meine 50n spinnt rum: kleine kügelchen in der zünkerze, fehlzündungen, überhitzung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • meine 50n spinnt rum: kleine kügelchen in der zünkerze, fehlzündungen, überhitzung

      nachdem meine 79er 50n spezial mal wieder ne woche nicht gelaufen ist, habe ich vorgestern wieder den vergaser ausgebaut und feststellen dürfen das wohl dank meines rostigen tanks mal wieder ne düse verstopft war.. alles gereinigt und danach lief sie auch wieder.. würde ja gerne nen bezinfilter einbauen, habe aber heute gehört das dann spätestens bei halbvollen tank nicht mehr genügend sprit am vergaser ankommt... naja, dann muss ich den wohl demnächst wirklich mal den tank ausbauen und richtig saubermachen und hoffen das es das dann auch war.... oder hat noch wer nen tank über???

      ein weiteres problem war ja immer das tempo.. habe ständig das gefühl gehabt das sie im 3ten gang nicht richtig anzog und auch bergauf voll in die knie ging.. 30km/h max 40, fand ich schon etwas schwach... habe mir auf anraten dann heute nen nicht gedrosselten auspuff mit etwas dickerem krümmerrohr untergebaut und siehe da, die wespe rennt... bin einmal um den block gefahren und 50km/h warn gar kein problem mehr...
      auf dem weg nach bottrop zu champs classic scooter shop fing die karre dann bei vollgas im dritten an zu stottern und hatte auch die ein oder andere fehlzündung... bin gerade noch bis zum laden gekommen.. dort sprang die wespe dann allerdings nicht mehr an und der motor war für die kurze fahrtstrecke sehr heiß... kerze raus und festgestellt das sich in ihr 2-3 kleine kügelchen (wie beim schweißen) gebildet hatten.. neue kerze rein und sie lief wieder...
      am laden war man der meinung das auf grund des neuen auspuffs, die zündung mal neu eingestellt/abgebitzt werden müsse.. bin dann nach hause gekommen, aber kurz vor der einfahrt auf den heimischen hinterhof ist sie wieder ausgegangen.. kerze raus und wieder waren da diese komischen kügelchen... kügelchen rausgepult, kerze wieder rein und schon läuft sie... aber wie lange??? und woher kommen diese schweisspunkte/kugeln
      nunja, jetzt lass ich sie erstmal bis nächste woche stehen, wenn champ zeit hat sich mal die zündung anzusehen...
      wenn sonst wer irgendwelche nützlichen tips und ratschläge hat, immer her damit...
      danke schonmal....
    • Die Kugelbildung entsteht durch die zu hohe Hitze in deinem Zylinder. Hast du eine Zündkerze von Bosch?! Die haben ja so welche mit Silberelektroden, bei Silber ist diese Kugelbildung stärker als bei Nickel zum Beispiel, wenn die Kerze durch leichte Korrosion (stand ja eine woche und du hast rost im tank, diese oxide schwimmen im Benzin rum) vorgeschädigt ist gehts schneller...Versuch mal deine Zündung besser einstellen zu lassen, damit sollte schon alles in ordnung sein. Achso und Tankst du eigentlich Super oder Normal!? Hochoktaniges Benzin verbrennt kontrollierter bzw. langsamer, dadurch könnte die Temperatur auch leicht höher sein, also nur Normalbenzin, manche meinen ja Super kann alles...


      Das ist jetzt nur Meine Vermutung, aber ich hoffe ich habe recht und dein Roller ist bald wieder on the road :thumbsup:
    • Man spricht da von Glühzündung , würde Vergaser neu einstellen ggf Hauptdüse ändern und Zündung einstellen
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Deine Zündung ist verstellt oder du fährst zu mager oder du hast schlicht die falsche Kerze verbaut.
      Soltlest du unbedingt reparieren, sonst brennst du dir bald ein Loch in den Kolben oder fährst dir nen Fresser.
      Biete nix mehr an...
    • die zündkerze ist glaube ich von ngk... und ja ich habe jetzt mal super getankt... dachte dat wäre egal...
      also danke für den tipp..
      Vespa Fahrer Avatar

      RobstonV50 schrieb:

      Die Kugelbildung entsteht durch die zu hohe Hitze in deinem Zylinder. Hast du eine Zündkerze von Bosch?! Die haben ja so welche mit Silberelektroden, bei Silber ist diese Kugelbildung stärker als bei Nickel zum Beispiel, wenn die Kerze durch leichte Korrosion (stand ja eine woche und du hast rost im tank, diese oxide schwimmen im Benzin rum) vorgeschädigt ist gehts schneller...Versuch mal deine Zündung besser einstellen zu lassen, damit sollte schon alles in ordnung sein. Achso und Tankst du eigentlich Super oder Normal!? Hochoktaniges Benzin verbrennt kontrollierter bzw. langsamer, dadurch könnte die Temperatur auch leicht höher sein, also nur Normalbenzin, manche meinen ja Super kann alles...


