Remote Control als Zündunterbrecher V50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Remote Control als Zündunterbrecher V50

      Hallo Leute,

      bräuchte eure Hilfe hab in meine Vespa 50 Special eine Gel-Batterie eingebaut und ein Remote Control will damit die Zündung unterbrechen.
      Und das remote control ist nicht wie ein Schalter sonder schaltet nur 12v zu oder ab, hab gedacht man kann mit den Remote Control die Masse entnehmen.Also könnt ihr mir da helfen???????

      Mfg
      InSider
    • Die einzige Möglichkeit die mir einfiele wäre einen Potentialausgleich zu schaffen. Da swird bei 'ner Vespa, insbesondere bei 'ner V50 allerdings nicht so einfach, da hier hauptsächlich mit Wechselstrom gearbeitet wird! Für andere Verwendungszwecke wäre der bereits geforderte Schalt- bzw. Belegungsplan interessant!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Also wenn ich das richtig verstehe willst du über eine Fernbedienung die Zündung unterbrechen, Quasi als Wegfahrsperre.Wenn dein Remote Control einen Schaltausgang hat kannst du da ein Relais anschließen. Hauptsache ist das der Schaltausgang keinen Impuls,sondern eine durchgehende Spannung liefert wenn "scharf" geschaltet. Post doch einfach mal den Stromlaufplan der Fernbedienung, dann kann man sich das mal anschauen und dir sicher besser weiterhelfen
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you
    • würde funktionieren...

      aber nur gegen sehr unerfahrene Hobbyklauer oder "Joyrider"...

      gegen Vorfahren mit VW Bus und reinheben nützts nichts... und wer ahnung von elektrik hat ....trickst das teil in Sekunden aus...

      Rita
    • Ja ists chon klar

      aber mir ist es passiert wie ich aus berufschule bin das die vespe läuft weil irgendwelche kleine kinder sie angemacht haben.
      aber es gibt nichts was diebe nicht aufknacken oder tricksen

      Danke

      InSider
    • hab mir mal die mühe gemacht...da ich nicht weiss wie viele schaltausgänge deine remote hat bin ich mal von einem ausgegangen. so kannst du eine batterie anschliessen die auch geladen wird. dazu wir aber kl.15 (zündung ein) am anschluss C vom spannungsregler (5) benötigt. dies übernimmt relais A. am ausgang 87 kannst du dann noch einige spielereien anschliessen die geschaltetes plus benötigen. relais B übernimmt motor aus , dazu musst du aber das grüne an anschluss 87b anschliessen und an klemme 30 masse, somit kannst du über remote und drucktaster am lenker abstellen. hoffe es hilft. ach ja den spannungsregler musst du gegen einen 5-poligen tauschen mit klemmen M B C G G , meiner ist von der cosa....

    • der regler ist vom sck, würde trotzdem nur einen ausgang der remote verwenden, wenn du nicht reinschauen kannst weiss mann nicht wie gut die trennung der einzelnen kanäle ausgeführt ist, lieber die zwei relais einbauen kosten ja nicht viel und hast mit einer taste zündung ein, motor ein oder zündung aus, motor aus