Restauration meiner Vespa 50 spezial

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Restauration meiner Vespa 50 spezial

      Hey,
      Ich bin gerade dabei meine 50 spezial zu restaurieren. Ich wollte nun fragen, wie weit und wie sauber ich den Unterboden der Vespa abschleifen muss und vor allem mit was abschleifen muss, damit ich echt in alle Ritzen komme ? Weiters wollte ich fragen, welches Schleifpapier ich in erster Linie für den Boden und weiters dann für den Rest benötige ?

      Wie ist eigentlich so eine Lackierung aufgebaut?
      Ich hab mir das so gedacht(Wenn es nicht stimmt bitte um Korrektur)
      Zuerst schleifen, schleifen, schleifen, bis alle Schichten des Lacks weg sind. Dann mit dieser Polyesterspachtel die Unebenheiten usw. ausbessern, dann wieder schleifen(mit 400 Papier). Dann wenn alles schön sauber ist zum Lackieren geben und alles schöng grundieren lassen.... Danach nochmal mit 1000 Papier nachschleifen und dann endgültig lackieren lassen...
      Stimmt das?

      Lg
    • hi

      unterbodenschutz bekommst du am besten (ist leider auch die besch...arbeit) mit einem heißluftfön und einen metalspachtel runter

      Zuerst schleifen, schleifen, schleifen, bis alle Schichten des Lacks weg sind


      :?: :?: Wiso nicht Sandstrahlen :?: :?:

      ansonsten sollte dir das hier gute dienste leisten
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • das is mir zu teuer...


      preis fürs Strahlen zwischen einer kiste Hopfenblütentee und 70€ inkl grundierung sind dir zu teuer ?( 8|

      bedenke wen du bis aufs blech schlieifen willst kommst auch auf gut und gerne 40€ Materialkosten >> Fächerscheiben und vorallem 3M; negerkeks die benötigt werden kosten pro stk gerne mal 7-9€ und verbrauchen sich schnell



      das ergebnis wird aber trotzdem NIE ans strahlen kommen
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • ich kann dir auch nur Sandstrahlen ans Herz legen, da man erst dann wirklich genau sieht wo es an der Karosse fehlt. Und ich hab auch schon einmal nur die Vespa angeschliffen für meinen ersten Lack damals, niemehr... :thumbdown: Da war ich froh 60€ investiert zu haben, hab kein Dreck daheim gehabt und keine Arbeit damit. A Kumpel hat sogar mit Grundieren "nur" 80€ bezahlt. Also kommts wohl auf die Laune des Strahlers oder die Sympathie des Kunden an... ;)
    • 70€????? klatschen-)
      Ich hab gehört, dass das so um die 160€ kosten soll^^
      naja, ich werd mal schaun, was sich machen lässt...
      Aber spachteln kann ich ja selber oder ? Und dann muss ich da nochmal hinterherschleifen bevor es lackiert wird oder?

      Gruß
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vespa_Amateur schrieb:

      70€????? klatschen-)
      Ich hab gehört, dass das so um die 160€ kosten soll^^
      naja, ich werd mal schaun, was sich machen lässt...
      Aber spachteln kann ich ja selber oder ? Und dann muss ich da nochmal hinterherschleifen bevor es lackiert wird oder?

      Gruß


      Natürlich kannst du selbst spachteln, fillern usw. muss danach halt glatt wie ein Babyarsch zum lackieren sein.
    • Sandstrahlen

      Hey

      also ich restauriere auch grad ne V50 hab sie auch sandstrahlen lassen und mit EP grundieren hat mich 70euro gekostet.

      Selber schleifen ist ne haiden arbeit, und spachteln lass es lieber den Lackierer machen.

      Zahl für die komplett lackierung 350,-



      MFG
    • Ist in der Komplettlackierung auch schleifen, spachteln, füllern und Farbe eingerechnet?
      50n Special:
      133er Polini, 2mm höhergesetzt
      27er Mikuni Vergaser
      Mini-Tassi im Polini-Stutzen
      FRANZ
      2.56er Übersetzung
      12V PK-Zündung
    • Hallo,

      würde dir auch zum Sandstrahlen raten.
      Hab selbst Stundenlang eine V50 blank geschliffen und gebeizt,
      würde es nie wider tun nach 4 Jahren kommt an der ROST ;(

      Meine andere süße hab ich Sandstrahlen lassen und sie STRAHLTE dann auch
      hat richtig spaß gemacht danach daran zu arbeiten.

      Mein neues Winterobjekt
      ist gerade zum Sandstrahlen.
      So hab ich sie abgegeben, wenn sie zurück kommt stelle ich die Bilder auch ein.
      Bilder
      • PICT0280.JPG

        910,23 kB, 2.816×2.112, 117 mal angesehen
      • PICT0283.JPG

        693,74 kB, 2.816×2.112, 107 mal angesehen
    • Rausgetrennt und wird erneuert,
      konnte man nicht mehr retten hatten zuviele Speciallisten
      sich daran versucht :cursing:
      Bilder
      • PA180016.JPG

        669,49 kB, 2.048×1.536, 110 mal angesehen
      • PA170009.JPG

        647,99 kB, 2.048×1.536, 99 mal angesehen
    • ja dann werd ich das auch so machen....
      ich werd auch mal ein BIld von meinem Unterboden reinladen.... Bitte dann um eine Statement... ABer ich denke, dass der nicht ganz so schlecht beinand ist wie der auf dem einen Bild da ;)

      350€ für alles, das müsste schon gehn^^

      Gruß klatschen-)