Guter Preis für ne 64er Rundlicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guter Preis für ne 64er Rundlicht?

      Hallo,

      könnte für 700 Euro eine 64er Rundlicht Vespa 50N mit kleinem Seitendeckel (also "erste Serie"?) bekommen.

      Das Trittbrett soll 2 Risse haben (schweißen ist kein Problem), der Motor läuft, die Gänge lassen sich sauber schalten). Der Lack sieht auf den Bildern die ich bekommen habe nicht mehr toll aus, wird also ein restaurationsobjekt sein. Papiere sind keine dabei.

      Meint ihr das ist ein guter Preis? Lohnt sich der Kauf?

      ciao

      Simon

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cmon ()

    • Zuschlagen !!

      Servus,
      Also handeln brauchst da nicht mehr.
      700€ ist seit langem der beste Preis !!!!!!
      Falls du sie nicht kaufst bitte mitteilen.
      Ich nehm sie auf jeden Fall .Sogar ungesehen.
      red kein Blech, fahr´s lieber ... !!!!!!
    • na dann hoffe ich mal, dass ihr recht hattet und der kauf kein fehler war. habe sie soeben gekauft....

      auf den bilder sieht die vespa schonmal ganz gut aus, in den nächsten tagen werde ich se vermutlich abholen....

      was meint ihr ist ne 1. serie in diesem zustand wert?? habe ja jetzt schon ne 69er, ne 65er und ne 74er spezial.

      bin daher gerade am überlegen, ob ich die 64er behalte und nach meiner 65er resraurier oder ob ich sw gleich wieder zu geld mach. was ist sie denn im perfekt restaurierte zustand wert?
    • Die Bilder sehen aus als wäre nicht der Originallack drauf! Aber der Zustand ist eigentlich noch recht gut. Ich hatte allerdings den Eindruck als würden auch bei der Bucht die Preise wieder etwas fallen, also restaurieren lohnt sich da wahrscheinlich schon!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • originallack ists auf keinen fall (motor hat leichten farbnebel).

      die preise bei ebay sind so ne sache. mal absolut horrend, mal "normal". ich glaub solange ich das geld nicht unbedingt brauch lass ich die kleine in der garage. ist restauriert ja sicher einige wert, wobei zum fahren wohl leider beinahe zu schade :D
    • :D
      Original von cmon
      die preise bei ebay sind so ne sache. mal absolut horrend, mal "normal". ich glaub solange ich das geld nicht unbedingt brauch lass ich die kleine in der garage. ist restauriert ja sicher einige wert, wobei zum fahren wohl leider beinahe zu schade :D


      Also, wenn sie fährt würde ich mir an deiner Stelle nicht den Spaß nehmen lassen und mit einem Stück Motor-Kultur-Gut auszufahren. Zumindest mal eine gelegentliche Spritzfahrt am Sonnatg morgen oder so... :D Klar, ist ja wohl, dass du sie lieber nirgends unbeaufsichtigt abstellen solltest... Aber im Sommer mal zum Ialtiener und lecker Eis essen und wieder Heim ist doch eine feine Sache. Da kann man auch mald ie Freundin fein mitnehmen. Das sorgt wieder für gute Stimmung, wenn sie wieder genervt ist, dass man das Wochenende in de rGarage verbracht hat...^^
      MFG
      Thomas
      Vereint Gegen Riffelblech! :P
    • Den Fahrspaß würd' ich mir auch nicht nehmen lassen! Klar, wenn sie mal fertig ist wird sie todsicher zu Schade sein um damit durch Matsch und Regen zu fahren, aber wie Mr. Thommas schon sagte, mit nacktem Oberkörper an einem heissen Sommertag beim Italiener vorfahren und beim futtern immer Augen auf den Roller (und alle staunenden) ist doch fast nicht zu bezahlen!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • ich glaub ihr habt mich überzeugt (auch wenn ich die idee mit dem oberkörperfreien eiskauf wohl verwerfen werd).

      wenns terminlich klappt werde ich die vespa donnerstag abend abholen.

      meine 65er ist gerade beim karrosseriebauer (beulen rausmachen und trittbrett schweißen + wieder ausrichten). bis auf fertig schleifen, grundieren, motor überholen und alles wieder zusammenbuen brauchts ja auch nicht mehr viel bis sie fertig ist, dann habe ich ausreichend zeit um die 1. serie zu restaurieren.

      meint ihr die 2600 Euro im restaurierten zustand sind wirklich gerechtfertigt? das wär ja der hammer. dann nehm ich das gute stück wirklich nur für sonntagsausfahrten.
    • Nun ja, ich würd behaupten für 2000€ kann man auch eine in Itlaien inkl. Lieferung bekommen... Wobei man heute ja schon mit mind. 1.000€ für solch eine Vespa in Zustand 2 bezahlen muss...(Außnahmen, klar gibts... nennt sich dann: Schnäppchen! :D )
      MFG
      Thomas
      Vereint Gegen Riffelblech! :P