Vespa PK 50 XL 2: Schon mal Vorgeschmack, so gut wie fertig.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Richtig, das Trittbrett sieht jetzt schon angebogen aus. Mit den "guten" Sava-Reifen sollte im Interesse des Neulacks auch nur bei trockener Straße gefahren werden.

      Ansonsten halt ein typisches Beispiel für eine Einsteiger-XL2 mit Riffelblech, Garelli, Weißwandreifen und den üblichen Chrom-Must-Haves. Scheint irgendwie ein ungeschriebenes Gesetz zu sein, dass direkt nach dem Rollerkauf diese Teile in den SIP-Einkaufskorb wandern müssen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • also ich find den roller stylish und bei ner xl2 gehört nen garelli und riffelblech dran!! hab ich auch :pump:
      schwarz sieht auch klasse aus und die reifen sehen auch klasse aus ;)

      im allgemeinen gefällt mir der roller gut obwohl das rücklicht und plastik noch am heck sind^^


      UND DAS KENNZEICHEN IS JA MA DER HAMMER :D:D:D
    • sieht doch gut aus...schöne farbe, einige gute akzente....und wie schon immer, muss sie dem eigner gefallen.... ;)

      ps. für den ständer solltest dir aus ner metallbau firma ne 4mm stahlplatte besorgen, die du zwischen ständer und bodenblech einbaust, dann verbiegt sich das bodenblech nicht so....

      gruss duffy
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • also is echt gut gworden muss ich sagen. sitzbank und ein paar andere teile gefallen mir nicht so aber das ist geschmackssache.
      zu den weisswandreifen kann ich aus eigener erfahrung sprechen... pass bei nässe besonders gut auf! denn viel haftung haste mit denen nicht.

      gruß stebban :thumbup:
      - PX80 bekommt 125er Zylinder und Welle
      -Motor neu dichten, etcpp
      -Dezentes O-Tuning
    • Ja Stebban hat da wirklich Erfahrung! :thumbsup:
      Ne also muss sagen schaut klasse aus! Naja Garelli und Riffelblech.... da spalten sich eben die Meinungen aber ansonsten Tip Top!
      Jau und sin dass die schwarzen Gläser oder die weißen?

      J!mb0
      Warum ist am Ende des Gelds eigentlich immer noch so viel Monat übrig?!
    • Find ich gar ned so schlecht nur die WWR und das Riffelblech tun im Auge weh.

      sry meine Meinung
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Die farbe ist Geil!

      Also gefällt mir sehr gut! Hast selber gemacht oder dir helfen lassen?
      planes, bikes, beer cans, things you trust are built from aluminium!

      --->*trust in aluminium, Save Plastic for Dildos*<---
    • genau wollte ich auch fragen. haste des alles selber gemacht. weil weißt ja hier vorurteil mädchen und so.... tschuldigung würde mich bloß interessieren.

      ich find steckt viel arbeit drin und ist gut geworden. hast auch en andres setup oder is des des gleiche

      mfg milan
      Suche:
      v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal
    • verdammt nochmal was habt ihr alle gegen garelli und riffelblech????

      der standard kotflügel ner xl2 sieht einfach scheisse aus deswegen habich den nich mehr und diese komischen teppichgrossen fussmatten auf ner xl2 sind auhc schrecklich hab ich auhc abgerissen!!!!!!!!
    • Vespa Fahrer Avatar

      vesparaver schrieb:

      verdammt nochmal was habt ihr alle gegen garelli und riffelblech????

      der standard kotflügel ner xl2 sieht einfach scheisse aus deswegen habich den nich mehr und diese komischen teppichgrossen fussmatten auf ner xl2 sind auhc schrecklich hab ich auhc abgerissen!!!!!!!!


      Mit Standardkotflügel ist wenigstens sowas wie eine stimmige Gesamtlinie vorhanden, die vom Garelli-Mistflügel zunichte gemacht wird. Wenn ich Moped fahren wollte, würde ich das tun. Da wäre dann auch ein Mopedkotflügel serienmäßig vorhanden.

      Ob teppichgroße Riffelblechplatten soviel besser als die Originalmatten sind, weiß ich auch nicht so recht. Für mich bestehen da irgendwie unauslöschbare Assoziationen mit Kirmeskarussells (inkl. entsprechendem Publikum) oder mit Ex-DDR-Bürgern -nennen wir sie ruhig Ronny und Silvio-, die mit Riffelblech im Fußraum ihres ATU-getunten Golf II oder Vectra B beim abendlichen Treff an der Tankstelle höchstens noch Cindy und Mandy aus Bautzen beeindrucken können.

      Wie immer natürlich alles breit zu diskutierende Geschmackssache, aber für mich persönlich aus den genannten Gründen absolute no-gos.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.