getriebeöl (?) läuft aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • getriebeöl (?) läuft aus

      ja meine vespa läuft öfters aus. diesesmal hinten am motor.
      kann mir einer sagen wo das genau rauskommen kann und wie ich es behebe?

      Das tropft glaub ich hinten an der Schraube raus:
      Bilder
      • getriebeöl sieft.JPG

        236,91 kB, 1.200×1.600, 136 mal angesehen
    • Hi,

      du hast eine Einlassschraube (olio) hinten in der Mitte und eine Auslassschraube hinten unten an deinem Motor, auf beiden müsste olio stehen. Die unten ist zum Ablassen des Öls bei einem Ölwechsel, die andere zum Befüllen mit Getriebeöl.
      Wenn da jetzt Öl rauskommt, dann kann das daran liegen, dass
      - sie nicht richtig angezogen sind (vorsichtig nachziehen, gegebenenfalls Drehmoment beachten)
      - der kleine Dichtungsring nicht mehr dichtet (kostet 30 Cent, das gute Stück)
      - der Motor nicht mehr richtig dicht ist (Motor ausbauen und als erstes die Schrauben nachziehen).

      Das Austreten von Öl sollte man nun wirklich vermeiden!
    • Denke auch da ist der O-ring der Schaltwelle undicht , dazu muß der Motor gespalten werden um diesen zu erneuern , da dazu die Schaltwelle ausgebaut werden muß . Bei der gelegenheit könnte der Motor auch neu gelagert werden oder mit anderen Primär versehen werden um ihn zu optimieren . Die O-ringe für die Schaltwelle gibt es in verschiedenen größen . Beim austreiben des Splint der Schaltwelle aufpassen da der Splint konisch ist und nur nach einer Seite rausgeht , desweiteren die Welle von hinten gegenhalten mit größeren Hammer da sonst das Aluminiumgehäuse oval wird und es dann nicht mehr dicht wird .
      Hoffe konnte helfen ...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • oh ja das muss ich dann wahrschienlich machen.. grad spinnt sie eh total.
      sie dreht manchmal wenn ich schalten will und diekupplung gezogen hab ziemlich hoch.
      außerdemm ist mir heute passiert dass ich in den 2. Gang geschalten habe, die Kupplung losgelassen hab. aber erst nach 2 sek ist der gang ruckartig reingesprungen.

      kann das die selbe Ursache haben?
    • So ich werd jetzt wahrscheinlich in den Ferien anfangen den Motor zu spalten. Aber jetzt schon die Teile bestellen.

      Wäre es dann Sinnvoll gleich mehrere Teile zu erneuern, oder nur den O Ring?

      Liebe Grüße