Will nicht anspringen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Will nicht anspringen

      Hallo,

      hab voll des scheiß problem mit meiner vespa px 80, als ich die gekauft habe ging sie nach langem kicken einmal an und dann machte ich sie wieder aus und seitdem geht da garnichts mehr. Hab zündfunken, vergaser und sprit kommt auch. Jetz hab ich letzens einmal oben beim vergaser reingeschaut und hab bemerkt, das der sprit nicht reingesaugt wird, sondern eher beim ankicken wieder herausschießt. Kann das an der kompression liegen und wo muss ich da überall gucken? Kann ich auch ohne kompressiontester testen, ob ich ausreichend kompression habe?


      Danke im vorraus 2-)
    • Wenn das Luftfilter ab ist spritzt der Sprit beim SI immer mit oben raus, das ist so normal :)
      Wo steht die Gute denn? Eventuell kann jemand mal vorbei kommen.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Kompression kannste provisorisch testen, indem du die Zündkerze herausschraubst und dann während du einen Daumen auf das das Zündkerzenloch drückst, mit der anderen Hand das Polrad drehst. Der Daumen sollten dadurch festgesaugt (Kolbenweg OT zu UT) und herausgedrückt (UT zu OT) werden... Es sollte dabei ordentlich zischen, den Druck solltest du deutlich mit dem Daumen spüren.

      Anspringen sollte sie, wenn überhaupt ein Grundmaß an Kompression da ist, schon...

      Ggf. würd ich da einfach mal den Zylinder runter nehmen (Stehbolzen herausschrauben) und dann hier ein Bild von Kolben, Kolbenringen und Zyli-Laufbahn posten...
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • also, wenn der luftfilter drauf ist sollte sie besser anspringen oder? anschieben hab ich noch nicht probiert, hab da nen aufsatz für die bohrmaschine mit der ich das polrad antreiben kann............. sollte normal am besten gehen und da kann ich auch am längsten probieren. Die Kompression versuch ich jetz gleich nochmal zu testen. Danke für die antworten jubel
    • Hast du auch mal es mit einer anderen kerze versucht..

      hast du mal den Vergaser gereinigt ??


      wenn er richtig abgesoffen ist.

      benzinhahn zu und ordendlich mal ne minute durchtreten dann ne andere trockene Kerze mal mit föhn oder feuerzeug warmmachen.

      kurz den bezinhahn öffnen und wieder zu und dann antreten dann müsste er kommen..