Vespa 50 Special mit Anlaufschwierigkeiten.

  • nee ist am Hahn dran von innen , siehste besser wenn der Hahn raus ist

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Sorry. Ich hab es leider noch nicht ganz verstanden. Den Hahn hab ich doch abmontiert. Der geht unten an den Tank dran und ist mit so ner Klemme festgemacht.
    Oder meint ihr dieses Teil was unten an dem Tank hängt? Ist das der Benzin Hahn? Wie ist der denn am Tank festgemacht?

  • Der eigentliche Benzinhahn sitzt unten am Tank. Der ist verschraubt. Um den aber auszubauen, braucht man einen Spezialschlüssel, da die Mutter im inneren des Tanks gelöst werden muss.

  • Ja.

  • Wenn ich das schon wieder lese. Sauber machen bringt immer was ! Es sei denn, ein Teil ist defekt und irreparabel beschädigt. Mach den Hahn schön sauber. Wenn du schon einen Schlüssel bestellst, bestell auch gleich eine neue Benzinhahndichtung, und einen Vergaserdichtsatz mit - kann nie schaden. Benzinschlauch falls nötig auch ersetzen.


    War dein Tank als du aufgedreht hast, gut voll oder eher leer ? Je nach dem, musst du dann den Hahn auf Reserve stellen damit genug Sprit kommt.


    Viel erfolg und halte uns auf dem laufenden :thumbup:

    Was von uns bleibt, sind Erinnerungen, die andere an uns haben.
    Sehen wir also zu, daß es gute sind.

  • Vielleicht noch ergänzend, da ja der Vergaser bereits ausgebaut ist. Wenn du den neu abdichtest dann
    schau auch gleich mal nach der Schwimmernadel und Schwimmer und erneuere die wenn Abnützungen
    erkennbar sind. Ich für meinen Teil gebe die grundsätzlich neu, wenn ich einen Vergaser überhole, aber
    das soll jeder halten wie er glaubt. Die Dichtung im Bild (zw. Luftfilter und Vergaser muss separat bestellt
    werden, die ist im Dichtsatz von Dellorto nicht enthalten.


    http://www.sip-scootershop.com/de/products/dichtung+luftfiltervergaser_92208000


    neuer Dichtfilz, neuer Benzinschlauch kann auch ins Auge gefasst werden und wenn du gerade bei Reinigen bist, vergiss den
    Luftfiltereinsatz nicht ;) .....der gehört ordentlich gespült bzw. gereinigt!

  • Werde morgen bestellen und nächste Woche Montag einbauen.
    Halte euch klar auf dem laufenden... Bin jetzt schon total infiziert von dem Ding. Hab leider noch net so die Kenntnis. Muss mich immer erstmal einfuchsen...

  • Meine Bestellung. Wäre nett, wenn ihr mal nen kurzen Blick drauf werfen könntet. Wenn ihr was feststellt, was fehlt, sagt bitte Bescheid.



    ach welchen Benzinhahn sollte ich nehmen, den normalen oder den SIP Fast Flow...



    Danke!

  • Das sieht schon mal ganz gut aus ,denk an den Schlüssel für den benzinhahn!!Du hast den Filtzring vergessen Artikelnummer 87880000 und die Dichtung ansaugstutzen brauchst du nur wenn du den abmachst neu


    Gruß Richi



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Schlüssel ist drauf. Leg noch eine Benzinhahndichtung dazu. Kostet nicht die Welt. Rms benzinhahn reicht.

    Was von uns bleibt, sind Erinnerungen, die andere an uns haben.
    Sehen wir also zu, daß es gute sind.

  • Reservekondensator und Unterbrecher für die Zündung würde ich mir auch als Ersatzteil mit bestellen, sollte
    ein Defekt an der Zündung mal auftreten kannst in der Regel gleich agieren.

  • Sooooo.... Die Teile sind soweit alle sauber. Hol noch schnell den pustefix (kompressor) vom dad und blase nochmal alles durch bevor ich es zusammen bau.


    Die Teile waren alle samt schon dreckig. Doch hab ich es mir schlimmer vorgestellt. Der Schwimmer bspw sieht noch echt gut aus. Ersetze ihn trotzdem.


    Zusammenfassend denke ich aber das es am benzinhahn liegt bzw lag.
    Der is net durchgehend frei. Werde ich nachher beim pusten sehen....



    Für den Einbau, gibt es was zu beachten. Muss ich was fetten, ölen oder einfach sauber zusammen bauen? Hab ich wie gesagt noch nie gemacht.