Px80 - Gashebel/Gasrolle bleibt in Position, TÜV Beanstandung

  • Hallo,


    war heut beim TÜV, welcher die Gasrolle / Gashebel beanstandete, weil dieser nicht mehr selber in die Leerlaufstellung ging.


    habe heute mal die Rolle ausagebaut und geschmiert - nichtsgebracht.


    kann es ande Feder im Vergaser liegen?


    wenn ich auch den Gaszug wechsle, wie lange ist dieser? Bei SIP Scootershop gibt es einen Zug mit Hülle mit beiden Enden schon fertig.

  • Es gibt eine Klemme, die das extra macht.Musst du mal gucken ob da was verbaut ist

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • Kann es sein dass Dein Roller keine Blinker montiert hat ? Wenn nicht ist das normal , wenn ja ist es nicht normal ! Dann Gaszug aushängen und prüfen ob der Innenzug schwergängig ist , dann ern und ordentlich fetten !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ok, wenn welche dran sind dann Boudenzug prüfen !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Hallo Ptdidi,


    wie du vermutest ist im Vergaser selbst eine Rückstellfeder für den Schieber. Dass diese Feder kaputt geht habe ich noch nicht gehört. Daher ist wie von den Vorrednern bereits angesprochen zu vermuten dass dein Gaszug zu schwergängig ist.


    Gruß, Klaus

  • Habe gerade mal eine neue feder und Gaszug mit Hülle bestellt.


    Hat mir jemand Tipps wie ich den neuen Zug mit Hülle am besten wechsle?


    Danke!