Umbau Elestart

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo @ All,


    ich habe eine PK 50 XL II mit 4-Gang.
    Kann ich diese mit einem elektr. Starter umbauen und wenn ja, was benötige ich bzw. wie macht man das.


    Wäre schön, wenn jemand Erfahrungen hat in dieser Richtung !!!


    Gruß Mike

  • Hi alex, das gemeinste hast Du vergessen, die Zündgrundplatte und der Laderegeler gehören natürlich auch noch dazu. Die Kosten für die Umrüstung sind überschaubar, so ca. 2,5 Vespas.


    klaus

  • Hey,
    alles klar, danke euch für die Antworten !!!
    @All : habt ihr ne Freundin???


    Meine ist 1,65m und wiegt knappe 50kg !!!


    Das Prob ist, sie bekommt die alte Dame nicht an !!!


    Denke werde mich nach ner neuen umschauen(müsse!!!), wenn ihr versteht was ich meine.


    Gruß Mike 8)

  • Lass das nicht den Pornstar hören. Der hat auch mal so 'ne Geschichte zum besten gegeben, aber seine Perle (also nicht die Vespa) mußte einfach lernen den Hobel anzukriegen. Und ich glaub Porni ist immer getunt gefahren!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • ich hätte hier noch ne pk xl2 elestart.


    und:


    die xl2 hat genau die gleiche zgp wie alle anderen auch, da ist nur anders:


    5 poliger spannungsregler, starterrelais, kein hupengleichrichter und der elestart mit anderem polrad (hat nen zahnkranz)

  • Hi,
    @ chup4:


    leider ist erlangen nicht gerade um die Ecke. Wie sieht es denn preislich aus???


    Also brauch ich gar nicht einen anderen Motor???
    Wie sieht es denn mit der Elektrik aus? Was muß man ändern, bzw. erneuern ?


    Gruß Mike

  • Wie oben schon erwähnt, kannst du dir für die Kosten lieber eine mit E-starter holen. Vergiss den Umbau.