini auf 187
    30er PHBH Dellorto
    Pipedesigne Auspuff


    Das Problem ist, dass Sie sich auf die HD nicht richtig einstellen lässt. Bis zur 136HD fährt sie einwandfrei. Allerdings ist das Zündkerzenbild (ca. 2 km vollgas) hell grau, fast weiß.
    140HD, würgt er bei vollgas ab. Mit 130HD hatte ich nen Klemmer bei "Vespa Tacho" weit über 120km/h in Rennfahrerstellung :S
    Fahr 1:40 Gemisch mit Castrol Vollsynthetik.
    Dieses Problem besteht erst, seit der Pipedesigne Auspuff montiert ist. Zuvor war der ScootRS drauf, mit welchem ich allerdings enorme vom 3-4, "Ganganschlussprobleme" hatte. Allerdings hatte ich dort halt das gewünschte "Rehbraune" ZK Bild.


    Meine Frage nun lautet, wie bekomme ich ein gescheites ZK Bild hin??
    Ist es möglich das dies die folge von Falschluftansaugung ist?
    Minimalste Undichtigkeit am Kopf??


    Da ich weit weg vom Fach bin, bin ich dankbar über jeden Tipp und Ratschlag. Und solltet Ihr noch fragen haben, versuche ich gerne sie zu beantworten.
    Ich weiß zu verecken nicht mehr weiter.


    Danke ihr Lieben


    Tommy

  • was ist mit 135?
    :)


    was hast du mit dem drehschieber gemacht? der 80er drehschieber hat ja eher die dimensionen einer smallframe fuffi. wenn du da nix gemacht hast, dann ist der 30er gaser extrem schwer einzustellen.


    hausnummer der düsen hätte ich jetzt eh pauschal um 135 herum getippt mit ner 70er nebendüse.
    welche nadel ist verbaut?

  • chup4, und da verließen Sie Ihn. :S
    müsste ich mal ausbauen und nachgucken. Das Problem ist, dass ich den Motor auf Grund Mangelnder Ahnung, hab aufbauen lassen.
    Kann aber sein das ich den Fehler gefunden habe. Die Kopfdichtung war minimal undicht. Wodurch evtl. Falschluft angesaugt wurde, was die helle Kerze mit allen Düsen größen erklären könnte.
    Hab den Kopf jetzt nochmal runter geholt und ordentlich abgedichtet. Morgen fahre ich Probe.
    Wenn du magst, kannst du mir erklären was du mit "drehschieber gemacht" meinst.
    Wie gesagt ich bin in Sachen 2 Takter Vespa´s NEULING.
    Danke deshalb schon mal für alles was mich schlauer macht. Denn Zukünftig mache ich auch am Motor alles selbst. Hoffentlich :rolleyes:

  • Drehschieber gemacht:
    Der Drehschieber bietet potential, die Öffnung durch welche das Gemisch einströmt zu vergrößern. Wie chup schon sagte ist der 30er bei einem nicht vergrößerten/originale 80er Drehschieber mit Kanonen auf Spatzen geschossen und bereitet wohl Einstellungsprobleme.
    Gruß

  • Nicht hauen aber ich schmiere ALLES mit Dirko HT ein. Da habe ich zumindest kein Undichtigkeitsproblem auch wenn der Kopf mal nicht ganz plan ist.

    Polini 177, MMW Kopf, GS Kolben, 200er LHW gelippt, 30er PWK Gaser, S&S Newline , LüRA Gefr.

  • Servus die Mädels,


    jetzt muss ich mich im VO auch mal wieder melden :P


    Nen 30ger Vergaser... da tuts doch ein schön ovalisierter 24er mindestens genau so gut wenn nicht sogar besser und
    schöner Einzustellen ist meiner Meinung nach die Mühle dann auch!!!


    Wie viele Kilometer hastn mit dem Zylinderkit schon runter???


    Es grüßt,
    Sebi

    Rettet die Wälder - Esst mehr Biber!!!