Pk50xl2 gekauft,verlegt und geschockt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pk50xl2 gekauft,verlegt und geschockt

      Hallo an Alle,



      kaum Registriert schon die ersten Probleme posten...

      Erstmal zur Erklärung ich habe mir vor 2 Wochen eine gebrauchte Vespa zugelegt, sie sah optisch super aus, mega gepflegt der Lack war toll schönes Weinrot, die Chromteile nur leicht mit Flugrost bedeckt und nach der Probefahrt ließ ich mich von dem Vespafeeling betöhren.

      Sie lief auf anhieb ca 64 km Tacho eines Neuwagens ( Tacho Vespa knapp über 70)

      Schon nach einer Woche fing sie an Faxen zu machen , erst kam ein klemmer nach einer 20 kilometer Tour bei 28 Grad außentemperatur, dann wurde Sie lauter / zugleich langsamer ... Nach ca. 20 Stunden in eurem Forum war ich doch wesendlich schlauer und auch technisch musste ich unbedingt rausfinden wer meine Vespa wirklich ist / was für ein Setup ich habe oder auch was ggf. Kaputt is...

      Also Bockte ich sie Zwischen zwei Tische und zerlegte Sie ein wenig ...

      Vergaser raus / Verkleidung ab / Zylinderkopf runter und Kolben raus / auspuff ab ...

      Ich habe:

      16/15 standart Vergaser mit 65 HD

      DR 75 Zylinder

      Sito Auspuff

      um mehr rauszufinden hätte ich (glaube ich) den Motor spalten müssen, hab ich aber nicht.

      Was mir auffiehl war das die Vespa lauter wurde hatte ich den Dichtungen zu verdanken / die habe ich natürlich ausgetauscht und siehe da sie ist wieder leiße ...

      Jetzt hab ich aber folgendes Problem... kaum Zusammengebaut geht sie kalt nur durch schieben an, der Motor blockiert wenn ich also die kumplung kommen lasse blockieren die Räder ziemlich ( müsste glaube ich leichter gehen)aber dann wenn sie läuft, läuft sie zwar sauber, aber nur noch 56 km/h max.

      Was würdet Ihr erstmal tun....

      Ich dachte um sie wieder Fit zu bekommen ermal daran, die Setups zu verfeinern um auch ein wenig mehr Leistung durch sauberes Modifizieren zu bekommen, Weiß meint ihr soll ich jetzt tun... erst Zylinderkit austauschen oder nur den Kolben erstmal ? Neuer Vergaser vielleicht 19/19?? könnte die Kurbelwelle defekt sein weil der Kolben beim Schieben blockiert / also Kurbelwelle austauschen... ? Möchte eigentlich kein Vermögen ausgeben um sie Fit zu machen ...

      Mein Ziel ist an die 70 kmh mit sauberer und langfristiger Leistungssteigerung aber eigentlich nicht mehr als 75 ccm ... und natürlich die Probleme beheben.... könnt ihr mir helfen ein solches Kaos von imput in meinem Kopf zu sortieren um meine Vespa gut fit zu machen...

      Ach noch eine Angegung :Vergaser ist eingestellt, Kolben ist richtig herum eingesetzt und Zündkerze ausgetauscht ...

      Kann ich vieleicht sogar mein Setup behalten und nur durch die reperatur und ggf. feintuning die Leistung bekommen / weiß halt net was für eine Übersetzung drin is ???

      Gebt mir bitte Tipps und Ratschläge ....



      Danke im Voraus
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • die vergaserdüse ist recht sicher zu mager, daher der klemmer. brauchst wahrscheinlich CA ne 72er, und wenn du pech hast, jetzt nen neuen zylinder.

      zur beurteilung des ausmaßes wären bilder vom kolben und der zylinderlauffläche wünschenswert. wenn die gelitten hat, ist es normal, dass die langsamer wird.

      welche dichtungen? auspuff dichtungen?
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • um mit 75ccm 70 km/h zu fahren ist schon sehr schwierig , denn besser wäre nen noch größeren Zylinder zu nehmen und nen anderen vergaser dann sollte es gehen
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Nein der Motor war noch nicht gespalten ...

      Der Kolben sah nich so doll aus... eher schei... naja einige Riefen aber der Zylinder sah auf den ersten blick i.o. aus... Bilder hab ich leider keine ( is ja bereits wieder zusammen gebaut... hab nicht daran gedacht ... Meinst du die hat eine Original Übersetzung ?! Wie könnte ich das ohne größeren Aufwand feststellen ?

      Düsen sind bereits bestellt... hab mal 68 bis 74 zum sogenannten Runterdüsen ( wie ich gelesen habe jubel ) bestellt
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • Geht nur so , Kupplungsdeckel runter und Zähne zählen ....
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • reicht da zb. ein 85 ccm mit 19/19 oder was würdet ihr tun, so wie die Sache aussieht ist der Zylinder ja eh auszutauschen ... und ob ich jetzt 75 oder 85 ccm illegal fahr ist ja eigentlich egal.... hab leider nur ein Autoführerschein

      Was führ ein umbau soll ich vornehmen / Was kost mich ein kompletter umbau so ca. ?
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • Wo ist denn der Kupplungsdeckel ? Heißt das also Motor spalten ? oder ist dass nicht so aufwendig mit dem Kupplungsdeckel?!
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • bernimm ein DR 102 ccm Zylinder der hält gut mit 19/19 er Vergaser reicht auch ,viele ändern noch die Primär übersetzung (Motor spalten) um noch mehr raus zuholen ,muß aber nicht sein dann noch ne 4 Scheiben Kupplung verstärkt und nen Sito Plus Auspuff denke solltest so mit 200-300 Euro hinkommen
      guck mal hier nach : vespaonline.sip-scootershop.com dann kannst es dir selbst ausrechnen
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Denkst du die Kurbelwelle könnte was mit meinen Problemen zutun haben ?! wenn ja muss ich auch diese austauschen... wie erkenne ich ib die defekt ist ... ist es empfehlenswert die gegen eine Rennkurbelwell auszutauschen ( nennt man die Renn- Kurbelwelle) egal Ihr wisst was ich meine ...
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • wenn etwas Leistung anstehen soll ist ne Rennwelle sinnvoll
      Man kann auch die originalen umbauen lassen
      Lassen deswegen weil das Material so sauhart ist dass sich anschließend das Rumgefräse im Motorblock und Zylinder anfühlt als würde man in Plastik fräsen
      Roller-aus-Blech.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Der Kupplungsdeckel befindet sich auf der linken Seite des Motors 1.Auspuff ab 2. Bremstrommel mit Rad hinten abbauen dann Kupplungszug aushängen und danach die 3 Muttern der Bremsplatte abmachen 3. Deckel abschrauben ! Dabei merken wo die Schrauben saßen denn sie unterscheiden sich in der Länge
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Also die Vespa geht nur nur durch schieben und dass mit extremer anstrengung an d.h. weiterschieben wenn sie anläuft... hab 20 min gebraucht bis sie lief... und dann auf dem Weg hatte ich einen Kolbenklemmer der mich fast abgeworfen hätte.... ich muss dringend handeln .. denn vorher fahr ich nicht mehr... was soll ich als erstes tun gegen ...

      Kolbenklemmer...

      Angeh Problem ...

      Spalten ?! oder was meint ihr ...

      Muss sie wohl erneut zerlegen ... Heul ... ;(

      Ich könnte sie grade gegen die Wand schmeißen vor Wut ... :cursing:
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • Kauf dir nen 85 DR (Druck von unten) mit nem 19.19 er Vergaser.
      Du machst den Eindruck als willst du ohne Kravall einfach mehr Beschleunigung und Vmax.
      Lass die Übersetzung erstma original bis du mehr von Vespen weisst und auch weisst was du willst.
      Dazu noch schnell nen 4-Scheibensatzt rein (kannste gleich Zähne zählen).
      Sito ohne Drossel und du dürftest glücklich sein. Die Rennwelle wirst du glaub ich auch nicht vermissen, hohl dir lieber später ne Langhub um richtig was zu kitzeln.
      Und wenn der Sito in nem Jahr fertig ist werden sich deine Vorstellungen geändert haben und
      du willst wahrscheinlich wieder umbauen.

      Die Selbstverständlichkeiten wie Vergaserabstimmungen (HD :!: ), Einfahrregeln und Kupplungszugeinstellung kannst du über die SuFu erfahren.


      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • Und wenn der Sito in nem Jahr fertig ist werden sich deine Vorstellungen geändert haben und
      du willst wahrscheinlich wieder umbauen.


      Hält der nur 1 Jahr ?! und Sito ohne Drossel heißt wohl Sito Plus... hat der dann keine Drossel mehr drin ?! (wie sind die gedrosselt ??? :?: )

      Sind dann meine Probleme gelösst mit dem anpringen und dem Kolbenklemmer ?! Oder was soll ich jetzt dagegen tun ( gibt es ein Ausschlussverfahren wie ich rausfinden kann woran das lag ??? ) Ich muss dagegen an :-8
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • Bau erstmal den Zylinder runter un guck ob der Motor sich dann frei drehen lässt , denke da wird der Kolben in Zylinder schwergängig sein...und dann berichte weiter
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Wenn ich mir einen Vergaser 19/19 Dellorto kaufe und ein 85 ccm Verstärkte Kupplung ...

      was braucht ich dann noch an Einzelteilen ? neuer Luftfilter ? was noch ... ?

      wenn ich mir die Bilder vom 19/19 anschau sieht der ja ganz anders aus als der 16/15 mit so Zwei steben die aus dem Vergaser schauen ...

      Was brauch ich noch ... Möchte alles vorab bestellen, dann gleich zerlegen und einbauen... sonst steht die eine Ewigkeit in meinem echt kleinen Keller rum... ?( Ich denke ich lege am Wochenende los zu schrauben :thumbsup: Damit ich gleich wieder Flitzen kann jubel klatschen-) hihi
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • du solltest ERST zerlegen und DANN bestellen. das problem ist einfach, dass wenn du an alles gedacht hast, noch irgendwas anderes kaputt sein wird, was du nicht bestellt hast.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Aber ein Neuer Zylinder und ein Vergaser kann ja schonmal her ! ;) (KAUFSUCHT :thumbsup: )

      Muss Zwischen Motor und vergaser noch ein anderes Teil... oder muss ich nur Vergaser runter, neuer Vergaser (19/19) drauf ... Fertig ... (natürlich noch einstellen!!! )
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • Was könnte eigentlich Kaputt sein ?! Über die Erweiterte Suche kommen immer tausend möglichkeiten ... könnt ihr die eingrenzen ... ( bezüglich des Startens und des Kolbenklemmers ... Ich kann mich erinnern das die Welle / der Motor zerlegt sich eigentlich normal bewegen ließ...

      Musste ein wenig gewalt anwenden beim bolzen im Kolben aber kann ich dabei was kaputt gemacht haben ... hab versucht so wenig wie möglich einwirkung zu leisten nur leider ging der Bolzen ohne mittlere schläge ( nicht Krobe Gewalt) nicht einführen... Trotz 2tÖl



      Ach Batterie ist neu ... war voll .. jetzt ist sie Leer (tot) läd anscheinend nicht mehr ...
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)