      Das ist jetzt nur Meine Vermutung, aber ich hoffe ich habe recht und dein Roller ist bald wieder on the road :thumbsup:
    • ist nach wie vor ne 70er hauptdüse drin und vergaser bzw gemischschraube wurde heute in bottrop eingestellt...
      werde dann nächste woche nochmal hin um die zündung richtig einstellen zu lassen.. danke..
      Vespa Fahrer Avatar

      CARDOC2001 schrieb:

      Man spricht da von Glühzündung , würde Vergaser neu einstellen ggf Hauptdüse ändern und Zündung einstellen
    • kerze ist die gleiche wie beim letzten mal.. denke aber nicht das der champ mir da ne falsche verkauft hat...
      hoffe mal das es wirklich die zündung ist..
      verstellt die sich tatsächlich so schnell, wenn man nen anderen auspuff drunter hat???
      Vespa Fahrer Avatar

      Restaurations schrieb:

      Deine Zündung ist verstellt oder du fährst zu mager oder du hast schlicht die falsche Kerze verbaut.
      Soltlest du unbedingt reparieren, sonst brennst du dir bald ein Loch in den Kolben oder fährst dir nen Fresser.
    • Vespa Fahrer Avatar

      spilla67 schrieb:

      verstellt die sich tatsächlich so schnell, wenn man nen anderen auspuff drunter hat???


      Durch nen anderen Auspuff verstellt sich die Zündung natürlich nicht...
      Muss dazusagen, dass ich deinen Post nicht ganz durchgelesen hab :whistling:
      Dachte eher daran, dass du den Motor auseinander hattest und die Zündung dann halt nicht richtig eingestellt, bzw. nicht geblitzt hast.

      Was fährst denn für nen Zylinder, Gaser und Düsen?
      Welche Farbe hat die Zündkerze und der KOlben?
      Biete nix mehr an...
    • champ hat mir freundlicherweise ja angeboten das nächste woche mal zu checken.. ist ja auch schon freitag und die paar tage kann ich auch noch warten...
      Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      Wenn die Kerze von Champ ist, ist's ne NGK und das ist ok.
      Ich tippe auch schwer auf ne verstellte Zündung. Ruf Champ an, ob er zufällig in der Werkstatt ist, macht er bestimmt eben zwischendurch.
    • nee, habe nur nen neuen auspuff angeschraubt und den vergaser raus und gereinigt, weil die starterdüse oben zu war... hab die dann mit ner dünnen näh-nadel durchgestochen und danach lief der roller auch wieder.. kann es damit was zu tun haben???

      was ich für nen zylinder fahre weiß ich nicht, da ich den roller erst vor kurzem fürn buchstäblichen appel und ei bekommen habe und den kopf noch nicht runter hatte... der vergaser ist ein 16.16er und die hd ist laut champ ne 70er (die aber besser zu groß als zu klein ist, wenn ich das richtig mitbekommen habe).. schwimmernadel und leerlaufdüse wurden bereits beim ersten mal durch champ erneuert...
      Vespa Fahrer Avatar

      Restaurations schrieb:


      Vespa Fahrer Avatar

      spilla67 schrieb:

      verstellt die sich tatsächlich so schnell, wenn man nen anderen auspuff drunter hat???


      Durch nen anderen Auspuff verstellt sich die Zündung natürlich nicht...
      Muss dazusagen, dass ich deinen Post nicht ganz durchgelesen hab :whistling:
      Dachte eher daran, dass du den Motor auseinander hattest und die Zündung dann halt nicht richtig eingestellt, bzw. nicht geblitzt hast.

      Was fährst denn für nen Zylinder, Gaser und Düsen?
      Welche Farbe hat die Zündkerze und der KOlben?
    • zündung ist vom champ frisch eingestellt und trotzdem hab ich das kügelchen problem wieder...
      woran kann es denn nun noch liegen???
      am rostigen tank? habe heute erstmal nen benzinfilter zwischengestzt...
      am super benzin??? werde gleich mal normalbenzin tanken und hoffen das es sich damit erledigt hat...
      oder isset doch die 70er hauptdüse???
      fragen über fragen....
    • Also wenn du nicht weisst was du für nen Satz drauf hast bringt das natürlich alles nichts....
      Bei nem 75er Satz ist die HD von 70 schon relativ klein - das könnte der Grund sein.

      Also schraub mal deinen Kopf runter und mess nach!

      PS:
      Is der Champ denn mal damit gefahren?? Der müsste das ja gemerkt haben ob was getuned ist und dann dementsprechend die Düsen eingestellt haben...
      Biete nix mehr an...
    • Den mist mit den Kügelchen hatte ich auch schon. ich tanke auch immer super, das sit der vespa total latte. kost ja eh das gleiche. Bei mir war damals der grund(auch wenn ichs nicht verstehe) ne gebrochene Gasschieberfeder...Die hab ich ausgetauscht, danach wars vorbei mit den Kügelchen. Kann also durchaus am rostigen tank liegen, denk ich mal. Frag mich nicht nach den technischen hintergründen, aber bei mir wars so, ;)
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • hm: kügelchen bilden sich nur, wenn die verbrennung zu heiß ist. wenn du die kerze sowieso raus geschraubt hast, wie sieht denn der isolator aus? grau oder braun oder schwarz? ich bin mir fast sicher, dass die gute einfach nur zu mager läuft.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • hab zwar nicht DIE zündende Idee,aber mal so nebenbei: warum löst du dein Problem mit dem rostigen Tank eigentlich mit nem zusätzlichen Spritfilter? ?( )hab ich woanders gelesen..kann ja kein Dauerzustand sein.) Würde als erstes den Tank aufbereiten
      aber eine 70er HD ist auf jeden Fall zu klein für 75ccm
      If It Has Tits Or Wheels It WIll Give You Problems...
    • läuft entweder zu mager oder Zündpunkt stimmt nicht !!! Kolbenschäden könnten so entstehen...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • ""Restaurations"" woran soll es denn dann liegen ? ....
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist