Beiträge von humppabrother

    Wie kann man bei dem heutigen Angebot an Vespa-Teile-Shops so blöd sein und solches Verhalten als Verkäufer an den Tag legen?

    Genau das habe ich mich auch gefragt. Es funktioniert eventuell noch aufgrund der recht guten Preise: Da muß ich mich auch an die eigene Nase fassen. Ich hatte bei der Vespa Schmiede bestellt, weil das Teil dort ca. 10% günstiger war als bei der Konkurrenz (jaja, geiz ist geil...). Nur wenn das Teil trotz "1-2 Werktagen" Lieferzeit nach zwei Wochen immer noch nicht da ist, dann bringt mir das auch wenig. Daraufhin habe ich bei SC bestellt. Mittags bestellt, am nächsten Tag war das Teil da.

    Ich habe mit der Vespa Schmiede leider ähnliche Erfahrungen gemacht. Zum einen sollte man sehr vorsichtig sein, wenn in der Artikelbeschreibung steht "wie ab Werk verbaut" oder "Piaggio Originalteil". Bei meinen Stichproben war dies nicht immer der Fall.

    Zum anderen ist das ganze Shopsystem nicht mehr zeitgemäß. Die Lieferzeit ist immer mit "ca. 1-2 Tagen" angegeben und richtet sich überhaupt nicht nach dem wirklichen Lagerstand. Bei einigen Teilen habe ich über zwei Wochen warten müssen - wahrscheinlich, da sie erst bei einem Großhändler bestellt werden mussten. Versandbestätigungen oder Infos über die Lieferverzögerung habe ich auch nicht bekommen.

    Hinzu kommt noch der unmögliche Chef des Ladens, der bei höflichen Nachfragen gleich ausfallend wurde und immer noch rechthaberisch was nachsetzen muß (obwohl das Gesetz und seine AGB was anderes sagen).

    Angenommen ich würde doch einen Sito Plus verbauen. Die Drossel kommt raus. Ich wollte zwar nicht unbedingt eine Leistungssteigerung, aber eine Drosselung auf 45 ist ja Quatsch.

    (...)

    Außerdem: Mit welchem hitzebeständigen Lack soll ich den Auspuff behandeln und auf welche Endgeschwindigkeit würde ich mit dem entdrosselten Sito Plus kommen? Passt der Sito Plus ohne Probleme die die Pk50XL2?


    Wieso Drosselung auf 45? Eine normale XL2 sollte die 50 schon schaffen...


    Bei einem originalem 50ccm Motörchen merkt man den Sito Plus v.a. durch einen etwas besseren Durchzug. Mehr Endgeschwindigkeit wirst Du kaum haben, vielleicht sind es 2-3 km/h. Mit der Hauptdüse solltest Du auch etwas höher gehen, z.B. von der originalen 65er auf eine 68er.


    Wenn es unbedingt eine Banane sein soll, dann würde ich eher zu einer SIP Road Banane greifen als zur ETS Banane. Die SIP-Bananen haben eine viel bessere Passform (abgesehen von der ersten Charge, als sie rauskam).

    Hier sieht man es besser.

    Die SFS-Werte (v.a. die Geschwindigkeit) kann man eigentlich total vergessen. Wahrscheinlich sind die wenigsten mit dem GPS gemessen, die meisten mit unterschiedlich genauen Tachos und es ist sicher auch ein wenig Wunschdenken dabei. Oder eine Geschwindigkeit, die den Berg runter bei Rückenwind erreicht wurde. Da vergleicht man Äpfel mit Birnen.

    Es muss halt alles zusammenpassen.

    Und das tut es bei Dir leider nicht: Zu große Übersetzung für den Zylinder.

    Ich würde da erstmal mit nem DRT Flame Ritzel von 3.72 auf 3.52 umbauen. Ist ja schnell gemacht ohne Spalten. Für mich klingt es aber so, als wenn es nicht nur an der Übersetzung liegt. GPS-gemessene 63 km/h schafft man ja bereits ohne Probleme mit nem DR 75 Formula mit ner 16/69 Übersetzung (4,31). Klar, ne Drehzahlsau ist der 102er nicht, aber da müsste selbst mit ner 3.72 einiges mehr drin sein.

