102 polini relativ "langsam"

  • Moin,


    Habe die Tage nochma bei sip reingeschaut weil ich Daten für meinen Zylinder (oben genannt) haben wollte.
    Wie sehr kann man denen Vertrauen? ca.95 km/h Vmax? Bin nun mit 1.96 nicht der kleinste und mit über 110 kilo auch nicht der leichteste, aber ich komme bei Vollgas kaum über Die Tacho 75 Rüber. Liegt es an mir Oder schafft der Polle eh nicht mehr?
    Den Durchzug find ich auf jedenfall Super, aber woran kann das liegen das so früh der Arsch ab is bei solch hohen Erwartungen?


    Mein Setup:


    102er Polle
    3.00 Primär
    mazzuchelli Rennwelle
    19er Gaser, 90er Düse (hauptsächlich noch wegen einfahren)
    Überströmer angepasst


    Mfg Jonny


  • Mein DR102 rannte damals vmax ~80


    102er DR
    3.72 Primär
    Standard Welle
    19er Gaser, 90er Düse
    Überströmer angepasst


    Mfg shova[/quote]

  • ich schaff mit meinem malle 75ccm schon deine geschwindigkeit :S
    kann das ned an der zündung liegen? vielleicht ned richtig eingestellt?
    lg

  • Hab auf Original einstellung stehen, ansonsten musste die Zündung in ordung sein is neu.


    Hab auch noch vor die Zündung neu einzustellen bzw richtig, habe aber zig Anleitungen und gelesen und nich verstanden... :-1


    hab ne Gradscheibe hier und wenn ich denn koblen nu auf Ot stelle (einfach nach ganz oben oder?) dann kann ich auf der gradscheibe ablesen wohin ich die Zündgrundplatte drehen muss?


    Habe auch noch nen Nachbau hp4 hier rumfliegen hatte das früher mal drauf auf nem 85er hatte spaß gemacht kurzzeitig zumindest bis ich mir dann regelmäßig die Halbmondkeile durchgehauen hatte und später Kurbelwellen keilSitze ausgelutscht waren, woran kann das liegen?schlechte verarbeiteng? beschissen gewuchtet?
    würde es im endeffekt wieder gerne verwenden...
    MFG

  • hi
    also gewicht und größe darf man nicht unterschätzen!!!
    hatte letztes jahr nen 112 polini ,19/19er , 3.0er drauf und vmax waren bei mir 1.85/120kg und nicht nur am bauch bei 85km/h ende.
    zug war aber super nur eben bei vmax war der luftwiderstand und eigengewicht zu merken

  • Zitat

    luftwiderstand und eigengewicht zu merken


    so ein Vesparahmen hat schon nen Luftwiederstand wie ein Wandschrank :D:-2

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • wennste mit der düse noch runterkommst, dann geht er auch besser...
    das kann sogar ordentlich was ausmachen!

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • hmm hier hab ich nur noch ne 85er, kerzenbild is imoment auch mehr schwarz, aber ich weiss net ob die 85er nich schon zu klein ism, nachher ma testen, dankeschön,


    Jetz mein Problem mit dem Repro hp4, kann das an ner zu schlechten wuchtung liegen das ich mir die Keile durchgehauen habe? würde es gerne wieder montieren, hab aber schiss die keile und dann wieder die Welle zu schrotten :S


    mfg yohman-)

  • Hier werden schon wieder fröhlich Äpfeln mit Brinen verglichen und dann daraus auch noch Schlüsse gezogen...


    Als erstes kann man hier keine 75er und 112er Sätze mit nem 102er vergleichen.


    Zweitens konnte ich noch nirgends lesen, in welchem Gang du die Höchstgewschindigkeit erreichst.


    Ich tippe mal stark auf den 3., weil ich nicht glaube, dass der 102er mit Banane genug Drehmoment für den 4. bei ner 3.00er hat.


    Folglich gibts nur zwei Möglichkeiten:


    A - du sucht mehr Leistung um den Ganganschluss zu schaffen
    B - du verkürzt deine Primär ( hatte wir das heut nicht schon ma ? :whistling: )


    sonst kommt jetzt noch einer und behauptet er fährt mit seinem Dr 50 auf der ori Übersetzung 100 :-4

    ESC # 582

  • unbearbeiteter 102er rms blueline (DR-Klon) auf gayfrästem block mit PK oripuff zieht die 3.00 im 4. bei mir...
    zwar nicht meisterlich, aber doch deutlich weiter rauf, als der dritte geht .... und mit fresse auf tacho und ZEIT geht dann schon noch mehr...


    aber ein kurzer 4. wäre echt was feines für das setup...

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • Gibs nen kurzen 4ten im sip oder beo scootercenter?
    zirri find ich bissel teuer ;)


    wäre das dann mit diesem nich schon wieder zu kurz? möchte nich unbedingt so ne extremdrehzahl hungrige drehorgel haben:


    puh kann ich von den Drt dingern auch nur nen kleines zahmrad verwenden? (das für die kurbelwelle)
    3dreht sie bis zum drehzahllimit "endgeschwindigkeit" erreich ich aber im 4ten!

    2 Mal editiert, zuletzt von Leadsled ()

  • hmm,


    was allerdings auch wundert das die Reuse mitm 85 Dr und bis auf die Hauptdüse alles wie jetz schonma auf Tachoanschlag kam und der zylinder das jetzt nicht schafft?
    muss nochma mit anderen düsen wohl kukkn.

  • Nicht grade sehr Konstruktiv...
    Wie nennt man den Wisch denn der bei dem Zylinder bei ist und auf dem Instrucciones steht?