Chefkoch’s XL2 Projekt.

  • Möchte doch die 100ccm grenze überscheiten.
    Nun kann ich mich nicht richtig entscheiden was ich drauf machen soll.
    Einer von den drei soll es werden, da ich es mit dem 3.72er Primär testen möchte sollte er mehr für Drehzahlen sein denke ich.
    1. MALOSSI 105ccm
    2. MALOSSI 115ccm
    3. PINASCO 102ccm
    Und das ganze mit dem 19.19er Vergaser. Ist der eigentlich zu klein für den 115er Malossi?

  • hi


    ich finde das das 3,72er für alle 3 verdammt kurz ist vorallem für den Pinasco , gehen tuns natürlich schon aber bei 85-90 ist halt dann schluß (malle) beim pinasco sicher schon bei 80 , der sowieso nicht auf drehzahlen ausgelegt ist und deshalb ausscheiden wird


    der 19/19er ist sicher nicht ZUklein aber sicher nicht die erste wahl beim malle beser ist sicher der 22er oder 24er vorallem bei so kurz übersetzen

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • 80km/h reichen mir im Grunde ja, und das sie nicht schneller wird ist mir bewusst.
    Ich muss halt immer dem Berghoch wenn ich nachhause fahre und somit möchte ich das sie mehr Kraft hat.
    Ich denke ich werde mal den 105er Malossi nehme und dann mal sehen wie sie dann läuft?

  • Hallo Herr Chefkoch!
    Sehr nette Herrichtung, alle Achtung!


    Frage: Ich habe ebenfalls günstig eine PKXL2 geschossen um diese aufzuarbeiten. Welche Griffe (Kupplung/Bremse) hast du verwendet ?


    Schönen Gruß
    Sebz

  • Nun ist der 105ccm Malossi drin, angesprungen ist sie sofort und nun werde ich erstmal ein paar Runden drehen.
    Mein erstes Gefühl, 3.72er Primär wird mir nicht zu kurz sein. Werde berichten.


    Aber ist immer wieder lustig was die Italiener für eine Qualitätskontrolle haben. :huh:
    Die „Schraube“ war beim Malossi Set dabei, die rein zuschrauben schaffen auch nur Italiener. 8o

  • Ja die Schraube wird mittels Siemens-Lufthaken und ner Gardena-Schuko-Kupplung eingebracht..... ;) ... ja passiert halt. Hatte ähnliches Problem beim Querträger vom Auto, da fehlte auch ein Innengewinde.... passiert anscheinend öfters

  • So nun bin ich mal ein paar Runden rumgekurvt und ich bin begeistert vom 105er Malossi mit dem 3.72er Primär.
    Nun hohe Drehzahlen bin ich natürlich noch nicht gefahren aber nun geht untenrum wesentlich mehr.


    Bei mir dem Zollberg hoch musste ich sonst im dritten am Drehzahllimit fahren,
    denn wenn ich in den vierten geschaltet habe hat sie nur die Geschwindigkeit gehalten.
    Nun bei 50 in den vierten und sie hat sauber noch hochbeschleunigt. :thumbup:


    Was ich aber komisch finde ist nun die Düsengröße.
    Da mein 75er eine 86 Düse wollte dachte ich, ich fang nun mal bei einer 95er an, aber Pustekuchen.
    Nun läuft sie noch bisschen Fett wegen den ersten Kilometer mit einer 88er Düse recht gut,
    kann ich aber bestimmt noch auf eine 86er oder 84 runtergehen.
    Das hat mich echt verwundert.


    PS: Kaum ist der 105er drin bin ich auch schon geblitzt worden, zum Glück in der 30 Zone mit 40km/h. [Blockierte Grafik: http://www.suzukiltz400.de/19.gif] Hoffentlich kein schlechtes Zeichen.

  • Ist die 3.72er nicht ein bischen zu kurz für den 105er ? :D


    warum haste dir nicht den den 115er geholt ?? kosten tun die ja beide ungefähr gleich..


    Luca: dein Avatar is wirklich ätzend, wenn ich die unlustige Kackfresse schon seh bekomm ich Aggressionen, plump, plumper, Atze

  • Geblitzt hab die mich von hinten aber ein Mobilen Blitz, also er ist drin gesessen und kann die nummer notieren.
    Aber ich find’s ehr lustig, die paar Euro kann ich notfalls auch bezahlen.


    Ich für mich finde den 3.73er Primär genau passend mit dem 105cc Zylinder.
    Somit hab ich unten raus gut Power und kann auch mal mit weniger Drehzahl fahren.


    Da ich egal woher ich komme immer dem Berg hochfahren muss ist das perfekt.
    Den 115er hab ich nicht genommen denn dafür denke ich ist mein 19er Vergaser zu klein,
    und noch einen neuen Vergaser möchte ich nicht drauf machen.


    Ja ne, is klar, Atze ist cool.