Beinschild ausbeulen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beinschild ausbeulen?

      Hallo,

      ich habe mal wieder eine Frage (sorry für so viel dumme Fragen ?( )

      Ich will ja meine PK lackieren. Mir ist aber leider aufgefallen, das ein Sturz ind er Vergangenheit mein BEinschild rechts ganz schön verbogen
      hat. Nun würde ich es gerne ausbeulen. Hat jemand einen Tipp bzw.
      welches Werkzeug nehme ich am besten.

      Ich habe einfach Angst, das ich es noch schlimmer mache. Nicht das ich später die Beule nach aussen spazieren fahre.
      ********************************************
      Ich kann alles ein bisschen - aber nichts richtig!
      ********************************************
    • Ich würde die Beule nach außen "drückend" ausbeulen mit nem Hammer.

      Du kannst Beulen auch durch Zug ausbeulen (wird beim KFZ gemacht, da diese an vielen Stellen Doppelblech haben, und man mit nem Hammer nur das eine Blech bearbeiten könnte).
      Da wird ein Stift eingeschlagen, damit kannst du das Blech durch Zug wieder ausbeulen.

      Geh vlt. mal in ein Werkzeugfachgeschäft und lass dich beraten
      Roller-aus-Blech
    • je nachdem wie stark oder auch nicht das ganze verbeult ist, kannste das auch selber machen. einfach nen gummihammer nehmen und los gehts. aber mit gefühl, fraulichzart rangehen.
      und wenn du es vernünftig haben willst, geh mal zu nem karosseriebauer oder beulenprofi, die werden dir da auch weiterhelfen können.