Brenner goes to M1X

  • Finde diese Kurve vom Naseweiss seinem Motor schon der Hammer.
    Nur mal zur Errinerung ist kein Resotöff.

    Was mir aufgefallen ist, das die LML Motore in der Regel alle mehr Leistung haben als die 80iger und 125er Gehäuse.Liegt wohl an der Einlaßgeometrie.

    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.

  • Was mir aufgefallen ist, das die LML Motore in der Regel alle mehr Leistung haben als die 80iger und 125er Gehäuse.Liegt wohl an der Einlaßgeometrie.


    Kann ich mir nicht vorstellen. Der 46 PS Motor hat ein sehr großes Loch über beide Gehäusehälften auf nem 80iger Block. Membranblock ist selbst gefräst.
    Die Einlaßgeometrie der LML Blöcke ist aber schon durchdacht und wenn man diese eine blöde Kante wegmodeliert kann man sich da als Gemischtropfen schon recht wohl fühlen.


    Was mich ein wenig ängstlich macht sind die aufgespindelten Kurbelwellengehäuse bei den Kingwellen. Viel bleibt da nicht und vor allem fehlt die Zentrierung.
    Wir haben ja noch einen Motor mit 66iger Welle hier liegen, der bislang noch nicht auf der Rolle war, bzw. beim ersten Versuch die Hauptwelle geköpft hat. Evtl. schaff ich's heute mal das Teil in den Motorhalter einzuspannen und laufen zu lassen. Hab aber etwas Angst. Den Motor hat der PXler gebaut :D

  • Auch hier gehts nur mühsam weiter.
    1.wenig Zeit
    2.Hab ich mein Gehäuse noch nicht vom Spindeln zurück.
    Da ich ja nicht warten kann,hab ich schon mal angefangen den Auslaß zu machen.Die finalen Steuerzeiten werden noch gemacht wenn die Wahl des Auspufs steht(und mein Gehäuse da ist).

    Bei der Oberkannte wurde viel Material weggenommen,auch im ganzen Kanal.Kaum zu glauben wieviel unnötiges Material da drin ist.

    Unterkannte ist orginal,sind nur die Gussgrate rausgeschliffen und wird noch polliert.


    Beim Auslaß hab ich mir mal was vom dem Japanern abgeschaut.Hab das auch mit einigen anderen ,teils aus der Arbeit,teils aus einem bekanten anderen Forum,besprochen und für Gut befunden.
    Ob es was bringt werden wir sehen.Find die Idee mit der Aufrichtung der Rüchlaufenden Gaswelle im Reso gar nicht mal so dumm-bessere Verwirbelung ist der Plan.


    Ach ja ,ist ein 200erter Flansch-also genug Fläche.

    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.

    3 Mal editiert, zuletzt von nachbrenner ()

  • Wo ist dann die Krümmerdichtfläche? Auf dem Drehteil oder umschließt der Krümmer das Drehteil? Wenn letzteres stimmt, dann ist ja der Krümmer im Durchmesser größer als das Drehteil und umschließt dieses.
    Das wäre ja beim Ausstoßen ein zusätzliche Düsenwirkung, bei der rücklaufenden Resowelle aber ein ziemlich großer Widerstand.
    Schrägst du das noch an, also eine große Fase an den Innenseite der "Bohrung"?


    Wenn ichs richtig verstanden habe, hast du auf jeden Fall viele Wirbel, aber die treffen dann auch beim Ausstoßen der Abgase auf in die andere Richtung, ob du da nicht den Resoeffekt eher verlierst?
    Das ist doch wie eine zu große QK, zu viele Wirbel machen den Gasaustausch unmöglich.


    Und warum den Auslass polieren, wenn du eh Wirbel willst? Die Arbeit ist ja wirklich umsonst...

    Gruß Luk


    Nicht alles was zwei Backen hat ist eine Vespa.

  • Krümmerinnendurchmesser ist genauso groß wie der Drehteildurchmesser.Wäre ja sonst ziehmlich fürn Arsch das ganze.Die Fase bleibt so.
    Seh das jetzt nicht so das die ausstoßende Gase verwirbelt werden.Über diese Stufe werden die Gse durch die Geschwindigkeit getragen.Auslaß wird fürs Gewissen und wegen Ablagerungen polliert.
    Wenns nix bringt ausser Miinderleistung dann wirds halt schnell geglättet.

    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.

  • Ok, dann machts Sinn.


    Wenns nix bringt ausser Minderleistung dann wirds halt schnell geglättet.


    Na, wenn du das während der Fahrt erkennst, dass genau an der Kante die PS verloren gehen, passts.


    Im Ernst, ist eigentlich ne coole Sache, da man nix kaputt macht und es kein großer Aufwand ist.

    Gruß Luk


    Nicht alles was zwei Backen hat ist eine Vespa.

  • Mühsam gehts weiter,so viel arbeit so wenig Zeit.

    Nach dem Spindeln bleibt wirklich nicht viel von der Gehäusezentrierung übrig.
    Da tut ne zusätzliche Passung echt Not.Schnell mal nen Stift gesetzt und nun Ruhe.

    Überströmer auf Zylinder abgeglichen und chic gemacht.
    Jetzt noch auf meinen 4,7mmZylinderfußspacer warten.
    Auspuff läßt auch noch auf sich warten-wird ein NSR Race Spezialanfertigung.
    Steuerzeiten werden mit diesen Zylinder über 195 liegen.
    Rentnerset Up mit Speedbox war mir dann doch etwas wofür ich noch nicht bereit bin.
    Ist doch schließlich nur ne PX die getrieben werden soll.
    Hat wer schon mal ne 200erter Zylinderabdeckhaube auf den M1X gesteckt?Dadurch das der Zylinder um 7,7mm höhergesetzt ist paßt die Pinasco Zylinderhaube nicht wirklich gut.
    Mit welchen Kuluritzeln werden den eure M1Xen betrieben?

    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.

    Einmal editiert, zuletzt von nachbrenner ()

  • Ich fahre ne 23er Cosa Kupplung mit verstärkten Ring damit die bei hohen Drehzahlen nicht auf geht .
    Hatte anfangs ne 21er drin mit 7 Federn aber die war mir zu kurz ... Drehte zwar schön aber bin kein Material Fahrer !!

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • CNC Kulu-Nix anderes.
    Bei nem Vorhaben über 35 PS kannste nicht mal im Ansatz daran denken so ein Ringgedöns auch nur ansatzweise zu verbauen.
    Bei mir brachte der Ring nur ausgeschlagene,einseitig abgefahrene Beläge.
    Wenn du mal ne CNC Kulu gefahren bist willste nix mehr anderes.
    Wieviel Leistung lag an, das du der Cosa nen Ring verpasst hast?

    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.

  • Mal ne blöde Frage.
    Hat von euch schon mal einer das 80er Getriebe mit längerer Primär aufm Quattrini gefahren?
    Geht das überhaupt?
    Oder geht das nur in die Hose.


    Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 4 Beta

  • Was für Getriebe habt ihr denn da drin?
    Hab in einem anderen Tread gelesen das auch die DRT Zahnräder ihren Geist aufgegeben haben.


    Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 4 Beta