Kupplungsproblem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kupplungsproblem

    Hallo Forum

    Also ich vin ganz neu dabei, hab erst seit 2 wochen ne vespa pk 50 XL. Nun mein Problem : Doll wie ich bin wollt ich neue Hebel anbauen, beim kupplungshebel isses dann passiert, als ich das Seil einspannen wollte hat es nen ruck gemacht und nun isser denk ich ma durch. Aber was nun ? Was kostet ein neues und wie bau ichs ein ? Danke für die Hilfe.

    GRuß
    Thomas
  • kupplungsseilzug kostet net viel hat ich auch mal das problem.
    ich hab mir nen nen neuen Zug gekauft( 2-3 euro) den alten kanal drin gelassen(quasi ummantelung des zuges) und das seil dort dann durchgefummelt. ist ne fummelarbeit es sei denn das ist nicht gerissen dann kannste am einen ende ne schnur befestigen das alte rausziehen, an dem neuen zug die schnur befestigen und durchziehen.
    viel erfolg!
  • Wenn er nicht gerissen ist findest du ihn mit Sicherheit unter der Lenkerverkleidung. Die ist von unten mit 4 Schrauben befestigt. Vorsichtig abnehmen weil die Tachowelle am Tacho hängt und der gleich mit rauskommt.
    Wenn du Glück hast ist dir auch nur der Nippel abgerissen, hat ich bei meinem Gaszug! Dafür gibt's Ersatznippel zum schrauben, z.B. bei Louis
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • danke für die Tipps, ma schaun ob ich geschickt genug bin ;)

    oh hab grad gesehen eris wirklich gerissen, da unten beim lüfterrad, muss ich ihn dann ganz neu machen ?

    Kann mir jemand der ein wenig zeit hat das schritt für schritt aufschreiben, wie das geht ?

    Ach noch was, gibts irgendeinen internet shop wo ich sowas herbekomme ?
    Danke

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rivet ()