Wie sichert ihr eure Vespa?


  • Hallo zusammen,


    hat einer von Euch einen guten Tip für ein Schloß für meine Vespa? Lenkerschloß ist noch vorhanden, aber ein richtiger Diebstahlschutz ist das ja nicht... Mein Bruder hatte früher ein riesiges Bügelschloß, hat dieses unter dem Lenker "durchgezogen" und an einer Laterne etc. befestigt. Habt Ihr noch andere Alternativen?


    Vielen Dank


    Zur Zeit mit sowas:

  • Hi zusammen,


    Bin das arme Schwein das wieder Auto fahren muss, Sprint veloce wurde trotz Kette, Lenkerschloss, usw. aus meinem Hinterhof geklaut.
    Die nächste bekommt einen Sender der bei Bewegung (und Abstand zum Handy) das Handy Leuten lässt dann kannst gleich die
    Grünen rufen.


    Alles andere hilft einfach nicht gegen wegtragen.
    Ach ja wohn in Oberbayern aufm Land, also eher ruhig.


    Grüße Mane

    Grüße Mane

  • Kommt drauf an welches, gibt ja manche die kann man mit einem Seitenschneider knacken. Eine richtige Kette bringt schon einiges.
    Andere Frage:
    Gibt es eine Art GPS Chips? (Nicht solche die nur mit Bluetooth funktionieren und nach 2h der Akku leer ist)


  • Wollte grade schreiben das schöne Ulm ist nicht so kriminell ... aber das überrascht mich jetzt!
    würde ich rächen wollen .. sowas geht nicht ..

  • Bin letztens zufällig auf Tile gestoßen:


    Angeblich soll die Batterie darin bis zu einem Jahr halten und gut verstecken kann man es wohl auch am Mopped. Was haltet ihr davon? War schon kurz davor, mir eines zu bestellen (kostet rund 19 $), allerdings haben mich die Versandkosten etwas abgeschreckt, die fast genauso hoch liegen.


    Wie siehst aus mit ner Sammelbestellung? Wenn sich 3 - 4 Leute fänden, wärs ja schon super. Dann würde man sogar am Kaufpreis noch was sparen :).


    Hier noch ein Bericht dazu:



    edit: Hab gerade gesehen, dass das Tile (höhö) mit Bluetooth funktioniert und entsprechend nicht genug Reichweite hat. Schade!


  • Klingt eigentlich gut. Das Auffinden gestohlener Dinge, indem man es als verloren markiert, funktioniert dann nur bei flächendeckender Verbreitung der App. Und wenn das tile nicht entfernt worden ist.
    D.h. also in die Stadt ziehen und das tile z.B. unter dem Tank der Vespa anbringen.

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Wenn ich mir so ein Abus Granit Schloss kaufe, was für Werkzeug brauch ein Dieb um die zu stehlen und wie laut wird das, höre ich das bis in das Haus?
    Weil ich müsste mein Roller wahrscheinlich Nachts im Sommer vorm Haus an die Laterne Kette wenn es so weit ist... :/

  • Wenn ich mir so ein Abus Granit Schloss kaufe, was für Werkzeug brauch ein Dieb um die zu stehlen und wie laut wird das, höre ich das bis in das Haus?

    Dazu müte man die Entfernung Laterne - Haus wissen und die Höhe des durchschnittlichen Lärmpegels zur häufigsten Tatzeit. Dazu die Hörfähigkeit deiner Ohren usw.


    Ein Schloß, erstmal egal welches, dient dazu einem potentiellen Dieb den Versuch an sich zu verleiden. Ein gutes Schloß hilft auch bei ernsthafteren Versuchen. Ob du das hörst ist m.E.n. egal da kein Dieb in der Nacht minutenlang mit lautem Werkzeug rumhantiert.

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Dazu müte man die Entfernung Laterne - Haus wissen und die Höhe des durchschnittlichen Lärmpegels zur häufigsten Tatzeit. Dazu die Hörfähigkeit deiner Ohren usw.


    Ein Schloß, erstmal egal welches, dient dazu einem potentiellen Dieb den Versuch an sich zu verleiden. Ein gutes Schloß hilft auch bei ernsthafteren Versuchen. Ob du das hörst ist m.E.n. egal da kein Dieb in der Nacht minutenlang mit lautem Werkzeug rumhantiert.

    Hm ok.
    Vielleicht finde ich ja noch irgendwo im Haus/Schuppen einen Platz wo ich sie Sicher abstellen kann!

  • Dazu müte man die Entfernung Laterne - Haus wissen und die Höhe des durchschnittlichen Lärmpegels zur häufigsten Tatzeit. Dazu die Hörfähigkeit deiner Ohren usw.


    Ein Schloß, erstmal egal welches, dient dazu einem potentiellen Dieb den Versuch an sich zu verleiden. Ein gutes Schloß hilft auch bei ernsthafteren Versuchen. Ob du das hörst ist m.E.n. egal da kein Dieb in der Nacht minutenlang mit lautem Werkzeug rumhantiert.


    Einschlägige Erfahrung, rassmo:, beim Requirieren von Klingeln?
    :whistling:

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Sehr geehrter Klingeldoktor rassmo:,


    das Stöhnen bei "Anstrengungen" hängt davon ab, wie leicht die Arbeit von der Hand geht. Wenn mir der 8er Schlüssel konsequent abrutscht, dann bekommt er was zu hören!


    Aber genug offtopic - ich stimme zu, dass die Frage, ob man das hört nicht so einfach zu beantworten ist.
    Sebastiian: Wenn die nicht gerade den Kompressor anwerfen und die druckluftbetriebene Zwei-Mann-Flex ansetzen, wirst du kaum was mitbekommen.

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.