Pinasco Kupplung Erfahrung

  • Hallo,


    hat schon mal jemand mit dieser Kupplung Erfahrungen gesammelt? Scheint doch recht interessant zu sein.


    Gibts in It wohl auch deutlich günstiger :D


    LG Rem

  • Ist ja witzig. Hatte gestern noch die Septemberausgabe der (englischen) Scootering 2012 in der Hand, wo das Teil vorgestellt wurde.


    Erfahrungen habe ich damit nicht. Aber ich wage auch, insbesondere bei dem Preis, zu bezweifeln, ob das Teil mehr bringt, als einfach eine verstärkte Zentral-Kupplungsfeder einzubauen, z.B. eine von Polini oder die härtere von Malossi. Also die Kohle wär es mir nicht wert. Hängt natürlich auch vom restlichen Setup ab. Verstärkte Zentralfeder hält bis zu einem 130er Polini jedenfalls aus.

  • Es geht mir persönlich eher darum möglichst komfortabel kuppeln zu können. Ich hatte vor kurzem eine Malossi-Feder verbaut, das hat auf Dauer keinen Spaß gemacht, geht viel zu schwer.


    Daher fand ich den Pinasco-Gedanken interessant, die Kupplung nur mit 6 Federn zu fahren.


    Und, wie gesagt, der Preis.....in IT hab ich die beim Googeln für die Hälfte gesehen.

  • Der Italiener verlangt meist deftiges Porto, z. B. bei ebay.it 55 Euro für die Kupplungsteile + 26 Euro Versandkosten.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Ohne konkrete Erfahrungen wird wohl niemand etwas dazu sagne können. Ich könnte mir vorstellen das dazu im GSF früher etwas zu finden sein wird, da man dort oftmals ein wenig experimentierfreudiger ist, und auch vor Fehlschlägen nicht zurückschreckt!


    Wenn das Teil so funktioniert wie geplant sollte sich der gewünschte Effekt, komfortables kuppeln, eigentlich herstellen lassen.

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Danke für den Link,


    bin da im GSF nicht so unterwegs. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat einer das Teil montiert aber noch nicht getestet und alle anderen eine eigene Meinung aber auch keine Erfahrung :thumbsup: .


    Schön wäre es ja gerade deshalb von jemandem Erfahrungswerte zu bekommen, der das Teil schonmal probiert hat!


    LG Rem

  • Wenn die Malle-Feder zu schwer geht, braucht man sowas (sorry für OT, aber ich kann´s mir nicht verkneifen :D ):

    Bilder

    • Expander.png

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • Es geht mir persönlich eher darum möglichst komfortabel kuppeln zu können. Ich hatte vor kurzem eine Malossi-Feder verbaut, das hat auf Dauer keinen Spaß gemacht, geht viel zu schwer.


    mimimi