Vespa Anlasser geht nicht mehr

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist


Wenn dich dieser Aufruf nicht zum Wählen bewegt, wissen wir auch nicht weiter!
Wähle das Foto des Jahres 2017 mit nur einem Klick! Jetzt! Danke!
  • Hallo ,
    Meine Vespa Cosa 200E hat ein Problem!
    Wenn ich den Zündschlüssel umdrehe leuchtet die Neutralgangleuchte nicht ,
    und der Anlasser geht nicht!
    Die Hupe geht aber!
    Wenn ich sie antrete(fahre eben ohne Batterie) springt sie an und Licht und Blinker
    funktionieren!


    Bitte um Hilfe!


    Mfg


    AmegaBoy

  • Trotz Batterie geht die Zündung nicht mehr!
    Batterie wird gerade geladen!
    Hab im Vespa Reparaturbuch gelesen das
    es die Batterie sein kann!
    Hat der Anlasser eine extra Sicherung?


    Mfg


    Amegaboy

  • Wenn ich den Stromlaufplan der Cosa Elestart richtig im Kopf habe, muss das Getriebe im Leerlauf sein um Strom zum Anlasser durchzuschalten. Wenn Du jetzt schreibst, dass die Neutrallampe nicht leuchtet, so kann man natürlich annehmen, dass die Birne kaputt ist. Für mich ist das eher ein Indiz, dass der Schalter in der Raste nicht schaltet und somit auch die Bedingungen nicht gegeben sind den Anlasser mit Strom zu versorgen. Bevor Du also wilde Experimente durchführst um den Anlasser auf Funktion zu prüfen, solltest Du Dir lieber den Schalter in der Raste vorknöpfen.


    Unter findest Du einen Stromlaufplan für Dein Modell.


    Weniger fragen, sondern machen!!! :D