Luftfilterkasten bei meiner PK 50 S Automatik ausgebaut?

  • Hallo in die Runde!


    Ich hab da mal ein kleines/evtl. größeres Problem. Der Vorbesitzer hat meine neu erstandene PK 50 S Automatik auf einen 75er Zylinder umgerüstet. Hierbei hat er offensichtlich den Luftfilterkasten ausgebaut, der jetzt irgendwie nicht mehr reinpasst. Da ich absoluter Anfänger bin, frag ich mich, wie ich das Problem beheben kann, lässt sich die Vespa auch so fahren?

    Ich bin euch für jeden Rat durchaus dankbar.


    Da ich schlecht im Beschreiben bin, hänge ich ein paar Bilder des Desasters an lmao

  • Moin.


    Da fehlt nicht nur der Luftfilterkasten...


    Der Vergaser muss ausgebaut werden um den Luftfilterkasten zu montieren.

    Wahrscheinlich musst du auch noch einen Dichtsatz kaufen wegen der Dichtung zwischen Vergaser und Ansaugstutzen.

    Der Gummibalg der hinten am Luftfilterkasten dran ist gehört an den Rahmen gesteckt damit er dort seine Luft saugt.

    Dafür den Benzinschlauch und Chokezug durch den Gummibalg ziehen.


    Die Zylinderhaube ist auch schon stark weggeschmort und leitet die Luft nicht mehr um den Zylinder zur optimalen Kühlung.


    Beste Grüße Mario

  • Erst mal Danke für die Antworten, auch wenn sie nach viel Arbeit klingen....gäbe es denn die Möglichkeit, die Problematik mit einem Sportluftfilter anders zu lösen? Bräuchte ich dafür den Filterkasten?


    Sorry, wenn ich so viele und evtl auch doofe Fragen stelle, wie gesagt: absolut unwissend ?(

  • Was ist den das für ein Loch in der Karosse weiter oberhalb zum Raum des Tanks?

    Da wurde schon etwas gebastelt in der Kiste...

    Gruß Paddy.

    Ich ziehe meinen Hut vor der Ikone klassische Vespa! Wenn aber selbst heute noch uralte Vespas aus den Siebzigern aufgrund der schieren Menge verbastelt werden können, sollte man sich seiner zunehmend seltenen Automatik bewußt sein...

  • Hallo Mario!


    Ich hätte noch eine kurze Frage an dich, weil du weiter oben meintest, die Zylinderhaube sei weggeschmort.

    Für mich sieht es eher danach aus, als habe der Vorbesitzer das Teil irgendwie abgeschnitten. Erkennst du dafür einen Grund? Kann das an dem größeren Zylinder liegen, um die Haube passend zu machen? Und passt der Luftfilterkasten da überhaupt, das sieht alles zu eng aus....Fragen über Fragen, ich weiß....

    Wenn ich eine neue Haube besorge, passt die Originale für den 50er oder müsste die dann größer sein?


    Hast was Gut bei mir, danke schön :-3

  • Moin.


    Nein die wird weggeschmort sein und wahrscheinlich hat der Vorbesitzer dann etwas gecutet.

    Die original Haube passt normalerweise.

    Man sollte nur die Gummis die am original Zylinder sind auch am Pinasco montieren.


    Das Loch weiter oben im Rahmen in Höhe des Benzinhahnhebels lässt fast darauf schließen das jemand versucht hat einen Schaltmotor einzubauen.

    Es war vergebens und würde nur mit größeren Blecharbeiten möglich sein.


    Kann dir später die Nummern zu den Fehlteilen geben.

    Eine neue Gummimuffe und Zylinderhaube habe ich glaube noch in meinem Lagerbestand.


    Beste Grüße Mario

  • Dann sag ich schon mal herzlichen Dank für die Info, über die Liste würde ich mich sehr freuen. Aber mach dir keinen Stress, jetzt ist erstmal Pfingsten und langes Wochenende angesagt!


    Viele Grüße

    Sven