PK XL2 Kupplung lässt sich nicht einstellen. Warum nur?

  • Hallo miteinander, ich war eine Woche auf Kreuzfahrt und nun wieder da. Hab gesehen das es weiter Anregungen gab-verstehe aber das Video von Seb d. Nicht. Der sagt das ist bombenfest nach dem distanzieren. Aber im Video bewegt sich die nebenwelle nicht weniger wie bei mir :-3

  • Wie viele Distanzscheiben kann man aufeinander eigentlich einsetzen. Hab das gleiche Spiel wie auf dem Video von Seb . So dicke Scheiben hab ich gar nicht bekommen. Kann man auch 2 stück einsetzen? Wenn ja verschleißen die nicht?

    seb : als Du die neue Nebenwelle verbaut hast konntest du sehen das die "länger" war? oder ist dir was aufgefallen? Hast du die verglichen vor dem Einbau?

  • beide nebenwelle sind nämlich gleich gewesen.

    Einziger Unterschied war der zapfen der in das Lager kommt der war bei der alten verschlissen ca. 2/10

  • Auch wenn das einige anders sehen: Keine Scheibe(n) auf den Wellenstumpf der " Tannenbaumwelle".


    Wie seb schon geschrieben hat, ist das übermäßige Spiel fie Folge von Verschleß, der dazu führt, dass sich der Zapfen im Lagerinnenring bewegen kann. Dagegen helfen keine Scheiben, mit denen du nur erreichst, dass der Zapfen nicht mehr vollständig im Lager sitzt.

  • Das ist klar. Aber mit Distanzscheiben ist weniger Axialspiel und "drücke" die NW raus. Meine NW musste ich anfangs aus dem Lager knippen. Mit dem Neuen Lager kann ich die NW von Hand raus und reinstecken-nicht unbedingt flutschend aber es geht. Ich denke so lange die Welle kein Radialspiel hat ist alles gut.