Klapperkiste....

  • Tach zusammen,


    ich habe mich gegen den Verkauf meiner PK 130 entschieden und bin gerade dabei sie zu reaktivieren.


    Meine Verspa ist allerdings ne ziemliche Klapperkiste.

    Beim Fahren hört man eigentlich mehr rappeln als knattern... Vorallem, wenn die Flöte in der Banane is....


    Wie habt ihr eure Vespa entklappert?

    Meine Lenkkopfabdeckung klappert wie sau, da die Gewinde im Plastik ausgebrochen sind. Diese habe ich mir bei Scooter Center neu bestellt.

    Ich erinnere mich, das die für die XL1 ewig nicht Lieferbar war..... Umso mehr habe ich mich gerade gefreut, hoffentlich passt die Qualität...


    Bleiben noch die Seitenhauben und das Handschuhfach.

    Bei den Seitenhauben sind ja zumindest Motorseitig so kleine Gummipuffer, diese sind nur noch bedingt, wenn überhaupt vorhanden.


    Wie schauts beim Handschuhfach aus? Ich hatte da früher mal Tesa Moll drangepfuscht, aber wieder entfernt, hielt auch nicht ewig.


    Irgendwelche Tips?


    Vielen Dank schonmal


    Gruß Niko

  • Motorrasseln bzw Klappern hatte ich auch und das kam von nem defekten Kolben - hier war ein Stück rausgebrochen.



  • und nochmal,

    Der Motor klappert nicht.

    Der Kolben ist auch nicht gebrochen. Der läuft wie er soll...


    Es geht mir darum, mit welchen mitteln klappernde Karosserieteile wirksam gedämmt habt....

  • Wenn das so sein sollte, dann musst Du Dich Stück für Stück an allen Befestigungen (Handschuhfach, Lenkkopf, Seitendeckel...) und Silentgummis abarbeiten, um das nach und nach abzustellen. Getriebeöl gewechselt?

  • Wenns mich nervt, drück ich während der Fahrt meinen Fuß gegen das Handschuhfach bei der XL :-4

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Es ist immer noch kein klappern aus dem Motor oder Getriebe.

    Würde ich den Motor ausbauen und die Vespa schütteln würde sie immer noch klappern :-4:-4:-4


    Ich weiß ja auch welche Teile Klappern (Seitenhauben, Handschuhfach)


    Mir ging es eher darum, ob es ein Mittel gibt, welches gut Hilft. Ich hab damals so ein Schaumstoffband benutzt, ging aber nicht lange.

    Die Gummipuffer unter den Seitenhauben, wie es zumindest Motorseitig ist, habe ich nicht gefunden und somit nachkaufen können.