Wer hat was - wer kann was - wer hilft wem

  • Ich hoffe mal, ich verstoße hier nicht gegen irgend welche Forenregeln, aber ich hab da mal ein Anliegen.


    Dieses Forum ist sehr gut und hilfe bekommt man eigentlich umgehend.
    Es sind aber immer wieder auch Leute dabei, die einfach keine Ahnung haben und sich alleine auch nicht an Projekte rantrauen und auch so eventuell nicht weiterkommen.
    Genauso sieht es doch mit Räumlichkeiteb zum Schrauben aus - nicht jeder hat ne toll eingerichtete Werkstatt und das entsprchende Werzeug.
    Ebenso fehlt dem einen oder anderen auch einfach der "Bock" alleine etwas anzugehen.


    Mir schwebt hier so eine Art Partnervermittlung vor.
    Wer Hilfe braucht, trägt sich mit Wohnort und Problem ein, wer was kann und auch helfen will, trägt sich ebenso ein.


    Das soll nur bitte kein "wer macht meinen Motor für Geld neu" Threat werden.
    Es soll nur helfen, die Gemeinde hier, die ja wohl zumindest ein gemeinsames Interesse hat, nämlich Blechroller, auch im Reallife zusammenzubringen.


    Bin ich jetzt mit meinen Vorstellungen völlig falsch, oder ist hier auch der Eine oder Andere, der nich etwas ähnliches wünscht?


    Würde mich mal ernsthalt interessieren.

  • Find ick jut.


    Eher unwahrscheinlich, aber wohl ontopic:


    wer kann mir einen Kuludeckel für ne Gravedigger-Kupplung ausdrehen?


    Und mit Ausdrehen meine ich heil lassen, geschrottet habe ich auch schon zwei. Man könnte mich den Pornstar der Kulu-Deckel nennen... :D
    Die Herren aus MG, die das normalerweise wohl machen sind "etwas" lahm was das Beantworten von e-mails angeht. Selbst nach 1,5 Wochen und 2 Anrufen noch keine Antwort.

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • Gute Idee!!
    Ich richte grad zusammen mit nem Kumpel ne Werkstatt zum Blechroller-schrauben ein und helfe gerne, wenn einer nicht weiter kommt.

  • hm ich finde die Idee sehr gut,
    Eventuell sollte man das ganze in einer Tabelle grafisch darstellen (zumindest die, die Hilfe anbieten), dann hat man schnell ne Übersicht ob jemand in der Nähe ist.
    Ungefähr so :
    Name, Wohnort, Welche Rollertypen, was kann gemacht werden, wann, wo und wie kann es gemacht werden, Ausstattung, Geweblich oder Privat, usw.


    Eventuell ist es aber besser wenn man das nach Rollertyp sortiert und nicht nach Namen... Naja es ist Ausbaufähig :)

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Na super, geht doch...


    Das mit der Tabelle klingt gut.


    Da ich das hier ins Leben gerufen habe natürlich auch:


    Helfe gern, Werstatt klein aber recht gut ausgestattet.


    Interessenten zum Mitschrauben gesucht, ich gehöre nämlich auch zu denjenigen, die ab und an etwas Motivation brauchen.

  • Ja bei mir in Tirol kann man auch gerne mitschrauben, Werkzeug und Flüssigbrot ist vorhanden :D

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • hm ich finde die Idee sehr gut,
    Eventuell sollte man das ganze in einer Tabelle grafisch darstellen (zumindest die, die Hilfe anbieten), dann hat man schnell ne Übersicht ob jemand in der Nähe ist.
    Ungefähr so :
    Name, Wohnort, Welche Rollertypen, was kann gemacht werden, wann, wo und wie kann es gemacht werden, Ausstattung, Geweblich oder Privat, usw.


    Eventuell ist es aber besser wenn man das nach Rollertyp sortiert und nicht nach Namen... Naja es ist Ausbaufähig :)


    Ich weiss ja nicht, auf was die Userkarte aufbaut...aber wenn da Modifikationen möglich sind, könnte man das einfach da einbauen. Dann hat man die räumliche Nähe direkt grafisch dargestellt, und sortieren anch verschiedenen Eigenschaften kann man ja jetzt schon...müsste man halt etwas ausbauen, wenn möglich.

    Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.

  • hört sich gut an :thumbup:


    sollte vielleicht in Bundesland/landkreise bzw für die ösis hier :D bundesland/bezirk unterteilt werden


    und genauso gehandhabt werden wie im tipps und tricks also ohne antworten schreiben zu dürfen >>zwecks übersichtlichkeit ,den rest kann man sich ja per PN,msn oder skype ausquatschen


    rally221

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • rischdisch ich bin Bezirk Innsbruck-Land :D

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Wow, da kommen ja richtig gute Ideen zusammen.


    Ich hab das Threat gerade an die Mods gemeldet und nach ner technischen Umsetzungsmöglichkeit gefragt.


    Trotzdem weiter Ideen sammeln. :thumbsup: :thumbsup:

  • Keiner mehr Ideen oder Wünsche - na ja, ich schreib hier mal was, dass der threat mal wieder weiter oben steht.


    Hab ja noch ein wenig Hoffnung, dass es doch noch was wird.

  • Google Maps hat ne sehr gute API!
    Damit kann man rel. einfach viele Informationen grafisch darstellen.
    Z.B. Wohnort aller User per Pfeile auf der Karte anzeigen (nicht so wie jetzt in der Userkarte) sondern automatisch bei Registrierung im Forum - bzw. die schon angemeldeten User per Skript.
    Man könnte dann in sein eigenes Gebiet reinzoomen und hat alles auf einen Blick.


    Dann vielleicht noch im Profil ein Feld einfügen ob man bereit ist anderen real zu helfen. Dafür dann ne Extra Karte nehmen. Oder die Pfeile derjenigen farblich hervorheben.


    Oder noch besser, ein Feld im Profil in das jeder User weitere Infos für die Karte eintragen kann. Das steht dann in der Datenbank die mit der API der google maps Karte kommuniziert.


    Müsste eigentlich relativ leicht zu bewerkstelligen sein!

  • Wow, da kommen ja richtig gute Ideen zusammen.


    Ich hab das Threat gerade an die Mods gemeldet und nach ner technischen Umsetzungsmöglichkeit gefragt.


    Trotzdem weiter Ideen sammeln. :thumbsup: :thumbsup:


    Sorry, ich Vollpfosten hab die Mitteilung gerade gelöscht.
    Meldest Du noch mal? Ich bin ab morgen ne Woche im Urlaub...
    Die Karte gibt, wenn ich das irgendwann mal richtig verstanden habe, nicht mehr her. Hatte mal mit Mono gemailt, da die Krte vor allen Dingen im Hamburger Raum sehr unübersichtlich ist weil dort Stadtteile angezeigt werden...
    Da erwähnte Mono, dass die ganze Geschichte sehr statisch sei.
    Vielleicht kann man sich an ne neue Karte machen...

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • Yo,
    die Idee von "Reataurations(profi)" mit Google Maps ist spitze. Wenn man sich hier im Forum registriert wird der Wohnort abgespeichert und grafisch auf einer Karte abgebildet.
    Möglich wäre auch eine eigene Hilferubrik, in der man wie bei einer gezielten Suche im Internet seine Treffer nach und nach einschränkt, um schließlich das beste Resultat zu erhalten.
    Das ganze dann in der Form einer Such-Maske. Also z.B. sucht sucht User X aus dem Ort Y jemanden, der ihm hilft einen neuen Zylinder zu verbauen. Dann gibt er in der Such-Maske einfach an, welches Anliegen er hat (Zylinderwechsel) und schränkt den Umkreis um seinen Heimatort um meinentwegen 20 km ein (wie bei einer Suche nach gebrauchten PKW).
    Angezeigt würden dann alle User, die in diesem Umkreis wohnen und helfen könnten.
    Damit man bei dieser Suche Erfolg hat müssten alle oder die meisten Schraubarbeiten an eienr Vespa katalogisiert werden, von A wie Auspuff abbauen bis Z wie ...keine Ahnung :)...
    Schließlich müsste noch jeder User angeben, was er so alles kann.
    Tja sehr aufwändig aber wäre ne coole Sache...finde ich.

  • Vieleicht muss es gar nicht so kompliziert aufgebaut werden.


    Ein paar zusätzliche Datenbankfelder, von wegen wer kann was, etc. und natürlich die verpflichtende Ortsangeba im Profil würden doch als Daten reichen.
    Dann müsste doch nur die Mitgliedersuche etwas erweitert werden, also Suche nach Region, bzw. im Umkreis um PLZ oder so.


    ISt auf jeden Fall dann ausbaufähig, werd mal die Datenbankexperten hier fragen.

  • Bin noch nicht dazugekommen mich hier durchzuhangeln. Am WE bin ich nie in Stuttgart sondern immer in meiner Heimatstadt Ulm und hab dann kaum Zeit. Am Sonntag hab ich sicher mehr Zeit und lese mich hier mal durch und schau was sich umsetzen lässt.

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats

  • Das klingt sehr gut - hat ja auch keiner von Sofort gesprochen, es ist ja erst mal ne Idee, die dann nach Umsetzung schreit.

  • So, ich hab schon ein wenig implementiert. Es gibt ein Google-Maps Plugin für das WBB3.
    Jeder User kann jetzt in seinem Profil "Starsse, Wohnort, PLZ, Land) eintragen soweit er möchte. Im jeweiligen Profil wird dann eine Landkarte nach dem Ausfüllen angezeigt.


    Beispiel: Mein Profil


    Weiter gibt es nun eine Karte mit Übersicht aller User welche sich dort eingetragen haben:


    Schaut Euch mal an in wie weit sich damit das von Euch angedachte umsetzen lässt.


    Zur jetzigen Userkarte kann ich nur sagen das ich diese nicht erweitern kann, da mir hierfür das Knowhow fehlt!

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats