Meine 1. Restauration

  • vorneweg; falls das thema in der falschen rubrik ist, sorry...
    das forum hat mir einiges geholfen bei meiner 1. restauration, daher die bilder ect =)



    für 300 € mit 7.700 km und einem neuen auspuff gekauft.
    Vespa PK 50 S Baujahr 1986 (wobei es die pk 50 s nur bis 84 gab ?( )
    der zustand war mir völlig egal, da ich wusste was ich vorhabe... er sollte nur fahrbereit sein...



    resultat nach einem abend =)



    nach ein paar tagen....





    während dessen hat meine mum mit mir den sitz neu bezogen....
    dunkelbraunes kunstleder...



    leider die 1. bilder nach der restauration....
    auf diesen bildern sieht man am besten die farbe...




    im fertigen zustand...
    leider nicht die besten bilder...







    geändert wurde:
    handschuhfach entfernt
    blinker zugeschweisst
    anderes rücklich
    tank & gabel schwarz lackiert
    trittleisten in der mitte montiert
    sitz & griffe mit kunstleder bezogen
    seitenständer (unterboden natürlich mit 3mm stahl verstärkt)
    komplette unterseite der vespa mit bitumen bestrichen (hilft das ?()
    kaskade etwas runder geschliffen & aluminium stäbe reingesetzt
    und alle möglichen chromteile (felgen, lüfterreadabdeckung ect.)
    das beste ist aber nach wie vor die farbe (finde ich)
    meine vorgabe beim lackierer war nur es soll ne art obergine-metallic lack werden.
    bei sonnenschein geht die farbe mehr ins rötliche, wenn man jedoch 2 m davon entfernt steht denk man sie sei schwarz...
    kosten ohne anschaffung ca. 1000 € :)


    andere frage, was würde so eine vespa beim verkauf ca. bringen ?
    bin sie nach der restauration nur 60 km gefahren, aber die umsetzung meiner ideen machte mehr spass als sie so zu besitzen :D
    achja, defekt ist sie auch schon, irgend etwas stiummt mit der kupplung nicht :D aber wir haben nun ja winter ;)


    bin auf eure kommentare gespannt =)
    gruß


    raoul

  • Wirklich schick! Respekt!
    Solltest du wirklich ernsthaft in Erwägung ziehen dein Prachtstück zu verkaufen wirst du sicherlich sehr schnell feststellen das die Zeit und Mühe die darin steckt von den allerwenigsten finanziell honoriert wird!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Zitat

    Original von sylle


    ja darfst du du mussst nur handzeichen geben :D


    es müssen nichtmal handzeichen sein, es geht auch mit dem fuß :D
    mache ich auch immer in den kurven :D


    original kotflügel ist nicht lackiert worden, finde die so rießig :D

  • Sehr geschmackvoller Roller, Glückwunsch! Die Farbe des Lackes, die sichtbaren Nieten an der Sitzbank, das Rücklicht, viel Chrom - macht alles einen sehr klassischen Eindruck. Daher passt meiner Meinung nach das eher sportlich gehaltene Vorderrad (Schutzblech, Federbein) nicht ganz ins Bild. Ansonsten sehr schön!


    Übrigens, für brüchig gewordenes Bitumen gibt es Mittel, um es wiederzubeleben. Aus der Oldtimerszene bekannt sind da z.B. Fluid Film, welches in die Spalte des brüchigen Bitumen kriecht und abdichtet, und auch das Bitumen selbst wieder weicher machen soll.


    Was genau und wie hast du mit der Kaskade angestellt? Hab's nicht so ganz verstanden ?(

  • Zitat

    Original von SOP
    Was genau und wie hast du mit der Kaskade angestellt? Hab's nicht so ganz verstanden ?(


    die PK kaskade ist sehr eckig gehalten, habe die ganzen ecken abgerundet und in der front der kaskade die blastik "querstreben" rausgeschnitten und durch aluminium-rund-stäbe ersetzt =)