BGM Langhubwelle Konus 20mm

  • Hallo zusammen,

    möchte eine PK xl2 auf Langhub umbauen.

    Hab schon die Teile zusammen,nur macht mich die Langhubwelle ein bischen stutzig.

    Das Maß vom Lagersitz bis Konusende ist ca.3mm länger,wie bei einer kleinen Welle (Bild).

    Meine Frage :Passt da das 50er Lüfterrad trotzdem (20er Konus) , oder gibt es für Langhub ein spezielles ?

    Für eine kurze Info wäre ich sehr dankbar.


    Viele Grüße Andy


  • Die Lüfterräder sind identisch. Einfach einbauen. Ist eine Vollwangen-welle auf dem Bild. Magst du Membran fahren oder ist das nur ein Beispielbild?

    Ersatzteile, feine Tuningteile, und Motorrevisionen/Tuning gibts bei mir: Der Vespaschieber


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage. :+7

  • Ja,es ist nur ein Beispielbild. Geplant ist aber Umbau auf Membran.

    -Polini 133ccm

    -BGM Rennwelle ( keine Vollwange )

    -Einlass und Überströmer anpassen

    -19er Vergaser mit Membran Ansaugstutzten

    -2,86 Primär

    -Sito Plus Auspuff

    Ich weis, der Auspuff und die Primär könnten sich ein bischen beißen,aber es soll

    kein Augenmerk auf Leistung,sondern entspanntes dahingleiten gelegt werden !

    Grüße Andy

  • Wenn Du den Puff noch nicht hast, macht Dir ne PK ETS Banane drauf.
    Bringt "sehr gut" Druck unten rum, dreht noch nen Stück weiter aus.

    und kommt mit Piaggio Nr.

    Dazu auch nicht lauter als so nen S(ch)ito

    Evtl noch nen 24er Gaser.

  • Danke für die Info's.Wollte die 2,56er Primär nur nicht verbauen ,da sie gerade verzahnt ist ,

    (wegen Geräuschkulisse etc. )

    Gibt es die ETS Banane mit der org. Nummer noch irgendwo zu kaufen,ich finde im Netz

    nur so Nachbauten ?


    Grüße Andy

  • Früher konnte man bei der hier: Klick das Piaggio Logo freilegen. Das war aus irgendwelchen Lizenzgründen überlackiert.

    Dann nehm eben die 2.54 (original et3, hoffe 54 stimmt. Verbau ich nie). Die ist schräg verzahnt. Ziehen wirst du sie, und dich freuen wenn du bei 90 wenig Drehzahl hast allemal.

    Ersatzteile, feine Tuningteile, und Motorrevisionen/Tuning gibts bei mir: Der Vespaschieber


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage. :+7


  • Die Nachbauten die es beim SCK gibt haben (hatte zumindest noch nie eine ohne) die Nummer drin.

    Die ist halt, wie schon erwähnt, über lackiert.


    2,86 ist schon ok, würde da aber auf jeden Fall eine Repkit drauf machen.

    oder halt doch auf 2,56 gerade, mit RepKit. Verbaue die gerne da man ggfs noch mal fix mit Ritzeln spielen kann.