Anfängerfragen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen,

    ich würde mir gerne einen Roller kaufen und habe so einige Anfänger-Fragen
    -Darf man mit einem Autoführerschein überhaupt eine Vespa fahren?
    - Falls Fahrstunden, wie viel braucht man da ungefähr?
    -Darf man mit dem Roller denn auf Straßen mit dem blauen Autoschild fahren? Ich wohne in Düsseldorf, da haben wir Brücken über den Rhein mit diesem Schild.
    -Wohin mit dem Integralhelm (habe gelesen, der passt in eine Vespa nicht rein).
    -Kann man das ganze Jahr fahren (falls kein Schnee und Glatteis) oder ist das im Winter zu kalt?
    -Habt Ihr Erfahrungen mit dem lx oder gt?
    -kann man den roller denn über nacht auf der Straße lassen oder wird da viel kaputt gemacht und geklaut?

    Wäre toll, wenn ich was von Euch höre, da ich leider keinen vespa-fahrer kenne.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Nicky
  • also ne 50ccm vespa darfsch mit autoschein fahren
    fahrstunden brauchsch keine und selbst wenn du welche brauchen würdesch dann nur eine es sei denn du hasch alle verkersregeln vergessen
    nein darfsch leider net sind kraftfahrtstrassen oder wie die heisen da darfsch erst ab 125ccm drauf aber wenn du im verkehr mithälsch juckt des kein schwein ich fahr auch immer abkürtzund durch nen tunnel mit dem schild und rennleitung hat mich schon öfters gessehen
    also des problem mit dem helm hab ich auch ich hab ein topcase des ich aber fast nie dran hab da ich des extrem hässlich find des mach ich nurdran wenn ich weis das ich den helm niergens hintun kann und ihn net tragen will
    ja man kann immer fahren wenn man hart im nehmen isch und gute warme kleider an hat
    bei der lx haschglaub ich sogar helmfach aber erfahrungen hab ich mit der net des isch halt auch ne neue ich mag mehr die alten des gleiche gilt auch für die gt
    wie des bei euch in der grossen stadt isch weis ich net aber bei uns kann man die stehen lassen allerdings wohn ich auf dem land ich denk mal es kommt auf die gegend an wo du wohnst aber du kannsch dir ne alarmanlage einabeuen dan isch die gefahr net so hoch
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • hm.. ich glaub, auf ner Kraftfahrstraße darfste erst fahren, wenn man 60 km/h fahren kann (wenn auch in der Stadt nicht darf!)... Ich vermeide es soweit ichs kann...
    Ich hab auch ein Topcase drauf, weil mein Pk XL 2 gar kein Helmfach hat, aber ohne sieht er im Moment ganz schön nackt aus, wie kupiert.... Aber manche andere 50ccm, jedoch nicht von Vespa hat eins.. je nach Modell...

    Also hier in Berlin ist mir noch nix abhanden gekommen (und die stand bisher in fast jeder Art von Viertel), jedoch hat er auch ein paar ratzer, die vielleicht auch ein wenig davon abhalten... deswegen kämpf ich auch noch mit mir, ob ich noch optisch was dran machen will...

    Liebe Grüße
    Lilli
  • also ne 50ccm fährt je nach baujahr modell usw verschieden schnell also alles was vor 2001 gebaut wurde darf 50 fahren danach nur noch nur noch 45 und roller aus der ddr 60kmh was die vespa aber eher weniger betrifft
    allerdings sind des nur die geschwindichkeiten die du mit der 50ccmversicherung fahren darfsch wenn du zb deinen roller als 125ccm anmeldesch darfsch auch schneller fahren
    ne 125ccm vespa darf je nach dem welche führerschein du hasch a oder a1 entweder unbegrentzt oder 80 fahren

    also der 50ccm schein isch beim autoschein enthalten und ich glaub der 125ccm schein auch aber nur bei recht alten bin mir aber net sicher da man mit ner 125ccm maschine auch jenseits der 160kmh erreicht

    also um auf ner kraftfahrtstrasse zu fahren brauchsch mindestens nen 125ccmschein und ein fahrzeug des mindestens als 125ccm zugelassen ist
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Dazu folgendes

    - auf einer Kraftstraße darf fahren wer ein Fahrzeug lenkt das Serienmäßig mindestens 60 km/h fahren kann
    - mit einem Autoführerschein darfst du Fahrzeuge mit einem Hubraum von nicht mehr als 50cm³ und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 50km/h (seit 2001 45km/h) fahren
    - solltest du deinen Führerschein vor 1980 gemacht haben darfst du auch 125cm³ Fahrzeuge fahren
    - die 50cm³ Vespa auf eine Geschwindigkeit von 60 und mehr km/h umzubauen ist prinzipiell kein Problem, aber leider illegal, außer
    - du meldest das Teil als Motorrad (125cm³) an !!! ACHTUNG, solltest du das tun mußt du den Bock zum TÜV fahren, und was das heißt sollte klar sein!!!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • wenn du die verkersregeln noch kannsch hasch den schnell aber den muss man halt auf nem motorad machen aber des mit fussschaltung usw hasch schnell drauf allerdings isch der spass net ganz billig und für des geld bekommt man schon den a schein deswegen empfel ich dir a zu machen dann kannsch auch vespas mit gröseren motoren fahren
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Also mim B also Autoführerschein darfst du ne kleine vespa mit 50ccm fahren! weil im B führerschein is der M führerschein den man für die kleinen roller braucht mit drin! also solange du die kein teil mit mehr als 50ccm kaufst is des kein problem! im winter kann man schon fahren aber bei glatteis oder schnee kannst dus echt vergessen, und is halt arschkalt! wenn grad kein schnee is kannst du schon fahren aber dann musst du dich echt richtig fett einpacken auch was fürs gesicht und so! draußen kann man die roller im allgemeinen schon stehen lassen aber besser werden sie davon nich! also wenn du die möglichkeit hast setze sie nich der witterung aus! geklaut werden die roller recht selten aber es kommt vor! da kann man sie wenn man will noch ein zusätzliches schloss kaufen dann kann da auch nischts mehr passierten! ich bin auch noch anfänger aber ich hoffe dir ein bisschen weitergeholfen zu haben!
    dennis....
  • aja und helm is scheisse, den musst du halt mitnehemen oder du kaufst die so ein topcase was du dir hinten draufmachst. manche hängen die helme mit nem kleinen schloss irgendwo am roller hin aber wenns dann regnet oder so is auch nich des gelbe vom ei!
  • auch was sehr wichtiges
    bei der erstbesichtigung immer drauf achten,ob der benzinhahn zu ist
    steht ne 50-er vespa länger mit nem offenen,kann das den kuluseitigen kw-simmerring zerstörn,was unweigerlich ne motor-komplettzerlegung nach sich zieht