PX 125 Pinasco oder Quattrini?

  • Hallo,
    der Sohnemann meines Kumpels fährt eine PX 125 mit 177 Pinasco Alu Kit, SI 24, Auspuff Scorpion mit E Nr.(ohne Drossel), Mazzucelli Welle(keine Langhub)Cosa Kulu und PX 200 Primär Rad, da er nicht basteln kann, muss ich das Ding immer richten... Vor ein paar Monaten habe ich eine kompl. Motorrevision gemacht, Motor lief super. Gestern hab ich den Bub ein SIP Touren Lüfterrad montiert, wollte er unbedingt haben, Zündung noch mal abgeblitzt und eingestellt. Nach 30 Min. Anruf erhalten, Vespa ist liegengeblieben, Kolbenklemmer :-(
    Ist bei Vollgas passiert, leider hat er nicht die Kupplung gezogen(dafür einen schönen langen Gummistreifen auf der Landstraße hinterlassen), Pinasco Zylinder Kit ist "verstorben".... Nun möchte er gerne auf Quattrini M1X wechseln, jetzt meine Frage, läuft das Ding mit SI24 Vergaser, orig. Zündung und Scorpion Auspuff? Das SIP Touren Polrad wird nicht wieder montiert. Hält der M1X Kit? Oder soll er lieber wieder einen Pinasco 177 kaufen, der lief seit Jahren ohne Probleme. Pinasco soll ja auch einen neuen Race Zylinder für die 125 haben, leider gibt es keine Bilder und die bekannten Zubehör Läden können den neuen Kit noch nicht liefern.

    Thorsten,Made in Germany
    Suche Egli Honda od. Kawa im sehr guten Zustand.

  • "Renntüte" mit 24er Gaser ist auch Murks. Wenn du den Quattrini M1X mit dem 24er Si fahren willst dann gib ihn lieber jemanden anders :) der brauch schon einen ordentlichen großen Gaser.

    Vespa P125X ´81er | 15PS
    Vespa P80X


    Vespa T4 ´60er | Knusprig wie Bacon
    Vespa PK50S Lusso ´84er | Schrott
    Vespa PK80S Elestart ´83er | Goldenshower

  • das problem ist, dass die "originalen" si 24 n icht genug sprit liefern können, die laufen buchstäblich trocken. es gibt aufgebohrte vergaser, die besser funktionieren. oder du nimsmt gleich nen 30er phb vergaser. der ist preiswert und gut abzustimmen und benötigt keine benzinpumpe.
    der m1x "hält" was er verspricht, allerdings ist das im endeffekt "formel1" niveau für nen klapperauspuff. wie wäre es alternativ mit nem parmakit tsv ? ich denke, damit fahrt ihr in dem falle besser.


    insgesamt muss man sagen, dass man aus dem m1x auch 40 ps holen kann, das würde eine krasse rakete. aber dann brauchts nen männerauspuff und nen männervergaser mit männermembran.


    den scorpion würd ich eigentlich sein lassen. der bringt die nachteile eines resonsnzauspuffs mit und hat keine vorteile gegenüber den "road" auspuffanlagen. der sip road und bgm ist schon nicht ganz verkehrt, insbesondere wenn man drehschieber fährt.

  • Und bei der Leistung würde ich auch anfangen mir Gedanken zu machen über Scheibenbremsen und neues Fahrwerk.


    Bekannter von mir fährt auch den Parmakit Zylinder in Verbindung mit einem SI Vergaser und ist absolut zufrieden damit.

  • Werde dem Bengel(Anfang 20) wieder einen Pinasco drauf stecken, der lief sehr gut, 4 Jahre ohne Probleme. Beim Quattrini wäre ich wahrscheinlich jede freie Minute bei ihm, schrauben, schrauben......
    Der Auspuff soll bleiben, da der (incl. Zylinder)eingetragen ist, eine andere Tröte bekommt er Baujahrbedingt nicht zugelassen. Und die "Road" Auspuffanlagen mag er nicht leiden(ich auch nicht, obwohl sie sicherlich gut sind).
    Der Roller muss Alltags tauglich sein und min. 1 Jahr ohne defekte durchhalten, weil ich ihn reparieren muss.
    Alternativ zum Pinasco wäre da noch der DR oder Malossi, wie die anderen 2 mit Scorpion und SI24 laufen, weiß ich nicht.

    Thorsten,Made in Germany
    Suche Egli Honda od. Kawa im sehr guten Zustand.

  • der sthet dir wieder vor der tür! der 24er SI ist bei dem setup einfach ein ernstzunehmendes problem. (ich hoffe, ihr mischt das öl dem benzin selber bei, die ölpumpe fördert nicht benzinabhängig, sondern ausschließlich drehzahl und gasstellungsabhängig)


    der pinasco ... naja... ist halt n aufgebohrter originalzylinder zu einem steilen preis. bin ich (außer jetzt vom 213er für 200er px) kein fan von.
    wie wärs alternativ hiermit:



    kostet das gleiche.


    schmeißt bitte entweder den scorpion runter, oder tauscht den vergaser gegen ein aufgebohrtes modell, dass sprit nachlaufen kann!


    und überprüft bitte die zündung, ob sie bei hohen drehzahlen "flattert". da gibts, gerade bei warmgefahrenen mopeds, die länger bei hohen drehzahlen betrieben werden öfters probleme mit dem pickup, der euch auch den klemmer mitverursacht haben kann.
    8000 touren (erreicht man mit dem scorpion problemlos" lassen pickups gerne sterben. fragt mal die automatikfahrer, die können davon ein liedchen singen.

  • So, heute neuen Pinasco 177 verbaut. Es sind deutlich Unterschiede Pinasco alt/neu, der Neue(nicht mehr von Gilardoni gegossen) hat größere Überströmer und einen größeren Auslas, Kolben(kein Asso mehr)hat größere Fenster und zusätzlich 2 Bohrungen über dem Kolbenbolzen. Der Pinasco (nicht die Race Ausführung!)hat mehr Dampf als der alte, sprich er kommt jetzt mit der längeren Übersetzung gut klar und hängt agil am Gas. Nächste Woche bohre ich das kleine Loch am Vergaser auf 2 mm auf und der Pick Up(obwohl i.O.)wird getauscht. Zündung habe ich auf 18 Grad eingestellt(abgeblitzt). Wir haben noch kurz das SIP Touren Polrad montiert, damit läuft die Kiste nicht perfekt, Zündaussetzer etc. , der indische Schrott ist eher was für den Alu Müll...... Mit dem orig. Polrad ist alles im Lot ;-)

    Thorsten,Made in Germany
    Suche Egli Honda od. Kawa im sehr guten Zustand.