Sandstrahlen oder Schleifen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sandstrahlen oder Schleifen?

      Guten Tag ich war heute bei einem Sandstrahler und hab gefragt wieviel des kosten würde. Neia als antwort bekamm ich 60€ für den Rahmen und nochmal 60 für die Kleinteile (Auspuff,Motorblock, Bremstrommeln, Felgen, Kaskade, Backen, Lenksäule, Tank, Handschuhfach, Nummernschildhalter und Lenkerverkleidungen oben/unten). Soll ich jetzt lieber meine Vespa schleifen würde es mir gerne ausrechnen aber ein Schleifpapierblatt kostet 0.89€ und ich weiß nicht wieviel ich davon brauch könnt ihr mal sagen mit wieviel ich ungefäehr rechnen muss???

      Vesp@
    • Nein kann dir keiner sagen, weil niemand genau weiss in welchem Zustand sich deine Vespa befindet? Sind Dellen vorhanden? Kauf dir einfach mal ein bischen Schleifpapier von Korn 80- 360 und dann siehst ja wie lang damit auskommst!
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • ich würde an deiner stelle auf des sandstrahlen vom motor und auspuff verzichten und auf des angebot eingehen. oder du lässt die karrosse sandstrahlen und machst die klein teile. ersparst dir auf jeden fall viel arbeit

      mfgmilan
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • naja. also ich würd mal sagen es kommt drauf an wie deine vespa beinander is... wenn sie rost hat is sandstrahlen sicherlich nicht schlecht. bin bei meiner grad drüber, hab die anbauteile sandgestrahlt, weils einfach schnell geht als abschleifen, und bei den ganzen rundungen uns so weiter brauchts sonst ewig beis die teile gut sind. und die karossen hab ich mit der schleifmaschine (die großen halbwegs graden flächen) und die ritzen mit hand... alles mit 260 schleif. alles im allen fürs sandstrahln und abschleifen ca 12 stunden gebraucht.

      was ich an schleifpapier gebraucht hab: ich hab zwar net mitgezählt, aber mit sicherheit 10-12 papiere für die schleifmaschine, und bestimmt 2 laufende meter schleifpapier fürs schleifen mit der hand. musst halt dann noch dazurechnen was du ca brauchst wenn du die anbauteile auch mit der hand schleifst.

      und wie gesagt. meine mühle hatte fast keine rost, von dem her wars sinnlos den ganzen lack abzumachen...
    • Bedenke das Sandstrahlen wirklich nur Sinn macht wenn du ne Moderrübe hast,Verstehe mich nicht Falsch für Unterboden und Trittblech OK aber sonst würd ich nur die Roststellen grossflächig mit Drahtbürste(Aufsatz für Bohrmaschine) und Schleifpapier zu Leibe rücken.Sandstrahlen geht nähmlich ganz schön an die Blechsubstanz(je nachdem welches Granulat verwendet wird,Glasperlen,Aprikosenkern usw).Must nicht die ganze Vespa machen manchmal reicht Anschleifen-Verbindungsnähte müssen da schon anders behandelt werden da da der Rost auch gerne unter dem scheinbar guten Lack sein Unwesen treibt
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Den Preis für Schleifpapier mit der Menge der potenziell benötigen Blätter zu multiplizieren mag ja erstmal sinnig klingen...
      Allerdings sollte sich bei näherer Betrachtung feststellen lassen, dass du so nicht rechnen kannst... Wenn schon genau, dann ganz genau und dann musst du eben noch die Zeit mit einrechnen.

      Sandstrahlen kostet dich 120 Euro all inclusive + 1 Std. Zeit (hinfahren, ausladen usw.)
      Selbst schleifen kostet dich vllt nur 30 Euro für Schleifpapier dafür aber sicher mehr als 12 Std. Zeit + ggf. zweifelhaftes Ergebnis. Wenn du nämlich nach 12 Std. merken solltest, dass du noch weitere 12 Std. schleifen musst kommt noch der Frust dazu (+ Kosten für einen Therapeuten)... ;(
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Vielen Dank wegen der 4. Regel aber dachte das ich habe eine sinnvolle Überschrift geschrieben hab. Weiß leider nicht mehr genau was ich geschrieben habe, nächstes mal bemühe ich mich es passend zu formulieren :) Neia habe heude von meinem Ausbilder mitbekommen das er Hobby Restaurierer ist und er mir es Sandstrahlt, muss nur die Materialkosten zahlen und er meinte das es unter 20 euro sein werden:-) Neia zu der Rechnung bin ich nur gekommen weil ich leider als Azubi nicht das Geld ausgeben kann dass ich gerne ausgeben würde, und ich doch sehr genau achte wo ich mein Geld für Sinnvolle sachen auszugeben kann um mehr davon zu haben. Auch wenn es mich mein letzten Nerv kostet und meine letzte Sekunde!!! Aber da ich jetzt ein Super Angebot bekommen habe, hat es sich eigentlich erledigt! Ich hoff mal das meine Vespa net so schlimm aussieht, weil sie doch hier und da Rost angesetzt hat, finde es aber jetzt net gravierend! Mein Windschild mit der schönen Kurve unten sieht allerdings nicht gerade so schön aus hatte mal einen Unfall, neia muss ich wohl selber machen oder machen lassen, wenn ich es nicht hinbekommen sollte!!

      Vielen Dank an alle!!! Vesp@