Lusso Kupplung überholen?

  • Tach zusammen,
    bei meiner PX 200 Lusso Bj. ´88 schleift jetzt die Kupplung,
    passt in etwa zur Laufleistung, ich bin alllerdings verwirrt bzgl. der Vorgehensweise.


    Kupplung auseinander nehmen und neue Beläge rein bauen?
    Oder eine komplett neue Kupplung einbauen? (Ist bestimmt einfacher...)
    Und wenn ja, welche? Da gibts ja unübersichtlich viele...


    Der Motor ist im Originalzustand und soll es auch bleiben, brauche also keine
    Monster-Kupplung für Killer-Drehmomente, oder?


    Kann mir jemand einen hilfreichen Tipp geben?



    Beste Grüße!
    Heinz

  • wenn eh alles Original dann reicht es aus die Kupplungsscheiben und Zwischenscheiben zu erneuern. Um auf Nr sicher zu gehen würde ich noch den Druckpilz im Deckel erneuern. Ist nicht zwingend erforderlich. Musst du halt wissen...
    Alles andere Cosa Kupplung oder Superstrong wäre rausgeschmissenes Geld in meinen Augen.

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Wieviel Kilometer hat die gehalten?

  • Kupplungsbeläge neu und ganz wichtig die Messingbuchse und Scheibe erneuern ...

  • Entweder du kaufst einen Kupplungskomressor oder du machst das per Hand bzw einem Holz. Ist bei normalen Federn kein Problem.
    Kupplung erneuern kann man leicht selbst machen.

  • oder ne 8mm Schraube mit Unterlegscheiben und fertig

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Danke für die guten Tipps!


    Ich spiele mittlerweile mit dem Gedanken, der PX ein bisschen mehr Pfeffer zu machen,
    habe keinen Bock, den ganzen Motor zu zerlegen, hätte aber gerne ein paar PS mehr.


    Das Ding rollt bisher 110 km/h laut Tacho, also vielleicht 100 in Wirklichkeit. Eine Endgeschwindigkeit
    von ca. 110 km/h reicht mir völlig, fahre manchmal 15 km Autobahn und mag die LKWs nicht ausbremsen/ zum Überholen zwingen...


    Die Frage ist: Gibt es eine einfache Möglichkeit, dem Motor etwas mehr Leistung in puncto Beschleunigung zu entlocken,
    ohne irgendwo rumzudremeln oder die Kurbelwelle zu tauschen etc.?
    z.B. einen anderen Zylinder montieren, wenn wirklich nötig: ´ne andere KuLu montieren, Ori-Auspuff drauf lassen und Vergaser auch?


    Die bisherige Alltagstauglichkeit (springt IMMER beim zweiten Kick an, selbst nach mehrjährigem Stillstand... :) ) möchte ich auf keinen Fall missen und
    eine besonders hohe Endgeschwindigkeit ist für mich uninteressant, ich möchte mich einfach nur an der Ampel "vordrängeln" können
    und bei Grün so schnell weg sein, dass sich kein Audi-Fahrer persönlich angegriffen fühlen muss...
    Was nicht heißt, das ich glaube es wäre möglich, mit der PX einem Auto mit über 300 PS wegzufahren.
    Es geht nicht um den Nürburgring, eher um die Rheinuferstraße in Köln. :D


    Und von außen soll es wie ne alte Vespa Bj. 88 aussehen, geht das???


    Das kann wohl sein, dass ich mit diesen neuen Gedanken jetzt in der falschen Schublade gelandet bin, so genau blicke ich die Ordnung dieses
    SEHR SEHR GUTEN FORUMS noch nicht. Lasse mich gerne belehren oder verschieben.


    Beste Grüße vom Rhein,
    Hein

  • Malossi Sport, SIP Road (oder ähnliches)... DR Beläge (oder ähnliches) und los ....

  • wenn eh alles Original dann reicht es aus die Kupplungsscheiben und Zwischenscheiben zu erneuern. Um auf Nr sicher zu gehen würde ich noch den Druckpilz im Deckel erneuern. Ist nicht zwingend erforderlich. Musst du halt wissen...
    Alles andere Cosa Kupplung oder Superstrong wäre rausgeschmissenes Geld in meinen Augen.

    Habe jetzt neue Scheiben in den Kupplungskorb gelegt und bekomme die letzte (die mit den komischen Nasen) nicht da rein.
    Gibts da nen Trick? Bekomme weder die alte noch die neue da1reingefummelt...


    Danke für eure Hilfe!
    Heinz

  • hast weit genug vorgespannt die Kupplungsfeder(n) ?


    Ggf den Kupplungskorb minimal an den Ecken größer feilen , wenn die Kulu zu stramm rein geht könnte es Probleme geben beim Kuppeln wenn es klemmt...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist