Vespa aus Portugal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa aus Portugal?

      Boa noite aus Lissabon,

      verbringe derzeit ein paar Tage in Lissabon und bin ueber bekannte an einem portugiesischem restaurator geraten...da ich weder ueber ein fachliches wissen noch ueber ein verfeinertes Auge verfuege, frage ich hier nach eurem rat!?

      Kann sich das hier jemand mal anschauen und sagen was dagegen sprechen koennte? (ausser das die auf 75cc aufgebrezelt ist, der Kerl hat wohl schon einige restauriert und macht einen sehr serioesen Eindruck) Papiere sind uebrigens auch dabei, die vespa lauft auf seinem namen!

      Vielen Dank vorab schonmal fuer eure empfehlungen und hilfe


      Saludos aus Lisboa
    • hi

      um welches Modell handelt es sich genau ?? und was soll sie kosten ???

      verarbeitung schaut soweit man es an den bildern sehen kann sehr gut aus :thumbup:
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Weniger seriös sehen mitlackierte Ständer- und Kotflügelschrauben aus, spricht nicht unbedingt für eine qualitativ hochwertige Restauration, sondern eher für Verkaufslackierung ohne das Fahrzeug für die "Restauration" komplett zerlegt zu haben.

      Was wird denn dafür aufgerufen?
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • die ist aus dem Jahr 1976 (genaue tzpbeyeichnung koentte ich bis morgen erhaschne), und anscheinend wurden viele neue teile eingebaut....er verlangt 1.450 fuer die vespa, bekomme sie fuer 150,- nach deutschland????
    • Vespa Fahrer Avatar

      portovespa schrieb:

      die ist aus dem Jahr 1976 (genaue tzpbeyeichnung koentte ich bis morgen erhaschne), und anscheinend wurden viele neue teile eingebaut....er verlangt 1.450 fuer die vespa, bekomme sie fuer 150,- nach deutschland????


      gibts ne Bilddoku von der restauration???und preis ob zu hoch oder OK kann man erst sagen wen man das model kennt
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Vespa Fahrer Avatar

      rally221 schrieb:

      wo isn da der ständer mitlackiert , seh da nur den silbernen lack aufn ständer --)


      Ständerschrauben, oben auf dem Trittbrett.

      Für den Preis gibts vergleichbares auch in Deutschland zu kaufen. Mit 150 Euro Transportkosten von Portugal nach Deutschland wirst du nicht hinkommen, soviel kostet in etwa der Transport innerhalb Deutschlands.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • der Transport von Portugal nach Deutschland ist fuer den Preis fest (igendein Orangenimporteur von meiner Tante bringt die Vespa mit;-), er hatte noch eine weitere, komplett zerlegte Vespa da und die sieht ebenfalls sehr scharf aus aber wie gesagt,denke also schon das er sich hiebrei ebenfalls Muehe gegebene hat aber scharf aussehen reicht ja nicht;-)
    • OK, als Beiladung zu Orangenkisten ist der Transportpreis natürlich machbar. Dann solltest du aber -Kauf vorausgesetzt- bei der Verladung dabei sein und darauf achten, dass ordentlich verzurrt und gut abgepolstert wird.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • also dat dingens ist billigst übergejaucht - das ist den aufwand nicht wert ausser es handelt sich um was ganz seltenes sieht aber nicht so aus.
      - lackiert ohne vorher auszubeulen (siehe bild vom beinschild)-koti und beinschild haben noch ne menge beulen
      - kein kantenschutz draufgemacht
      - lackiert ohne zerlegen (siehe die überlackierten schrauben)
      - kleinigkeiten (z.B. lüraabdeckung nicht sauber geschliffen bevor drüberlackiert wurde - und das dann noch mit der dose)

      - mehr geht aufgrund der bilder nicht (Zustand motor etc.pp. wäre interessant) - aber restauriert ist was anderes - zumindest optisch und für das geld kriegst du hier vergleichbares sogar auf ebay

      edit- mit portugiesischen papieren musst du hier trotzdem über den tüv
    • Mach mal mehr Bilder, auch von unter dem Trittbrett und vom Motorraum bei abgenommenem Seitendeckel. Die bisherigen Fotos sind für eine Beurteilung zu oberflächlich.

      Ein Schnäppchen ist es jedenfalls nicht unbedingt - wenn sich die Restauration als ordentlich gemacht herausstellt, dann wäre der Preis im angemessenen Normalbereich. Wenn es Pfuscharbeit ohne Motordemontage war, dann zu teuer.

      Zu bedenken sind noch Zusatzkosten für deutsche Papiere, insgesamt mit allem drum und dran ca. 100 - 150 Euro, wenn nicht noch technische Nachrüstungen wie Tacho erforderlich sein sollten. Manche schaffen es zwar, 50er Roller aus dem Ausland auch ohne Tacho zu TÜVen (zwecks Ausstellung einer deutschen Betriebserlaubnis), vorgeschrieben wäre es aber eigentlich schon.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Der TÜV prüft einmalig bei ausländischen 50ern und stellt bei Übereinstimmung des Fahrzeugs mit deutschen Vorschriften ein Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis aus, das bei der KFZ-Zulassungsstelle abgestempelt wird und dann einer Betriebserlaubnis entspricht, mit der man dann das Fahrzeug versichern kann. Ist leider der einzige legale Weg, eine ausländische Fuffi auf deutschen Straßen zu bewegen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • fakt ist jedenfalls: original Tacho vorhanden und eingebaut, Motor wurde auseinander gebaut, neuer Zylinder eingebaut etc....ich werde Morgen nochmal neue Bilder schie'en und die genaue Bezeichnung einholen...das Problem ist nur, das ich mich gedanklich schon auf der Vespa sitzen sah,wenn ich mir das alles so durchlese werde ich wohl weiterhin Bus fahren ;(
    • also wenn die technik wirklich von jemandem vom Fach gemacht ist sind 1600+ 100 tüv für nen rundlenker schon noch im Rahmen - ne echt restaurierte geht hier erst ab 2000 - aber es ist sicher kein schnäppchen und mit erheblichen risiken verbunden - also ich würd entweder radikal handeln (nochmal min 200- 300 runter) - falls das nicht geht findest du hier bis nächstes Frühjehr schon auch noch was, wenns wirklich die sein soll mach noch mal viele fotos :)