"Gemischeinstellschraube" Wie stellt man sie richtig ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Gemischeinstellschraube" Wie stellt man sie richtig ein

      Hallo

      meine freundin hat eine vespa pk 50ccm baujahr 92 automatik.
      da wollte ich mal wissen wie man am besten die Gemischeinstellschraube einstellt (wie viele umdrehungen)
      wer euch um eure hilfe dankbar.

      mfg basti :gamer:
    • Grundeinstellung einmal ganz rein und dann 1,5 Umdrehungen raus .
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Jep das ist ja auch nur die Grundeinstellung, damit muss sie schon mal tuckern dann weiter raus bis sie rund läuft.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • hallo vom Anleitungshersteller automatik vergaser :-)

      Habe heute auch meine gemischschraube mal eingestellt bei mir waren es ca vier umdrehungen raus jetzt läuft sich auch im stand und geht nicht aus
    • Gemisch wird fetter wenn Schraube weiter reingedreht wird.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.