Beiträge von SonSait

    Ich versuch immer bei meiner SF den Hauptständer beim einklappen nicht so hochballern zu lassen.
    Letztens wollte ich los, setz mich rauf, roll nach vorne vom Ständer, hab mein Fuß unter dem Trittbrett - und bleib da wohl an einer Schrauber nzw Feder hängen, krieg mein Fuß nicht raus, lehn mich zur Seite um nachzusehen und verliere dabei natürlich das Gleichgewicht, da ich mich ja nicht abstützen kann weil Fuß festgehakt = ich kipp im Stand in Zeitlupe samt Vespa um = noch mehr Kratzer auf der Backe.
    War ich natürlich bedient, ob ich Schmerzen hatte weiß ich nicht mehr, geh dann rein und will von meiner Frau bedauert werden = gibt die mir erst einen richtigen Einlauf.


    Da war der Tag gelaufen.....

    Muhh.
    Erste hab ich geschenkt bekommen - die Zweite auch.
    Die Dritte hat 650 gekostet, die Vierte 300 und die Fünfte lag bei 700, war aber auch eine Unifcata :D
    Aber wollen wir mal nicht den Vechs machen ^^


    @ Lisa: Wilkommen im Forum. Gut ist, das Du vorher fragst. Stell Dich doch kurz vor und frag einfach mal, ob nicht jemand in Deiner Nähe lebt, der mit Glotzen fährt.
    Eigentlich hat die Erfahrung und ziemlich viele threads in diesem Forum eins bewiesen: ohne Erfahrung + überteuerter Preis + Eisdielenvespa = Schuss nach hinten.


    Schau auch hier mal in den Marktplatz und auch im GSF zB hier:


    Die sind zwar auch zu teuer, dafür aber ehrlich.
    Und immer daran denken, ein Bock in Originallack = Olack ist wertvoller und ehrlicher, da man nichts unter Spachtel verstecken kann....

    Das ist ein Motorradmotor, man gibt immer nur ein Impuls zum schalten, also nach dem schalten geht der Griff wieder auf 0.
    hoch neutral hoch neutral usw bis in den 5 (oder 6.?) und runterschalten eben nach unten ziehen, jeweils 1x für jeden Gang...

    du müsstest in die papiere 40km/h eingetragen und den ungedrosselten auspuff 4109s haben.
    wenn dem so ist kannst du einen 16/16er vergaser verbauen was lt. piaggio eine höchstgeschwindigkeit von 48km/h bringt.


    wenn da schon der 4109s dran wäre, müsste sie doch schneller sein ?


    wenn du kein 4109s auspuff hast und einen unterbaust, wird sie schneller.
    sie wird auch mit einer faco banane schneller - würde aber keine montieren. denn das sind die qualitativ schlechtesten "bananenauspuff" anlagen, deswegen auch die günstigsten. gammeln schnell, klappern schnell....
    wenn, dann hol dir lieber die original piaggio banane. kostet mit krümmer fast das doppelte, rettet dir aber ggf. in einer kontrolle den arsch, da ja das original piaggio logo drauf ist.

    Und Fußschaltung ist ein nogo? Gestänge könnte man doch von einer Zündapp R50 nehmen?


    Habe es auch nicht ganz mitbekommen, Du baust 2 Züge zum schalten ein?
    Wie weit sind denn jetzt die Schaltwege?
    Wäre es nicht sinnvoller, die Befestigungspunkte der Schaltzüge am Motorschaltgestänge weiter auseinander zu setzen? Dann hat man auch einen längeren Hebelarm und könnte im Lenker das russische sein lassen?


    Obwohl - eigentlich ist die ganze Karre russisch :thumbsup:

    Ich bin bewußt nicht hingegangen, wofür auch? Ich habe keine Ahnung welcher Kerl welchen Standpunkt vertritt - und es ist mir auch egal.
    Wenn ich Europa höre, dann immer nur das die uns ficken wollen. Mir ist es egal ob der nun grün, rot, schwarz, braun oder lila mit gelben Sternen ist, es ist immer Scheiße.

    Ich denke das "euer Klumpen" am Lenker nur fehlende Farbe mit Alukorrosion ist - und das der Bock scon lange steht. Die Special hat er ja schon fast 20 Jahre, die wird wohl auch ordentlich runtergeritten sein - die Rundlicht dagegen ist wesentlich interessanter.


    Auf Bilder geb ich eh nicht viel, da hab ich schon zuviele Überraschungen erlebt...