102ccm Pinasco oder 102ccm DR

  • Wie ihr schon in der überschrift lesen könnt möchte ich gern die unterschiede und erfahrungen von euch wissen.
    Ich möchte hier jetzt nur gern wissen welcher ist langlebiger welcher hat evtl. bisschen mehr leistung bezüglich der endgeschwindigkeit usw......

    Wer später bremst bleit länger schnell!!!

  • Auf jeden Fall den Pinasco nehmen...der macht wirklich alles mit :-)
    Ist zwar etwas teurer aber dafür kannst du auch längere strecken vollgas fahren ohne das der klemmt.


    Gruss


    Da fällt mir noch ein: Habe noch einen 6 Monate alten Pinasco 102 von eine Kumperl hier (noch verbaut).
    Eventuell gibt er auch den ganzen Motor ab da er sich letztens einen PK 125er block gekauft hat.

    Einmal editiert, zuletzt von vladalucard ()

  • hab alles soweit da nur der zylinder etc. muss ich noch holen aber das auch erst in ein zwei monaten!!
    das mit dem pinasco hört sich schon mal gut an da ich dann öfters mal an bodensee fahren das sind von mir so ca 30 km!! :thumbup:

    Wer später bremst bleit länger schnell!!!

  • welchen auspuff würdet ihr mir dazu empfehlen??


    1. http://vespaonline.sip-scooter…ff+malossi+power_m3214425


    2. http://vespaonline.sip-scooter…port+replika+fur_24214000


    3. http://vespaonline.sip-scooter…s+ss5090+banane+_24125500


    die ersten zwei gefallen mir persönlich besser als ne banane. aber wenn es mit der banane besser funktioniert nehm ich sie logischerweiße oder habt ihr besser vorschläge??


    danke schonmal im vorraus :+2

    Wer später bremst bleit länger schnell!!!

  • 1. weg damit


    2. weg damit


    3. nicht unbedingt



    4. originale piaggio banane, das sind stark auf drehmoment ausgelegte zylinder fahren sich mit der banane einfach besser

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Also es ist total egal ob Sito oder Piaggio Banane, nur den FacoSchrott solltest du nicht kaufen, ich fahre selber einen 102er DR mit Sito Banane, auch dieser Zylinder ist total langstreckentauglich mit 3.00er Primär, das Ganze dann noch vernünftig eingestellt und gut is! Piaggio Banane rostet aber deutlich weniger als die Sito!

  • Nimm´den 102er Pinasco Alu und nicht den GG. Bessere Wärmeleitfähigkeit und schön mit Nicasil in der Zylinderlaufbahn beschichtet. Langstreckentauglich und langlebiges Teil sowie keine Klemmerprobleme. Kostet zwar mehr als alle anderen 102er, ist aber wirklich der Beste.


    Wenn Du den mit empfohlener 3.00er Primär fahren willst, hole Dir echt am besten einen Drehmomentpott wie die Piaggio o. Sito-Banane und keinen Pressblech-Möchtegern-Resomist wie Malossi oder Polini Banane. Bringen zwar etwas Leistung, aber wenn Du mit 4. langem Gang fährst geht die Kiste bei leichter Steigung oder etwas mehr Gegenwind gleich in die Knie.


    Habe ich schon durch mit dem 102er Pinasco Alu + Polinski-Banane und das nervt im 4. Gang ungemein...

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • 102er rms :D


    da kaufst dir 3 davon bevor du einen pinasco nimmst ;)
    und dann hat sich das auch mit der haltbarkeit wieder relativiert ;)


    wobei der pinasco schon sahne ist :love:
    aber mir halt einfach zu teuer für so einen 102er aluklumpen...

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • 10 mal zur eisdiele fahren hält er zwangsläufig aus

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Der hält schon. Ist baugleich dem 102er DR-Treckerzylinder, also nix hohe Drehzahlen, dadür aber langlebig.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.