    Jetzt dreht jetzt sauber hoch, läuft gute 80kmh und qualmt nicht mehr weiß im vor reso. Vermutlich is die 42er ND etwas groß.

    Wie ist denn eigentlich das Zündkerzenbild und was passiert jetzt beim Choketest? Eine 70er HD kommt mir wirklich klein vor bei deinem Setup, von daher würde ich auf Nummer sicher gehen.

    Nur interessehalber: Mir welcher Übersetzung fährst du?

    Nachtrag: besonders anstrengend sind sie zur Zeit am Ortseingang von Gauting von Starnberg aus kommend. Da wurde ich kürzlich mit dem Z4 angehalten.


    Zwei normale Polizisten mit einem Bus voller Azubis (Sprinter mit Kennzeichen BA). Da könnte fast auch der Eindruck entstehen, dass sie etwas finden müssen.

    Da mache ich mir ja schon langsam echt Gedanken, warum man mich nie anhält. Hatte in meiner gesamten (mittlerweile 25 jährigen Fahrerlaufbahn) nur diese einzige Kontrolle auf meinem Motorrad. Kürzer Blick in die Papiere (EZ<90, dB-Wert, ah, die darf so laut sein, Weiterfahren).

    Nie (!) mit dem Auto oder der Vespa. Nie Papiere kontrolliert, noch nicht mal eine Alkoholkontrolle in der Nacht. Kann es mir nur so erklären, dass es stark Fahrzeugabhängig ist. Habe selbst in jungen Jahren immer Familienkutschen (Kombis) gefahren und Motorrad/Vespa sind optisch original geblieben.

    Ich finde solche Kerzenbilder meist eher schwer zu interpretieren, denn es ist halt auch abhängig von der Belichtung und der Farbtemperatur der Aufnahme - aus eigener Erfahrung. Auf dem ersten Bild sieht es etwas mager aus, auf dem zweiten schon wieder nicht, auch wenn da der Isolatorfuß kaum zu erkennen ist. Beim Choketest geht es ja schon mal in die richtige Richtung.

    Richtig Rehbraun wird es bei mir übrigens auch nicht, eher gräulich in verschiedenen Abstufungen. Ist sicher auch eine Frage des Öls.

    Vom Geräuschlevel her ist die SIP Road Banane für die PK wahrscheinlich noch etwas unauffälliger als ein Sito Plus. Der geht mir nämlich schon etwas auf die Nerven. Liegt sicherlich auch am Drehzahlniveau. Wird Zeit, dass ich auf 3.72 umrüste.

    Menzinger : Bist du in Obermenzing schon oft kontrolliert worden? Interessiert mich, da ich ganz in der Nähe wohne... ;)

    Mit dem Motorrad hatte ich bisher eine einzige Kontrolle - in 24 Jahren...

    Kawitzi

    Super, danke für die Rückmeldung! Klingt ja ziemlich gut, v.a. endlich mal mit einer guten Passform im Gegensatz zu den anderen Pseudo-PK-SF-Bananen. Kannst du mal ein Foto einstellen, wie tief das Teil unter der PK sitzt? In einem eigenen Thread hätte es event. auch etwas mehr Sichtbarkeit - hier geht es leider ziemlich unter...

    Richtig, aber geht es hier um eine originale 50er ?

    Für den DR 75 wird auch oft 17° v. OT empfohlen - wahrscheinlich genauso oft wie 19°...

    Z.B.: https://www.sip-scootershop.com/de/main/base/details/Download.aspx?ID=430a1fa9-848b-400b-accf-de19c48d994c


    Bei DR 75er auf ner XL gibt es in den Foren, den Zündzeitpunkt so zu lassen wie er ist (17° v. OT). Abblitzen ist natürlich trotzdem ratsam.