Lenkerendblinker montieren

  • Die aktuellste Version dieser Anleitung ist hier zu finden.
    Link:
    Lenkerendblinker montieren


    Zur Montage der Lenkerendblinker benötigt man Innenrohre die fixiert werden damit sie sich beim Gasgeben und Schalten nicht mitdrehen.

    An diesen Innenrohren werden dann die Blinker befestigt. Dabei ist zu beachten das die Außenrohre von Gas- und Schaltgriff unterschiedlich sind, haben auch die Innenrohre unterschiedliche Länge. Das Innenrohr muß genau im die Länge der zu den Blinkern gehörenden Kappe aus dem Außenrohr ragen. Die Kappe wird auf des Innenrohr gesteckt, der Blinker in das Innenrohr und dann die Befestigungsschraube, durch die Öffung in der Kappe, durch das Innenrohr mit dem Blinker verschraubt. Die Kappe muß sich über der Schraube drehen lassen.


    Innenrohr ragt aus dem Außenrohr um


    genau die Länge der Kappe


    Die Kappe wird mit der Verdickungung nach außen aufgestecht und so gedreht das man durch die Öffnung das Loch im Innenrohr sieht.


    Der Blinker wird in das Innenrohr gesteckt und anschließend verschraubt.


    Das Griffgummi für Lenkerendblinker ist länger und bedeckt die Kappe. Hier im hochgeklappten Zustand um den Blinker zu verschrauben.

  • Noch ein kleines Update für Lenkerendenblinkernachrüster


    Wie man auf den Bildern deutlich sieht hat Piaggio offensichtlich 2 verschiedene Versionen von Schalt- und Gasgriffen produziert.


    Die lange Variante entstammt eine V50 Spezial mit ehemals 4-fach-Blinker und ist ein gutes Stück länger als die serienmäßige Lenkerendenvariante.


    Um die 4 Fachgriffe umzubauen müssen diese gekürzt werden.


    Das Maß der Lenkerendenvariante beträgt 9,6cm auf beiden Seiten vom Anschlag bis zum Rohrende.